Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  E-Mail
  automatisch Betreffzeile füllen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   automatisch Betreffzeile füllen (7276 mal gelesen)
rafi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von rafi an!   Senden Sie eine Private Message an rafi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rafi

Beiträge: 822
Registriert: 27.06.2003

Software:
Win 7 - x64 SP1
Solid Edge ST3 MP12 - x64
Hardware:
Celsius M720 Power;Xeon E5-1620 3,6GHz;16GB RAM
Quadro 4000 2GB; Treiber 275.89

erstellt am: 29. Mrz. 2010 08:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

eine vielleicht etwas ausgefallene Frage, und ich bin gespannt ob es hierfür Lösungsmöglichkeiten gibt. Also bitte mal alles vorschlagen was euch einfällt.

Ich arbeite mit Outlook 2007 mittels Exchange Server. In meinem Postfach habe ich mehrere Unterordner (geordnet nach entsprechenden Projekten) angelegt, die auch mit dem Projektnamen benannt sind.

Da ich jeden Tag mit diversen Projekten zu tun hab, habe ich mir angewöhnt im Betreff immer zuerst das Projekt zu nennen und dann den eigentlichen Betreff (Beispiel: "Projekt xy: Terminvereinbarung"). So lässt sich die Mail meiner Meinung nach für die Adressaten und für mich einfacher zuordnen (auch wenn darauf wieder eine Antwort kommt).

Meine Idee war jetzt, dass ich mittels Funktion (welche weiß ich noch nicht    ) die Projektbenennung automatisch in den Betreff rein bekomme.

Idealfall: ich befinde mich gerade in dem entsprechenden Projektunterordner und wenn ich auf "Neue E-Mail Nachricht" klicke, dann übernimmt er mir automatisch den Ordnernamen in die Betreffzeile und ich kann das Thema noch dahinter einfügen.

Gibt's dazu irgendwelche Ideen? Ich habe mir gedacht, dass es sich vielleicht auch per VB-Makro realisieren lässt (und dann irgendwo ein extra Button liegt), jedoch bin ich in VB überhaupt nicht fit. Deshalb, wenn so was in der Richtung, dann bitte gaaaanz einfach erklären.   

Bin mal gespannt...

------------------
Gruß

rafi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GDawg
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
FEM Simulant / Konstrukteur / SolidWorks Händchenhalter



Sehen Sie sich das Profil von GDawg an!   Senden Sie eine Private Message an GDawg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GDawg

Beiträge: 2620
Registriert: 12.07.2004

erstellt am: 08. Apr. 2010 13:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rafi 10 Unities + Antwort hilfreich

Easy as 1, 2, 3! 

Code:
Sub EasyAsPie()
    Dim msg As Outlook.MailItem
    Set msg = Application.CreateItem(olMailItem)
   
    Dim folderName As String
    folderName = Application.ActiveExplorer.CurrentFolder
   
    msg.Subject = folderName & " :: "
    msg.Display
       
End Sub

Hoffe, dass Du damit weiterkommst!

G.

------------------
 
http://www.worldcommunitygrid.org

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rafi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von rafi an!   Senden Sie eine Private Message an rafi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rafi

Beiträge: 822
Registriert: 27.06.2003

Software:
Win 7 - x64 SP1
Solid Edge ST3 MP12 - x64
Hardware:
Celsius M720 Power;Xeon E5-1620 3,6GHz;16GB RAM
Quadro 4000 2GB; Treiber 275.89

erstellt am: 08. Apr. 2010 13:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo GDawg,

super. Hab mir das Makro jetzt auf einen Button gelegt. Klappt prima!

Vielen Dank! U's sind schon drüben!

------------------
Gruß

rafi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GDawg
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
FEM Simulant / Konstrukteur / SolidWorks Händchenhalter



Sehen Sie sich das Profil von GDawg an!   Senden Sie eine Private Message an GDawg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GDawg

Beiträge: 2620
Registriert: 12.07.2004

erstellt am: 08. Apr. 2010 14:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rafi 10 Unities + Antwort hilfreich

Gut, wenn das so klappt! 

Ein Gedanke den ich hatte:
Ich bin mir sicher, dass Du pro Projekt immer nur eine Ansprechperson hast!? Somit könntest Du per "Case Select" mit dem Ordnername gleich die richige Person in den An: Bereich einfügen ... nur so als Idee.

------------------
 
http://www.worldcommunitygrid.org

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rafi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von rafi an!   Senden Sie eine Private Message an rafi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rafi

Beiträge: 822
Registriert: 27.06.2003

Software:
Win 7 - x64 SP1
Solid Edge ST3 MP12 - x64
Hardware:
Celsius M720 Power;Xeon E5-1620 3,6GHz;16GB RAM
Quadro 4000 2GB; Treiber 275.89

erstellt am: 08. Apr. 2010 14:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von GDawg:
Gut, wenn das so klappt!  
Ein Gedanke den ich hatte:
Ich bin mir sicher, dass Du pro Projekt immer nur eine Ansprechperson hast!?

Leider nicht, wäre schön. Die Mails gehen intern wie extern raus. Aber ich werd's mal im Hinterkopf behalten (hoffe das klappt  ) falls ich es mal brauchen könnte.

------------------
Gruß

rafi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rafi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von rafi an!   Senden Sie eine Private Message an rafi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rafi

Beiträge: 822
Registriert: 27.06.2003

Software:
Win 7 - x64 SP1
Solid Edge ST3 MP12 - x64
Hardware:
Celsius M720 Power;Xeon E5-1620 3,6GHz;16GB RAM
Quadro 4000 2GB; Treiber 275.89

erstellt am: 07. Nov. 2013 13:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von GDawg:
Ich bin mir sicher, dass Du pro Projekt immer nur eine Ansprechperson hast!? Somit könntest Du per "Case Select" mit dem Ordnername gleich die richige Person in den An: Bereich einfügen ... nur so als Idee.

Servus,

habe es mir wie versprochen im Hinterkopf behalten. Jetzt habe ich den Fall, dass ich zumindest bei jeder Mail im CC einen festen Ansprechpartner drin haben möchte. Habe es bis jetzt so gelöst:


Code:
Sub betreff_Empfaenger()

Dim msg As Outlook.MailItem
    Set msg = Application.CreateItem(olMailItem)
   
    Dim folderName As String
    folderName = Application.ActiveExplorer.CurrentFolder
   
   
    Select Case ProjektXY
    Case folderName = "Projekt XY Ordnername"
         
    msg.Subject = folderName & ": "
      
      
    Case Else
   
    msg.Subject = folderName & ": "
    msg.CC = "Nachname Vorname"
   
    End Select
   
    msg.Display

End Sub


Es tut zwar so wie es aktuell ist (bin ich auf dem Ordner "Projekt XY Ordnername" kommt der "Nachname Vorname" ins CC Feld rein und stehe ich auf einem anderen Ordner dann eben nicht) jedoch hab ich jetzt bei der Sache nur ein Verständnisproblem: ich hätte eher gedacht, dass ich im ersten Abschnitt des Select Case den Kollegen mit eintrage und nicht beim Case Else, also so als ob ich was mit "if - else if - end if" aufbauen würde, oder hab ich da beim Select Case falsch gedacht?     


/Edit: hab's rausgefunden. Meine Syntax war ja total daneben...  jetzt tut es auf jeden Fall.

------------------
Gruß

rafi

[Diese Nachricht wurde von rafi am 11. Nov. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GDawg
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
FEM Simulant / Konstrukteur / SolidWorks Händchenhalter



Sehen Sie sich das Profil von GDawg an!   Senden Sie eine Private Message an GDawg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GDawg

Beiträge: 2620
Registriert: 12.07.2004

erstellt am: 11. Nov. 2013 07:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rafi 10 Unities + Antwort hilfreich

Rafi,

"Select Case" funktioniert so:
Im Select Case ProjektXY fragst du die Variable ProjektXY ab.
Im Case schreibst du nun der erwartete Inhalt der Variable hin.
Beispiel:

Code:
Select Case ProjektXY
Case "ProjektX"
  msg.Subject = "Projekt X"
Case "ProjektY"
  msg.Subject = "Projekt Y"

Case Else ' weder X noch Y
  msg.Subject = "Projekt"
End Select


Du kannst auch If-Then-Else Schleifen machen.
Aber schlussendlich ist "Select Case" übersichtlicher und gibt deutlich weniger zu schreiben 
Alles klar?!
Wenn nicht, einfach mal "Select Case" im Internet suchen.

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz