Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Sicherheit / Antivirus / Browser
  Avira Free Antivirus

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Avira Free Antivirus (1755 mal gelesen)
farahnaz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ing.


Sehen Sie sich das Profil von farahnaz an!   Senden Sie eine Private Message an farahnaz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für farahnaz

Beiträge: 2353
Registriert: 24.04.2007

CAE, Test, NPD

erstellt am: 09. Dez. 2011 15:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Allerseits,

Mir wurde "Avira Free Antivirus" empfohlen. Ich bin mir nicht sicher ob die Free-Version ausreichend Schutz bietet.

Was meint ihr? Gibt es andere Free Software, die besser sein sollen?

------------------
Grüße, Moe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dig15
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. für Markscheidewesen und Geodäsie



Sehen Sie sich das Profil von Dig15 an!   Senden Sie eine Private Message an Dig15  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dig15

Beiträge: 5829
Registriert: 27.02.2003

DWG TrueView 2014

erstellt am: 09. Dez. 2011 15:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für farahnaz 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von farahnaz:
...Gibt es andere Free Software, die besser sein sollen?

Ja, Gehirn einschalten. 

Avira gehört sicherlich mit zu den besseren Programmen. Es gibt immer mal wieder ein paar Test zu den freien programmen. Ich nutze z.B. Microsoft Secure Essentials.

------------------
Viele Grüße Lutz

Glück Auf!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RSchulz
Moderator²
Teamleader IT-CAD



Sehen Sie sich das Profil von RSchulz an!   Senden Sie eine Private Message an RSchulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RSchulz

Beiträge: 5494
Registriert: 12.04.2007

erstellt am: 09. Dez. 2011 16:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für farahnaz 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Moe,
es gibt viele AV-Programme die kostenlos sind und teilweise gar besser, als die kostenpflichtigen. Allerdings hat man bei kostenlosen Programmen in der Regel keinerlei Supportansprüche wie auch immer  Avira ist sicherlich ein gutes AV-Programm und auch eines, was ich hier und da im Einsatz habe. Ebenfalls habe ich MS security Essentials im Einsatz und bin was die Performance angeht sehr zufrieden. Gefunden wurde bisher noch nichts  Das wichtigste ist aber in jedem Fall ein bedachtes arbeiten, denn wenn du ständig auf irgendwelchen dubiosen Seiten unterwegs bist und blind Sachen herunterlädst oder unbekannte Anhänge öffnest, dann schützt dich unter Umständen auch nicht das beste AV-Programm vor einer Kompromittierung.

Avira ist also meiner Meinung nach gut. MS Security Essentials ebenfalls ... Allerdings spricht in der Theorie gegen letzteren Kandidaten etwas und zwar, dass es vom selbem Hersteller des Betriebssystems ist. Würde dieser alle Lücken des eigenen kennen, dann bräuchte man das AV-Programm nicht. Wie auch immer, wichtig ist ein AV-Programm installiert zu haben und bedacht im Internet zu hantieren.

------------------
MFG
Rick Schulz

Nettiquette (CAD.de)  -  Was ist die Systeminfo?  -  Wie man Fragen richtig stellt.  -  Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Axel.Strasser
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Selbstständig im Bereich PLM/CAx



Sehen Sie sich das Profil von Axel.Strasser an!   Senden Sie eine Private Message an Axel.Strasser  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Axel.Strasser

Beiträge: 4107
Registriert: 12.03.2001

Früher war vieles gut, und das wäre es heute immer noch, wenn man die Finger davon gelassen hätte!

erstellt am: 09. Dez. 2011 16:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für farahnaz 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habe seit Jahren auf mehreren Rechnern die freie Version von avast im Einsatz und bislang auch nie Probleme gehabt. Avast schneidet in den Tests auch recht gut ab.

Ich denke das Wichtigste ist man hat eins, verlässt sich nicht 100 % darauf und schaltet daher den Kopf und Verstand bei der Rechnerbenutzung nicht ab.

Axel

------------------
Inoffizielle deutsche CATIA Hilfeseite  Netiquette von cad.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

farahnaz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ing.


Sehen Sie sich das Profil von farahnaz an!   Senden Sie eine Private Message an farahnaz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für farahnaz

Beiträge: 2353
Registriert: 24.04.2007

erstellt am: 09. Dez. 2011 16:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

 
Zitat:
Original erstellt von Dig15:

Ja, Gehirn einschalten.   

hehe, ist es wirklich kostenlos machbar!?  

------------------
Grüße, Moe

[Diese Nachricht wurde von farahnaz am 09. Dez. 2011 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

farahnaz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ing.


Sehen Sie sich das Profil von farahnaz an!   Senden Sie eine Private Message an farahnaz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für farahnaz

Beiträge: 2353
Registriert: 24.04.2007

CAE, Test, NPD

erstellt am: 09. Dez. 2011 16:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke Leute,

mir scheint, es sind keine allzu große Unterschiede. Generell alle liefern den notwendigen Schutz.

------------------
Grüße, Moe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RSchulz
Moderator²
Teamleader IT-CAD



Sehen Sie sich das Profil von RSchulz an!   Senden Sie eine Private Message an RSchulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RSchulz

Beiträge: 5494
Registriert: 12.04.2007

@Work
Lenovo P510
Xeon E5-1630v4
64GB DDR4
Quadro P2000
256GB PCIe SSD
512GB SSD
SmarTeam V5-6 R2016 Sp04
CATIA V5-6 R2016 Sp05
E3.Series
Altium Nexus 18
Win 10 Pro x64

erstellt am: 09. Dez. 2011 17:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für farahnaz 10 Unities + Antwort hilfreich

 
Zitat:
Original erstellt von Clinton:
Wer ganz auf Sicherheit im Internet setzen möchte, der arbeitet mit LINUX...  
Oder besser mit modifizierten LINUX-Derivaten....  

Hi Clinton,
naja ich gebe dir ja recht dabei, dass die Viren nicht wirklich verbreitet sind, aber sicher bist du damit mit Sicherheit auch nicht. Wenn ich mich darauf hacken möchte, dann dürfte ich bzw. ein Könner das wohl dann auch schaffen   100% sicher bist du mit keinem System!   aber das nur ergänzend am Rande dieses OT  

------------------
MFG
Rick Schulz

Nettiquette (CAD.de)  -  Was ist die Systeminfo?  -  Wie man Fragen richtig stellt.  -  Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

adamsh
Mitglied
Forschung und Entwicklung


Sehen Sie sich das Profil von adamsh an!   Senden Sie eine Private Message an adamsh  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für adamsh

Beiträge: 842
Registriert: 27.05.2006

Halbwegs Systemadministration und -entwurf....

erstellt am: 12. Dez. 2011 01:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für farahnaz 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Clinton:
Wer ganz auf Sicherheit im Internet setzen möchte, der arbeitet mit LINUX... 
Oder besser mit modifizierten LINUX-Derivaten.... 

Clinton


GNU/Linux --- vergiss es. 

GNU/Linux ist reihenweise aufgemacht worden. Hier sind im wesentlichen drei Mechanismen zu unterscheiden:


    1) Mängel von Linux selbst. Grundproblem ist, dass Linux zu wenig und nur mangelhafte Barrieren besitzt. Daher wurde Linux relativ leicht über alle möglichen Treiber- bzw. Netzwerkstapel aufgemacht. Siehe Bluetooth etc.

    2) Mängel in der Implementierung und der Unterstützung von Verschlüsselungsverfahren. "Debianized" wurde zum Schlagwort, die Mängel der PRNGs sind nur wenigen bekannt. Die Entropiequellen sind einfach nicht ausreichend.

    3) Mängel in der Rechtevergabe, Mängel in suid-Programmen. Sehr häufig konnten Shells unter fremder Identität erzeugt werden. ...Ein neues Loch wurde neulich erst im wincd entdeckt. Hier ist das prinzipielle Problem, dass man Programmen nicht verbieten kann, andere Programme zu starten. Warum muss ein wincd das Recht haben, eine Shell zu starten?

Das einzige, mir bekannte BS, das einigermaßen vernünftig zu härten ist, ist Solaris. Da kannst Du dann entsprechende Schutzprofile implementieren, einschließlich LSPP.

Gruß, Hans

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

adamsh
Mitglied
Forschung und Entwicklung


Sehen Sie sich das Profil von adamsh an!   Senden Sie eine Private Message an adamsh  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für adamsh

Beiträge: 842
Registriert: 27.05.2006

Halbwegs Systemadministration und -entwurf....

erstellt am: 17. Dez. 2011 18:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für farahnaz 10 Unities + Antwort hilfreich

   
Zitat:
Original erstellt von Clinton:
@adamsh,

oder ich nehme gleich das gute, alte OS/2...
(eComStation...)

Gruß

Clinton    


Tatsächlich nicht der schlechteste Ansatz. Ansonsten gibt  es    mit Solaris, OpenSolaris und OpenVMS    ausreichend viele BS, um ein härtbares bzw. gehärtetes System aufzubauen....

HA

[Diese Nachricht wurde von adamsh am 17. Dez. 2011 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RSchulz
Moderator²
Teamleader IT-CAD



Sehen Sie sich das Profil von RSchulz an!   Senden Sie eine Private Message an RSchulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RSchulz

Beiträge: 5494
Registriert: 12.04.2007

erstellt am: 18. Dez. 2011 12:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für farahnaz 10 Unities + Antwort hilfreich

@Clinton und Amdamsh: Bitte driftet nicht ab, das hat nichts mehr mit der eigentlichen Frage zu tun.

------------------
MFG
Rick Schulz

Nettiquette (CAD.de)  -  Was ist die Systeminfo?  -  Wie man Fragen richtig stellt.  -  Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

farahnaz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ing.


Sehen Sie sich das Profil von farahnaz an!   Senden Sie eine Private Message an farahnaz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für farahnaz

Beiträge: 2353
Registriert: 24.04.2007

CAE, Test, NPD

erstellt am: 23. Jan. 2012 14:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Inzwischen habe ich zu "Microsoft Secure Essentials" gewechselt. Scheint das Richtige für mich zu sein. 

------------------
Grüße, Moe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz