Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TM - Plant Simulation
  Plant Simulation und FTF Simulation

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:  Plant Simulation und FTF Simulation (241 mal gelesen)
Ben15
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Ben15 an!   Senden Sie eine Private Message an Ben15  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ben15

Beiträge: 2
Registriert: 28.06.2022

erstellt am: 28. Jun. 2022 19:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Liebes Forum,

in einem Unikurs habe ich neulich eine Aufgabe bekommen, die meine Fähigkeiten leider übertrifft.
Es geht darum, fahrerlose Transportfahrzeuge in Plant Simulation zu implementieren.
Ich habe keinerlei Vorkenntnisse mit Plant Simulation. Es gab auch weder eine Anleitung noch ein Tutorial. Laut Dozent soll man quasi "rumprobieren" und sich ruhig "austoben". Das habe ich auch mit zahlreichen Videos auf Youtube und Online-Anleitungen tagelang versucht und bin kläglich gescheitert. Nun läuft mir die Zeit davon, da in weniger als zwei Wochen Abgabe ist. Folglich bin ich auf eure Hilfe angewiesen.
Im Grunde sind es zwei Teilaufgaben.

1. FTF-Simulation mit festen Wegenetzen

Es sollen die Möglichkeiten zur Simulation eines FTF für den innerbetrieblichen
Warentransport mit festem Wegenetz mit Plant Simulation demonstriert werden.

Mindestens folgende Punkte sind zu berücksichtigen:
• Steuerung anhand von Transportaufträgen: Aufnahme von Material an einer Quelle
und Transport zu einer Senke
• Mehrere Quellen und Senken im Hallenlayout
• Mehrere Strecken (ggfls. mit Weichen und Kreuzungen) im Hallenlayout
• Gleichzeitiger Einsatz mehrerer Transportfahrzeuge in der Halle
• Auswertung zentraler Anlagenparameter (z.B. Auslastung, Transportzeiten) bei Durchführung von Experimenten (Variation der FTF-Anzahl, zufällige FTF-Störungen)

Zusätzliche eigene Ideen sind erwünscht, z.B.:
• Interaktion mit externen Betriebseinrichtungen (Aufzüge, Rolltore, …)
• Energiemanagement (z.B. automatisches Laden der Fahrzeuge)
• Geteilte Verkehrswege mit dynamischen Hindernissen (z.B. Gabelstapler, Personen)
• Einfluss weiterer Faktoren auf das Anlagenverhalten (Experimente)

Dokumentation:
• Kurzbeschreibung des Anwendungsfalls (max. 1 Seite)
• Kurzdokumentation des Modells in Plant Simulation (max. 2 Seiten)
• Dokumentation der ausgewerteten Anlagenparameter und der durchgeführten Experimente 

2. FTF-Simulation mit freier Navigation

Vorgehensweise analog zu Aufgabe 1. Es soll jedoch ein System mit frei
navigierenden FTF unterstellt werden. Der Anwendungsfall (Layout der Hallen und Verkehrsflächen,
Systemparameter, usw.) ist geeignet anzupassen.

Für jemanden, der sich mit der Thematik auskennt, sollte diese Aufgabe voraussichtlich keine großen Schwierigkeiten bereiten. Jeglicher Aufwand wird selbstverständlich entlohnt.

Vielen Dank im Voraus!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nadin1223
Mitglied
Ing.


Sehen Sie sich das Profil von nadin1223 an!   Senden Sie eine Private Message an nadin1223  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nadin1223

Beiträge: 914
Registriert: 29.03.2016

erstellt am: 29. Jun. 2022 22:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ben15 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Ben,

der Sinn dieses Forums ist eine Anlaufstelle zu haben, wo wir gemeinsam besser in Plant Simulation Simulationseinsatz werden, damit Simulation als Planungsmethode häufiger zum Einsatz kommt ..
Deshalb, Wenn du bestehen willst, dann fange an, dich mit der Aufgabe auseinander zu setzen... sonst fällst du durch!!

------------------
Die einfachste Art an korrekte Informationen zu gelangen ist, etwas Falsches in ein Forum zu posten und auf die Korrektur zu warten. (Matthew Austern)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ben15
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Ben15 an!   Senden Sie eine Private Message an Ben15  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ben15

Beiträge: 2
Registriert: 28.06.2022

erstellt am: 30. Jun. 2022 17:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die Rückmeldung. Wie oben beschrieben, habe ich mich bereits mit der Aufgabe auseinandergesetzt. Das Problem ist der Faktor Zeit. Diese Aufgabe ist zumindest in der Theorie für Anfänger gedacht. Daher ging ich davon aus, dass es für erfahrene Experten in diesem Forum einen sehr geringen Aufwand bedeuten würde.

Angenommen, du fängst an italienisch zu lernen. Anstatt es dir richtig beizubringen, gibt dir der Lehrer eine Aufgabe. Du musst einen mehrseitigen Aufsatz innerhalb einer Woche zu einem komplexen Thema verfassen. Dabei hast du noch nicht einmal dein erstes italienisches Wort gelernt. Natürlich kannst du die nächsten Tage und Nächte versuchen, jedes einzelne Wort mühsam mit einem Wörterbuch nachzuschlagen und irgendwie die grammatischen Regeln zu erraten - das Resultat wird mit hoher Wahrscheinlichkeit sehr bescheiden ausfallen. Alternativ fragst du einen Italiener, dem so eine Arbeit weniger als zwei Stunden Aufwand bereitet. Und die Qualität ist eine ganz andere. Genauso verhält es sich in meinem Fall mit Plant Sim. Es kommt hinzu, dass es für mich eine einmalige Aufgabe ist. Ich werde mit höchster Wahrscheinlichkeit nie wieder damit zu tun haben. Beim Beispiel mit italienisch wäre ja noch das Argument, dass man für sich lernt.

Nichtsdestotrotz, danke für den Tipp.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2022 CAD.de | Impressum | Datenschutz