Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Netzzugänge
  welcher Anbieter

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   welcher Anbieter (1314 mal gelesen)
inv-Kristof
Mitglied
Dipl-- Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von inv-Kristof an!   Senden Sie eine Private Message an inv-Kristof  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für inv-Kristof

Beiträge: 1134
Registriert: 01.01.2004

erstellt am: 02. Jul. 2005 22:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich wende mich an Euch, um einen Tipp von Euch zu hören. ich bin auf der Suche nach einem guten, preisgünstigen dsl-Flatrate-Anbieter (1000 oder 2000), weil ich jetzt mal ohne Zeitbeschränkung ins Internet gehen will.  Ich habe mich schon ein bisschen umgeschaut und z.B. den Arcor-Anbieter gefunden, der zur Zeit ein DSL-Start Paket 1000 ohne Einrichtungspreis anbietet und preisgünstig dazu.
Was sagt ihr dazu? Über Ihre Empfehlungen, Anmerkungen, Tipps würde ich mich freuen.

Gruß Kristof

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Proxy
Ehrenmitglied
Stateless-DHCP v6-Paketfragmentierer


Sehen Sie sich das Profil von Proxy an!   Senden Sie eine Private Message an Proxy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Proxy

Beiträge: 1627
Registriert: 13.11.2003

Tastaturen, Mäuse,
Pladden, Monitore,
, ...,
einige AutoCADs &
SWX 2k5 Pro 3.1

erstellt am: 02. Jul. 2005 22:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für inv-Kristof 10 Unities + Antwort hilfreich

Der Anbieter ist IMHO echt egal (bei deinen Anforderungen) ... monatlich sinken die Preise und die  Verfügbarkeit ist minimal unterschiedlich. Schau einfach mal bei xdial nach.


Zitat:

Fehler aufgetreten

Leider ist folgendes Problem aufgetreten:

Es wurden leider keine Anbieter gefunden, die zu Ihrer Abfrage passen!

Gehen Sie im Zweifelsfall zur Abfrageseite zurück und probieren Sie die Abfrage erneut mit veränderten Einstellungen.


Ich bin doch aber online.

------------------
MfG Proxy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

inv-Kristof
Mitglied
Dipl-- Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von inv-Kristof an!   Senden Sie eine Private Message an inv-Kristof  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für inv-Kristof

Beiträge: 1134
Registriert: 01.01.2004

erstellt am: 04. Jul. 2005 00:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Proxy,

ich habe mich endlich schlau gemacht und festgestellt, dass es zur Zeit auf dem Markt ein 1x1-Provider als kostengünstigster Anbieter gibt und zwar bietet er dsl flat 2000 mit allen drum und dran und die Möglichkeit , übers Internet völlig kostenlos ins deutsche Festnetz zu telefonieren, für 39,97¤ monatlich und dazu Bereitstelungspreis in Höhe von 69,54¤, an.
Nun ist die Frage jetzt natürlich, wie gut der Anbieter ist, ob man wirklich auf ihn verlassen kann und ob die Qualität der Telefongespräche so gut ist wie bei normalem Telefon und ob die Hotline-Service gut zu erreichen ist, nicht wie z.B. bei Arcor.
Hat jemand Erfahrung mit dem Anbieter?
Funktionert das Telefonieren übers Internet bei dem Anbieter einwandfrei?
Die letzte Frage ist es, ob die Zusendung und die Freischaltung innerhalb von zwei Monaten möglich ist, weil mein Bekannter schon seit 3 Monaten wartet und immer noch kein Internet hat.

Für die Antworten, Tipps und Anregungen zu von mir ausgesuchtem Anbieter bin ich sehr dankbar.
Gruß Kristof

[Diese Nachricht wurde von inv-Kristof am 04. Jul. 2005 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

maac
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von maac an!   Senden Sie eine Private Message an maac  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für maac

Beiträge: 12
Registriert: 14.01.2005

Mentor Xpedition Enterprise (VX 2.2; 32bit)
NX 12
Windows 10/64 Enterprise

erstellt am: 19. Dez. 2005 13:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für inv-Kristof 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Kristof,

hast du dich für 1&1 entschieden?
welche Erfahrungen hast du gemacht?
Ist die Sprachqualität o.k.?
Ich möchte auch auf DSL umsteigen bin aber noch am zweifeln ob die Telefonie brauchbar ist.
Schöne Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

inv-Kristof
Mitglied
Dipl-- Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von inv-Kristof an!   Senden Sie eine Private Message an inv-Kristof  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für inv-Kristof

Beiträge: 1134
Registriert: 01.01.2004

erstellt am: 19. Dez. 2005 19:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo maac,
ich habe DSL 2000 von 1&1 seit 3 Monaten und hatte bis jetzt keine Probleme mit dem Anbieter. Ich habe fast von allen gehört, dass der Service bei 1&1 sehr schlecht zu erreichen ist. Ich muss aber es bestreiten, weil wenn ich irgendwelche Fragen gehabt habe, wurde ich von denen sofort zurückgerufen.
Die Sprachqualität finde ich sehr gut. Die Internettelefonie ist eine gute Sache meiner Meinung nach. Damit sparst du ein bares Geld.Du telefonierst über VoiP 1 Cent/Min ins deutsche Festnetz. Außerdem, wenn du mit einem 1&1 Kunde telefonierst, dann ist das ganze kostenlos. 
Schau dir doch mal in meinen Shop http://www.profiseller.de/shop1/mega/index.php3?shop=10&ps_id=P9465056
Empfehlen würde ich dir als DSL Netzanschluß die 2048.
Gruß Kristof

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andreas H.
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Andreas H. an!   Senden Sie eine Private Message an Andreas H.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andreas H.

Beiträge: 85
Registriert: 25.04.2003

erstellt am: 20. Dez. 2005 06:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für inv-Kristof 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich kann mich nur anschließen.

Das Angebot von 1&1 ist klasse. Ich selbst bin seit 4 Jahren bei 1&1 und habe im Sommer auf 6000 gewechselt. Internet-Telefonie klappt problemlos. Sprachqualität ist ok. Mit der Fritzbox FON WLAN, die ich nutze bleiben für den privaten Anwender keine Wünsche offen.

Den Support habe ich bislang nur per email in Anspruch nehmen müssen. Es wurde promt geholfen.
Per Telefon sind die 0190er Nummern etwas störend (wenn mans braucht).

inv-Kristof hat Recht. Zum Surfen und Telefonieren reicht 2000. 6000 ist die Komfort-Stufe und war für mich beim Wechsel attraktiver, da Wechselgebüren nicht anfielen (glaube ich  ).

Wichtig ist, genau zu überlegen, was man will, jetzt und in Zukunft, um ggf. Wechselgebüren zu vermeiden.

Gruß Andreas

ps. Ich stehen NICHT auf der Gehaltsliste von 1&1! 

------------------
Gruss Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Teddibaer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Entwicklungsleiter



Sehen Sie sich das Profil von Teddibaer an!   Senden Sie eine Private Message an Teddibaer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Teddibaer

Beiträge: 2125
Registriert: 09.02.2004

**CSWP 06/2004**
--
geschäftlich:
SWX 2013 Sp5.0
Win7, XEON E5-1620 @3,6GHz
16GB RAM, Quadro 4000,
Nvidia 296.70
- - - - - - -
privat:
MacBook Pro 2,66GHz 15" 8GB
OSX 10.9

erstellt am: 20. Dez. 2005 10:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für inv-Kristof 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Andreas H.:
Hallo,

... Zum Surfen und Telefonieren reicht 2000. 6000 ist die Komfort-Stufe und war für mich beim Wechsel attraktiver, da Wechselgebüren nicht anfielen (glaube ich  )....


Kann ich bestätigen. Die Gebühren entfallen. Durch das ganze habe ich mein ISDN von xxl auf Standard runtergeschraubt, spart ganze 9EUR. Dafür kann ich dann 1ct/min*900min=900ct=9EUR lange telefonieren.

Qualität ist o.k., wenn auch nicht überragend. Vielleicht beim nächstne Firmwareupdate der Anlage. 

------------------
Gruß, der Teddibaer

Besucht mich doch mal ...
----------------
Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nickindf
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von nickindf an!   Senden Sie eine Private Message an nickindf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nickindf

Beiträge: 19
Registriert: 28.03.2006

erstellt am: 02. Apr. 2006 10:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für inv-Kristof 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Andreas H.:

ps. Ich stehen NICHT auf der Gehaltsliste von 1&1! 


wie geil 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Henrik26
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Henrik26 an!   Senden Sie eine Private Message an Henrik26  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Henrik26

Beiträge: 28
Registriert: 22.08.2006

erstellt am: 21. Sep. 2006 16:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für inv-Kristof 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo!

Vermeidet es euch als Anbieter Arcor zu wählen - da funktioniert nichts! Bevor ich umgezogen bin, funktionierte der Wechsel von der T-COM zu Arcor ohne Probleme. Einige Leute hatten mir schon schlechtes berichtet aber dieses eine Mal gings wohl glatt. Am !Tag! meiner geplanten Zuschaltung im neuen Heim bekam ich einen Brief das mein Anschluss erst zwei Wochen später zugeschaltet wird - und das obwohl ich schon einen Monat zuvor den Umzug angekündigt hatte. Nun gut, zwei Wochen gewartet, nicht gewusst das ein T-Technik kommen muss. Am Tag als er kommen sollte finde ich einen Brief von Arcor das an diesem Tag ein Techniker kommt sowie die Mitteilung das er nicht in die Wohnung konnte. Super!!! Angerufen, beschwert, nach neuem Termin gefragt - wieder zwei Wochen warten.  Merkwürdig war das die Arcor Menschen den Techniker per Post bestellen müssen aber am selben Tag noch den Termin haben!!!! Naja also überlegts euch gut!!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz