Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Linux
  Interneteinwahl

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Interneteinwahl (1176 mal gelesen)
Komanova
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Komanova an!   Senden Sie eine Private Message an Komanova  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Komanova

Beiträge: 15
Registriert: 21.09.2004

erstellt am: 02. Jul. 2006 16:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

habe leider ein Problem wenn ich mit meinem Sinus 1054DSL Router ins Netz will. Ich habe 2 PC`s, auf dem einen ist Windows XP, auf dem anderen Suse Linux 9.3.
Wenn ich mit nur einem PC ins Netz will, dann schaffe ich das auch, sobals aber beide ins Netz sollen, ist dies nicht mehr möglich.
Bei Windows ist, wenn ich im Netz bin, eine orange LED an, bei Linux leider nicht.
Kann mir jemand einen Tipp geben, wo ich nachlesen muss oder was ich einstellen sollte? Bin leider noch totaler Linux-Noob und wusste jetzt auch nicht, ob das überhaupt hierher gehört.

Danke für jeden Tipp!!!

Komanova

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

predy
Mitglied
Industriedesigner


Sehen Sie sich das Profil von predy an!   Senden Sie eine Private Message an predy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für predy

Beiträge: 777
Registriert: 05.07.2003

Gentoo Linux 2.6.17-gentoo-r7
CAD: CATIA V5

erstellt am: 03. Jul. 2006 15:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Komanova 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo Komanova,

also bei Linnux-Fragen, bist Du hier auf jeden Fall richtig...

Zu Deinem Problem hätte ich noch ne Frage:

Kannst Du mit dem Linux-Rechner ins Netz? Wenn ja, dann ist das weniger ein Linux-Problem, sondern eher ein Router Problem (evtl. ist dieser nicht richtig konfiguriert.

Klappt der Zugang mit zwei Windows-Rechnern ?


gruss

predy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Komanova
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Komanova an!   Senden Sie eine Private Message an Komanova  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Komanova

Beiträge: 15
Registriert: 21.09.2004

erstellt am: 03. Jul. 2006 19:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Predy,

ja, also der Zugriff aufs Netzt nur mit Linux funzt.
Tja, wenn das ein Konfigurationsproblem sein sollte wirds ja noch schlimmer...weiß echt nicht was ich da noch ändern soll.

Ob der Zugriff aufs Netz mit 2 Windwos-Rechnern funktioniert weiß ich leider nicht, da ich nur mit einem Windows arbeite.

Hast du vielleicht einen Tipp wer mir zum Router helfen könnte? (Die mitgelieferte Bedienungsanleitung ist an Windows gerichtet, mit Linux hab ich da also kein Glück was zu finden)

Danke für deine Bemühen.

Gruß Komanova

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

predy
Mitglied
Industriedesigner


Sehen Sie sich das Profil von predy an!   Senden Sie eine Private Message an predy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für predy

Beiträge: 777
Registriert: 05.07.2003

Gentoo Linux 2.6.17-gentoo-r7
CAD: CATIA V5

erstellt am: 04. Jul. 2006 00:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Komanova 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

nun ich bin auch nicht unbedingt der Netz-Guru..aber mit meiner Fritz-DSL-Box hab ich es folgendermassen angestellt:

DSL-Box als router konfiguriert, Dort auch die IP-Adrese des routers eingerichtet und DHCP-Server aktiviert. Ich kenn jetzt Suse nicht so gut, aber dort müsste man per yast in den Netzwerkeinstellungen irgendwo den dhcp-deamon starten. Von der Fritz box geht ne leitung zu einem Hub, und von dort an die Rechner. Ich weiss nicht, ob in deinem Router ein Hub bereits integriert ist..(sind da mehrere Netzanschlüsse vorhanden?)...

Wie gesagt, ich bin nicht der Netz-Guru, aber ich kenn da einen  , meinen Kollegen und unseren Admin mitch. Ich werde ihm mal morgen bescheid geben (falls er nicht schon mitliest  . Er kann Dir bestimmt weiterhelfen.

gruss

predy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Komanova
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Komanova an!   Senden Sie eine Private Message an Komanova  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Komanova

Beiträge: 15
Registriert: 21.09.2004

erstellt am: 04. Jul. 2006 17:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallöchen Predy,

also der Router hat nur einen Anschluss für LAN, aber dafür die Möglichkeit, weitere (ich glaube 64 insgesamt) für W-LAN. Nur benutze ich das W-LAN nicht. Auf deutsch. Bei mir ist es genauso wie bei dir.
Im Router ist auf alle Fälle DHCP-Server auf ein, nur unter Linux muss ich nochmal nachschaun bzw. erstmal suchen.

Gruß
Komanova

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dominik.Mueller
Mitglied
Berechnungsingenieur Crash / Safety


Sehen Sie sich das Profil von Dominik.Mueller an!   Senden Sie eine Private Message an Dominik.Mueller  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dominik.Mueller

Beiträge: 864
Registriert: 17.03.2005

ABAQUS, Radioss, LS-Dyna
Hyperworks, ANSA
Animator, Metapost

erstellt am: 04. Jul. 2006 17:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Komanova 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

dekativieren doch einmal im Router DHCP und weise den Rechner manuell eine IP zu:

IP:    192.168.178.xxx (für xxx etwas zwischen 1 - 254)

Subnet: 255.255.255.0

Für beide Rechner natürlich eine unterschiedliche IP.

------------------
Gruß,

Dominik

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Komanova
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Komanova an!   Senden Sie eine Private Message an Komanova  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Komanova

Beiträge: 15
Registriert: 21.09.2004

erstellt am: 04. Jul. 2006 17:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Dominik,

also das alleine reicht noch nicht.
Die IP-Adressen von Router und Rechnern sind von mir vergeben.

Gruß
Komanova

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dominik.Mueller
Mitglied
Berechnungsingenieur Crash / Safety


Sehen Sie sich das Profil von Dominik.Mueller an!   Senden Sie eine Private Message an Dominik.Mueller  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dominik.Mueller

Beiträge: 864
Registriert: 17.03.2005

ABAQUS, Radioss, LS-Dyna
Hyperworks, ANSA
Animator, Metapost

erstellt am: 04. Jul. 2006 18:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Komanova 10 Unities + Antwort hilfreich

Habe ich jetzt nicht so ganz verstanden.

Du hast im Router DHCP aktiviert und deine Netzwerkadressen manuell vergeben?

Vielleicht hilft dir das auch noch weiter?
http://www.tuxhausen.de/software_dhcpd.html

------------------
Gruß,

Dominik

[Diese Nachricht wurde von Dominik.Mueller am 04. Jul. 2006 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

oberkaffeetante
Mitglied
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von oberkaffeetante an!   Senden Sie eine Private Message an oberkaffeetante  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für oberkaffeetante

Beiträge: 116
Registriert: 19.05.2005

Pentium 4 3,2GHz
1 Gbyte RAM
Win XP Pro SP2
NVidia Quadro FX 1100
SWX 05 SP3; Umgestellt seit 09.06.05

erstellt am: 05. Jul. 2006 13:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Komanova 10 Unities + Antwort hilfreich

Folgendes Vorgehen sollte zum erfolg führen:

1. du braust noch einen Netzwerkswitich oder -hub. (5 ports sollten ausreichen)
2. Du verbindest deine Rechner mit dem Switch und den Switch mit dem DSL-Router.
3. Du stellst in deinem Router das dhcp ein und configurierst den so, dass er alle daten übermittelt, also IP-Adresse, Sub-Netmask und default-Gateway (auch Standartgateway)
** Standartgateway ist dein Router, also trägst du dort die IP des Routers ein **
Weiterhin stellst du noch deine Verbindungsdaten ein.
4. Du stellst bei Windows und Linux jeweils dhcp ein und rebootest die Rechner
5. Jetzt sollte es gehen, sowohl mit Windows und mit Linux.

Gruß Uwe

------------------
Aka
* Bahnhofsvorsteher
* Überflieger
------------------
Lebe fröhlich lebe Heiter
wie der Spatz am Blitzableiter
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Komanova
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Komanova an!   Senden Sie eine Private Message an Komanova  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Komanova

Beiträge: 15
Registriert: 21.09.2004

erstellt am: 05. Jul. 2006 22:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

also erstens: ja, habe DHCP aktiviert und dennoch feste IP Adressen definiert, in der Bedienungsanleitung zum Sinus 1054 DSL-Router steht drin, das er damit klar kommt.

Nun zu dir Uwe,

den Punkt 3 versteh ich noch nicht so ganz, was meinst du mit "Das er alle Daten übermittelt"?
Ebenfalls weiß ich noch nicht, wo genau ich bei Linux (Suse Linux 9.3) DHCP aktivieren kann. Selbst bei Windows muss ich nochmal nachschaun, aber da denke ich ist es bereits aktiviert.

Zusammenfassend möchte ich nochmal sagen, das die Rechner über einen 5-Port-Hub verbunden sind, an dem wiederum der Router hängt. Wie schon gesagt, einzelt funktioniert es ja, nur mit beiden Rechnern gleichzeitig in Internet ist nicht möglich.

Grüße
Komanova

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

oberkaffeetante
Mitglied
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von oberkaffeetante an!   Senden Sie eine Private Message an oberkaffeetante  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für oberkaffeetante

Beiträge: 116
Registriert: 19.05.2005

Pentium 4 3,2GHz
1 Gbyte RAM
Win XP Pro SP2
NVidia Quadro FX 1100
SWX 05 SP3; Umgestellt seit 09.06.05

erstellt am: 06. Jul. 2006 10:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Komanova 10 Unities + Antwort hilfreich

Ok wenn ich mich etwas zu kurz ausgedrückt habe, versuche ich es mal ein bischen ausführlicher.

Dein Netz sieht in etwa so aus (wenn ich es richtig verstanden habe)

PC1(Linux)-->Hub-->Router-->Internet
PC2(Windows)__/

Wenn man das mit IP's audrück ergibt sich folgendes:

192.168.0.10-->Hub-->192.168.0.1-->Internet
192.168.0.11__/

Da der Router (hier 192.168.0.1) auch gleichzeitig die Verbindung zum Internet hestellt ist das der Standartgateway. Also solltest du im Router in etwa folgendes Einstellen:

Adressberreich 192.168.0.10 bis 192.168.0.254
Subnetmask 255.255.255.0
Standartgateway 192.168.0.1

Im Route müssen dann noch die Verbindungsdaten hinterlegt werden und eventuell eingestellt, dass er bei anfragen aus dem Lan (192.168.0.xxx) die Verbindung zum Internet herstellt und die Packete auf die entsprechenden Rechner verteilt.

Anmerkung:

Der Adressraum 192.168.x.x ist nur ein möglicher Adressraum für Private IP-Adressen. Es gibt noch mehrere. Bei anderen Adressräumen gelten die oben genanten Sachen entsprechend.

Gruß Uwe

------------------
Aka
* Bahnhofsvorsteher
* Überflieger
------------------
Lebe fröhlich lebe Heiter
wie der Spatz am Blitzableiter
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

predy
Mitglied
Industriedesigner


Sehen Sie sich das Profil von predy an!   Senden Sie eine Private Message an predy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für predy

Beiträge: 777
Registriert: 05.07.2003

Gentoo Linux 2.6.17-gentoo-r7
CAD: CATIA V5

erstellt am: 07. Jul. 2006 08:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Komanova 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo zusammen,

@Komanova:

sorry, dass ich mich erst jetzt melde, hatte die letzten Tage viel zu tun, aber Du hast ja tatkräftige Unterstützung erhalten.

Hoffe es klappt jetzt alles.


gruss


predy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Komanova
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Komanova an!   Senden Sie eine Private Message an Komanova  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Komanova

Beiträge: 15
Registriert: 21.09.2004

erstellt am: 07. Jul. 2006 18:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo ihr zwei,

also ich hab jetzt nochmal im Router nachgeschaut, soweit habe ich wohl alles richtig eingestellt, so wie es Uwe beschrieben hat.
Was ich jetzt noch nicht verstehe ist, ich zitiere:

"Im Route müssen dann noch die Verbindungsdaten hinterlegt werden und eventuell eingestellt, dass er bei anfragen aus dem Lan (192.168.0.xxx) die Verbindung zum Internet herstellt und die Packete auf die entsprechenden Rechner verteilt."

Das bezieht sich jetzt auf die Einstellungen des Internetanbieters oder? -> und da wäre ja alles eingestellt, sonst könnte ich doch garnicht in Internet!?

Gruß
Komanova

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

predy
Mitglied
Industriedesigner


Sehen Sie sich das Profil von predy an!   Senden Sie eine Private Message an predy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für predy

Beiträge: 777
Registriert: 05.07.2003

Gentoo Linux 2.6.17-gentoo-r7
CAD: CATIA V5

erstellt am: 07. Jul. 2006 23:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Komanova 10 Unities + Antwort hilfreich


screen_fritz.ZIP

 
hallo,

eigentlich hat ja Uwe schon alles gesagt, aber ich häng dir noch ein paar bildchen dran. Ist zwar von der fritz.box, sollte aber so ähnlich bei dir auch sein (evtl. kannst Du ja mal ein paar screenshots von deinen einstellungen machen - natürlich ohne zugangsdaten, dann sieht man evtl. wo der fehler ist.

viel erfolg

gruss

predy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

predy
Mitglied
Industriedesigner


Sehen Sie sich das Profil von predy an!   Senden Sie eine Private Message an predy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für predy

Beiträge: 777
Registriert: 05.07.2003

Gentoo Linux 2.6.17-gentoo-r7
CAD: CATIA V5

erstellt am: 07. Jul. 2006 23:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Komanova 10 Unities + Antwort hilfreich

hi, ich nochmal..

habe folgendes gefunden:
http://www.telekom.de/dtag/downloads/S/Sinus1054dsl_bedanl_07.2004.pdf

dort steht eigentlich ziemlich gut beschrieben, was zu tun ist (ab seite 37).

mit einem hub, der bedienungsanleitung und dem posting von uwe solte es dann klappen...

viel erfolg

predy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

oberkaffeetante
Mitglied
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von oberkaffeetante an!   Senden Sie eine Private Message an oberkaffeetante  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für oberkaffeetante

Beiträge: 116
Registriert: 19.05.2005

Pentium 4 3,2GHz
1 Gbyte RAM
Win XP Pro SP2
NVidia Quadro FX 1100
SWX 05 SP3; Umgestellt seit 09.06.05

erstellt am: 10. Jul. 2006 12:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Komanova 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Komanova:
Hallo ihr zwei,
Was ich jetzt noch nicht verstehe ist, ich zitiere:

"Im Route müssen dann noch die Verbindungsdaten hinterlegt werden und eventuell eingestellt, dass er bei anfragen aus dem Lan (192.168.0.xxx) die Verbindung zum Internet herstellt und die Packete auf die entsprechenden Rechner verteilt."

Das bezieht sich jetzt auf die Einstellungen des Internetanbieters oder? -> und da wäre ja alles eingestellt, sonst könnte ich doch garnicht in Internet!?

Gruß
Komanova



Hallo Komanova,

Dein Router muss ja "wissen" was er tuen soll wenn ein Rechner aus dem LAN ins Internet zugreifen soll. Also sich einwählen und dann die entsprechenden Packete übersetzten und verteilen.

Für die Einwahl musst du in dem Router die Verbindungsdaten (also Benutzername, Kennwort und Anbieter) eintragen, da sich der Router sonst nicht ins Internet einwählen kann.

[edit]Eventuell musst du noch einstellen, dass Anfragen aus dem LAN automatisch eine Verbindung aufbauen. Da ich den Router nicht kenne, kann es sein dass du umstellen kannst ob er nur DSL-Modem (single-PC) oder als Router fungiert (also das was du willst).

P.S. Wenn du W-Lan nicht nutzt schalte es ab, sofern es geht[/edit]


Gruß uwe


------------------
Aka
* Bahnhofsvorsteher
* Überflieger
------------------
Lebe fröhlich lebe Heiter
wie der Spatz am Blitzableiter
------------------

[Diese Nachricht wurde von oberkaffeetante am 10. Jul. 2006 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Komanova
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Komanova an!   Senden Sie eine Private Message an Komanova  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Komanova

Beiträge: 15
Registriert: 21.09.2004

erstellt am: 10. Jul. 2006 18:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo und vielen Dank für die Tipps.

Da es ja doch ne ganze Menge sind und ich diese Woche leider nicht soviel Zeit habe, werde ich mir die Bedienungsanleitung mal zur Brust nehmen und schauen ob ich nicht was übersehen habe. Dabei werde ich auch nochmal die Einstellungen prüfen, ob da nicht irgendwo ein Häkchen zuviel oder gar zu wenig ist. Vielen Dank nochmal, ich melde mich dann spätestens am Wochende nochmal und geb euch dann bescheid, was ich erreicht habe...oder auch nicht 

Gruß
Komanova

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz