Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Linux
  CAD auf Linux

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   CAD auf Linux (21889 mal gelesen)
ebi05
Mitglied
Tischlermeister

Sehen Sie sich das Profil von ebi05 an!   Senden Sie eine Private Message an ebi05  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ebi05

Beiträge: 5
Registriert: 29.03.2005

erstellt am: 29. Mrz. 2005 20:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Schönen Abend,

suche noch immer etwas als Ersatz für Autocad um auf Linux arbeiten zu können. Gibt es irgend etwas empfehlenswertes? Wer hat Erfahrung und kann mir weiterhelfen? Danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

zwatz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur, cadadmin


Sehen Sie sich das Profil von zwatz an!   Senden Sie eine Private Message an zwatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zwatz

Beiträge: 2116
Registriert: 19.05.2000

erstellt am: 29. Mrz. 2005 21:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ebi05 10 Unities + Antwort hilfreich

Über
http://linux.cad.de/softwareliste_tech.shtml

sollte einiges zu finden sein.
Allerdings hab ich selbst keine Erfahrungen damit.

Kommt aber schon auch sehr drauf an, was du überhaupt genau machen willst ...

Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ebi05
Mitglied
Tischlermeister

Sehen Sie sich das Profil von ebi05 an!   Senden Sie eine Private Message an ebi05  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ebi05

Beiträge: 5
Registriert: 29.03.2005

erstellt am: 01. Apr. 2005 10:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke,

ich bin Tischler und brauche ein Programm zum planen von Inneneinrichtungen, vielleicht ist noch jemand der damit schon Erfahrung hat.

Mit besten Grüßen
Eberhard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von  an!

Beiträge: 4755
Registriert: 27.09.2000

Dell precision M4300, 4GB Arbeitsspeicher
NVidia FX360M
Windows XP professional SP3
CATIA V5 R16SP9, R17SP8, R18SP8, R19SP6
Adobe Acrobat 8
Linux: Ubuntu 8.04LTS

erstellt am: 03. Apr. 2005 19:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ebi05 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Eberhardt,

eine bessere Hilfe bekommst du, wenn du die notwendigen Anforderungen des Systems nennst.

Allerdings darf ich dir eins nicht verheimlichen: CAD ist im Linux-Bereich noch relativ schwach ausgeprägt.
Als kommerzielles System käme vielleicht ProE in Frage. Da ich es nicht kenne (alles was nicht CATIA ist, kenne ich nicht), kann ich dir dazu nichts sagen.

Viele Grüße,

CEROG

------------------
Inoffizielle Linux-Hilfeseite

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Catrin
Ehrenmitglied
Ingenieurin Maschinenbau/Informatik


Sehen Sie sich das Profil von Catrin an!   Senden Sie eine Private Message an Catrin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Catrin

Beiträge: 1928
Registriert: 12.12.2000

erstellt am: 07. Apr. 2005 15:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ebi05 10 Unities + Antwort hilfreich

http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_mechanischer_CAD-L%C3%B6sungen

Da findest Du  eine Liste sehr vieler CAD-Systeme und deren verfuegbarkeit in verschiedenenen Betriebssystemen.

Gruss
Catrin

------------------
CATIS GmbH                  38444 Wolfsburg
catrin.eger@catis.de        www.catis.de

[Diese Nachricht wurde von Catrin am 07. Apr. 2005 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

manwe23
Mitglied
Konstruktion und Methodenentwicklung


Sehen Sie sich das Profil von manwe23 an!   Senden Sie eine Private Message an manwe23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für manwe23

Beiträge: 22
Registriert: 14.01.2005

erstellt am: 20. Apr. 2005 20:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ebi05 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

QCAD wäre eine Alternative für Autocad, allerdings nur für einfache Aufgaben.
Ansonsten ist ProE sehr empfehlenswert, allerdings ist das natürlich kostenpflichtig.
Ansonsten kannst Du Autocad auch unter Linux emulieren mithilfe von Wine wenn Du unbedingt Autocad weiterverwenden möchtest.

Grüße, Patrick

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hburkhardt
Mitglied
Kundenbetreuer


Sehen Sie sich das Profil von hburkhardt an!   Senden Sie eine Private Message an hburkhardt  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hburkhardt

Beiträge: 1272
Registriert: 16.12.2004

erstellt am: 21. Apr. 2005 08:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ebi05 10 Unities + Antwort hilfreich

Nur geht bei jeder Emulation die Performance runter und das teilweise sehr erheblich...

------------------
www.alphacam.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

manwe23
Mitglied
Konstruktion und Methodenentwicklung


Sehen Sie sich das Profil von manwe23 an!   Senden Sie eine Private Message an manwe23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für manwe23

Beiträge: 22
Registriert: 14.01.2005

erstellt am: 21. Apr. 2005 14:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ebi05 10 Unities + Antwort hilfreich

Hab Autocad unter Linux noch nicht getestet, nachdem Ich eigentlich nur mit ProE unter Linux zeichne.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ggruber
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von ggruber an!   Senden Sie eine Private Message an ggruber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ggruber

Beiträge: 22
Registriert: 15.05.2005

erstellt am: 15. Mai. 2005 14:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ebi05 10 Unities + Antwort hilfreich

Die neue c't (Ausgabe 11/05) empfiehlt auf Seite 40 VariCAD http://www.varicad.com  .
Parametrisches 2D/3D CAD, Datenaustauschformate OpenDWG, IGES, STEP, DWG/DXF (2D) und mit 360 Euro garnicht mal so teuer.
Läuft unter Win und diversen Linuxen (Fedora Core 1, Fedora Core 2, Fedora Core 3, RedHat 9, RedHat Enterprise 2.1 and RedHat Enterprise 3.0, Mandrake 9.1, 9.2, 10.0, 10.1, SUSE 9.2, 9.1, 9.0, 8.1, 8.2 and Debian 3.0.)
Es gibt auch eine 30 Tage Testversion.
Endlich 3D CAD auf Linux günstig möglich ?
Über Erfahrungsberichte mit dem System würde ich mich freuen.

Hier gibt's noch mehr Infos (Tutorial und Forum) http://www.tech-edv.co.at/vcms/node.php?id=62

[Diese Nachricht wurde von ggruber am 15. Mai. 2005 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von  an!

Beiträge: 4755
Registriert: 27.09.2000

Dell precision M4300, 4GB Arbeitsspeicher
NVidia FX360M
Windows XP professional SP3
CATIA V5 R16SP9, R17SP8, R18SP8, R19SP6
Adobe Acrobat 8
Linux: Ubuntu 8.04LTS

erstellt am: 15. Mai. 2005 15:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ebi05 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo ggruber,

danke für den Hinweis.

Allerdings steht VariCAD bereits seit längerem in meiner Softwareliste der Inoffiziellen Linux-Hilfeseite.

Was wirklich noch fehlt sind die bekannten Systeme wie Autocad, Inventor, Solid Works, UG und CATIA. Dann käme endlich der Durchbruch.

Viele Grüße,

CEROG

------------------
Inoffizielle Linux-Hilfeseite

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

-ger
Mitglied
SW Enwicker/Supporter


Sehen Sie sich das Profil von -ger an!   Senden Sie eine Private Message an -ger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für -ger

Beiträge: 113
Registriert: 27.04.2005

erstellt am: 15. Mai. 2005 16:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ebi05 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo!

Auf http://www.tech-edv.co.at/lunix/CAD.html gibts noch einiges mehr zum Thema Linux CAD - deckt sich inhaltlich aber wahrscheinlich in weiten Teilen mit der linux.cad.de Liste.

Ad CEORG: In Link von Deinem Posting ist ein Tippfehler.

> Was wirklich noch fehlt sind die bekannten Systeme wie Autocad, Inventor, Solid Works, UG und CATIA. Dann käme endlich der Durchbruch.

Grundsätzlich bin ich auch der Meinug, dass man nicht genug "Produktsupport" für eine Plattform haben kann, aber...

1. Ich finde es nicht sinnvoll, VariCAD mit einem CATIA zu vergleichen, da ich zB. für EINE CATIA-Lizenz ca. 30-50 VariCAD-Lizenzen bekomme, analoges gilt für die anderen Beispiele.
Ich bin seit Ende der 80-er Jahre CATIIA-Dienstleister und verwende trotzdem gerne VariCAD als effizientes kleines handliches 3D-System, es gibt genügend Einsatzmöglichkeiten für "nicht High-End" Systeme.

2. AutoCAD mit einem "ausgewachsenen" 3D-System, wie es VariCAD ist, zu vergleichen, würde ich auch nicht machen, dazu sind die Einsatzmöglichkeiten zu unterschiedlich.

Erfahrungsberichte, bzw. "echte" Beispiele für VariCAD gibts in dem o.g. Forum.

PS: BricsCAD (IntelliCAD) hat eine Version für Linux angekündigt, es gibt eine Beta-Version zum Testen, wenn man sich registriert.
Es handelt sich dabei um eine Wine-Portierung der Windows Version mit den damit bekannten Effekten wie Performance-Einbusse, keine "echte" Unix-Integration, etc. Die Stabilität war allerdings recht gut - ich hab aber keine "echten" Projekte damit umgesetzt.
Die "AutoCAD-Kompatibilität" ist bei diesem System ganz gross geschrieben, ich konnte alle meine alten AutoLisp Entwicklungen mit minimalem Änderungem sofort weiterverwenden.

Damit hätte man eine "Linux-AutoCAD", allerdings möchte ich nicht mehr auf 3D-Systeme verzichten.

  Gerhard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von  an!

Beiträge: 4755
Registriert: 27.09.2000

Dell precision M4300, 4GB Arbeitsspeicher
NVidia FX360M
Windows XP professional SP3
CATIA V5 R16SP9, R17SP8, R18SP8, R19SP6
Adobe Acrobat 8
Linux: Ubuntu 8.04LTS

erstellt am: 15. Mai. 2005 17:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ebi05 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Gerhard,

ich habe die einzelnen CAD-Systeme nicht miteinander vergleichen wollen. ( Wenn ich das mache, gibt es sowieso nur ein brauchbares system ;-) ).
Tatsache ist aber, daß die von mir erwähnten Systeme eine sehr große Verbreitung haben und damit ein großer Schritt in Richtung auf eine größere Verbreitung von Linux darstellen würden.

Eure CAD-Seite muß ich mir mal genauer anschauen, vielleicht finde ich da ja noch das eine oder andere Programm, das in meiner Liste fehlt.
Sinn meiner Liste ist ja, daß eine Orientierungshilfe vorhanden ist, welche Software auf Linux läuft. Und natürlich auch, daß die Behauptung, es gäbe keine Software für Linux widerlegt wird. Obwohl ich glaube, das behauptet keiner mehr...

Viele Grüße,

CEROG

PS: Der Link ist korrigiert

------------------
Inoffizielle Linux-Hilfeseite

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pebe
Mitglied
Dipl.-Ing.(FH) Innenarchitektur


Sehen Sie sich das Profil von pebe an!   Senden Sie eine Private Message an pebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pebe

Beiträge: 69
Registriert: 15.12.2002

XP
sempron 3100, 512MB-Ram,
ati Radeon 9200
Zuhause Turbocad
in der Arbeit Microstation
(+++ Archicad,+Autocad)

erstellt am: 23. Mai. 2005 18:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ebi05 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Ebi05

habe vor ca. 2 Jahren auch überlegt, eine CAD für Linux anzuschaffen. Habe damals eine E-mail an die Stadt-München geschrieben, mit der Frage welches Programm sie jetzt für das Bauamt hernehmen. München hat nämlich ihre Verwaltung auf Linux umgestellt. Damals bekam ich die Antwort, sie hätten sich noch nicht entschieden bzw. sind noch auf der Suche...
Vielleicht greifst du die Frage noch ´mal auf und versuchst es im Bauamt von München und/oder Schwäbisch Hall, fragst mit was die jetzt arbeiten nach der Umstellung auf Linux - und sagst uns dan bescheid...

Schöne Grüße,
Pebe
 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

klingsmithj
Mitglied
projekt Ingieure

Sehen Sie sich das Profil von klingsmithj an!   Senden Sie eine Private Message an klingsmithj  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für klingsmithj

Beiträge: 9
Registriert: 28.09.2005

erstellt am: 11. Okt. 2005 14:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ebi05 10 Unities + Antwort hilfreich

was ist neue mit

catia
solidworks 2006
rhino

kennt jemand die funktiert mit linux??

danke
james

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StefanBerlitz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
IT Admin (CAx)



Sehen Sie sich das Profil von StefanBerlitz an!   Senden Sie eine Private Message an StefanBerlitz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StefanBerlitz

Beiträge: 8756
Registriert: 02.03.2000

SunZu sagt:
Analysiere die Vorteile, die
du aus meinem Ratschlag ziehst.
Dann gliedere deine Kräfte
entsprechend und mache dir
außergewöhnliche Taktiken zunutze.

erstellt am: 11. Okt. 2005 14:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ebi05 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo

Zitat:
Original erstellt von klingsmithj:
solidworks 2006

Definitiv nicht. Mir sind auch keine Gerüchte bekannt, nach der das angegangen werden soll.

Ciao,
Stefan

------------------
Inoffizielle deutsche SolidWorks Hilfeseite
http://solidworks.cad.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hburkhardt
Mitglied
Kundenbetreuer


Sehen Sie sich das Profil von hburkhardt an!   Senden Sie eine Private Message an hburkhardt  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hburkhardt

Beiträge: 1272
Registriert: 16.12.2004

erstellt am: 11. Okt. 2005 16:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ebi05 10 Unities + Antwort hilfreich

Das neue Unigraphics NX4 wird auf Linux laufen.

------------------
www.workstation-center.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

-ger
Mitglied
SW Enwicker/Supporter


Sehen Sie sich das Profil von -ger an!   Senden Sie eine Private Message an -ger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für -ger

Beiträge: 113
Registriert: 27.04.2005

erstellt am: 11. Okt. 2005 19:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ebi05 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von hburkhardt:
Das neue Unigraphics NX4 wird auf Linux laufen.


Wann ist damit zu rechnen?

Ankuendigungen gibt es eine Menge, aber irgend wie verlaesst die SW-Konzerne dann doch der Mut und die naechste Release erscheint ohne Linux-Support.
Dassault hat in einer Installationsroutine von CATIA V5 auch schon die Abfrage auf die Plattform Linux eingebaut, verkauft wird dennoch keine Linux-Version.
PTC hat mehr als 1 Jahr vor der Veroeffentlichung von Pro/E fuer Linux bereits Testversionen zur Verfuegung gestellt (wir waren auch dabei), bis zum tatsaechlichen Produkt ist dennoch recht viel Zeit vergangen.

Gibt es zu diesem Thema genauere "Mutmassungen"?

Gerhard Reithofer
Tech-EDV Support Forum - http://www.tech-edv.co.at/vcms/

[Diese Nachricht wurde von -ger am 11. Okt. 2005 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hburkhardt
Mitglied
Kundenbetreuer


Sehen Sie sich das Profil von hburkhardt an!   Senden Sie eine Private Message an hburkhardt  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hburkhardt

Beiträge: 1272
Registriert: 16.12.2004

erstellt am: 12. Okt. 2005 10:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ebi05 10 Unities + Antwort hilfreich

So wie es aussieht wird noch innerhalb dieses Jahres die NX4 und davon auch Versionen für SuSE Linux Enterprise Server 9 SP 1 and SuSE Linux Desktop 9 SP 1 erscheinen.

------------------
www.workstation-center.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hoehrer
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Hoehrer an!   Senden Sie eine Private Message an Hoehrer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hoehrer

Beiträge: 1
Registriert: 06.12.2005

erstellt am: 06. Dez. 2005 10:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ebi05 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von hburkhardt:
Nur geht bei jeder Emulation die Performance runter und das teilweise sehr erheblich...


Uhm, das ist nicht wirklich korrekt, da Wine eben kein Emulator ist 

Nur so zur Info.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

24dan
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von 24dan an!   Senden Sie eine Private Message an 24dan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 24dan

Beiträge: 1
Registriert: 14.03.2006

erstellt am: 14. Mrz. 2006 22:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ebi05 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo ...,
ich habe jetzt versucht mit wine unter debian autocad 2000 zu installieren, komme aber über ds eingeben der Seriennummer und des cd-key nicht hinaus da ich ganz schlicht daran scheitere das ich die Stellen nicht zur verfügung habe die ich brauche um die Nummer vollständig einzugeben. Kann jemand helfen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

predy
Mitglied
Industriedesigner


Sehen Sie sich das Profil von predy an!   Senden Sie eine Private Message an predy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für predy

Beiträge: 777
Registriert: 05.07.2003

Gentoo Linux 2.6.17-gentoo-r7
CAD: CATIA V5

erstellt am: 13. Mai. 2006 00:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ebi05 10 Unities + Antwort hilfreich


Ex-Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von  an!

Beiträge: 4755
Registriert: 27.09.2000

Dell precision M4300, 4GB Arbeitsspeicher
NVidia FX360M
Windows XP professional SP3
CATIA V5 R16SP9, R17SP8, R18SP8, R19SP6
Adobe Acrobat 8
Linux: Ubuntu 8.04LTS

erstellt am: 13. Mai. 2006 08:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ebi05 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo predy,

so neu ist die Info, daß es Medusa für Linux gibt nicht. Medusa steht schon einige Zeit in der Softwareliste der Inoffiziellen Linux-Hilfeseite.

Neu ist nur die kostenlose Privatlizenz.

Viele Grüße,

CEROG

------------------
Inoffizielle Linux-Hilfeseite
Meine Firma

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

predy
Mitglied
Industriedesigner


Sehen Sie sich das Profil von predy an!   Senden Sie eine Private Message an predy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für predy

Beiträge: 777
Registriert: 05.07.2003

Gentoo Linux 2.6.17-gentoo-r7
CAD: CATIA V5

erstellt am: 14. Mai. 2006 01:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ebi05 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo CEROG,

hast natürlich recht..und deswegen auch der Direktlink 

gruss

predy

PS:
Hat es jemand schon ausprobiert...ich habs zwar installiert, auch das Lizenz-File habe ich ..jedoch weiss ich nicht wie ich es starten soll...unter

Code:
/opt/medusa4_personal_210/master_project
ist zwar ein startscript "startmedusa" jedcoh kommt folgende Meldung:

Code:
predy@cassandra /opt/medusa4_personal_210/master_project $ ./startmedusa
/opt/medusa4_personal_210/master_project/login: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

..das script selber enthällt folgende Zeilen:
Code:
#!/bin/csh -f
source /opt/medusa4_personal_210/master_project/login
/opt/medusa4_personal_210/master_project/m2d/command/medusa -personal

#!/bin/csh -f das ist doch die cshell oder?..hab damit absolut keine Erfahrung...

gruss

predy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fritsrol
Mitglied
CAD-Systemingenieur


Sehen Sie sich das Profil von fritsrol an!   Senden Sie eine Private Message an fritsrol  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fritsrol

Beiträge: 140
Registriert: 11.12.2002

erstellt am: 16. Mai. 2006 15:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ebi05 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

bei \\www.cad-schroer.de gibt es jetzt Medusa4 auch für Linux
als freie Personal License.
Erfahrung habe ich allerdings damit nur unter Windows.
Es gibt hier bei cad.de auch ein Forum zu Medusa.

Schau Dir's doch mal an. An Rückmeldungen bin ich auch interessiert.

Gruß
Roland

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

predy
Mitglied
Industriedesigner


Sehen Sie sich das Profil von predy an!   Senden Sie eine Private Message an predy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für predy

Beiträge: 777
Registriert: 05.07.2003

Gentoo Linux 2.6.17-gentoo-r7
CAD: CATIA V5

erstellt am: 16. Mai. 2006 15:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ebi05 10 Unities + Antwort hilfreich

schau´ Dir mal die drei vorletzten posts an...


gruss


predy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von  an!

Beiträge: 4755
Registriert: 27.09.2000

Dell precision M4300, 4GB Arbeitsspeicher
NVidia FX360M
Windows XP professional SP3
CATIA V5 R16SP9, R17SP8, R18SP8, R19SP6
Adobe Acrobat 8
Linux: Ubuntu 8.04LTS

erstellt am: 17. Mai. 2006 05:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ebi05 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Predy

Zitat:
Original erstellt von predy:

#!/bin/csh -f das ist doch die cshell oder?..hab damit absolut keine Erfahrung...


csh ist die C-Shell. Mit -f wird die Verwendung der Konfigurationsdatei unterdrückt (wenn ich das richtig im Kopf habe...)

Hast du schon mal in die /var/log/messages geschaut, ob es da Fehlermeldungen gibt?

Viele Grüße,

CEROG

------------------
Inoffizielle Linux-Hilfeseite
Meine Firma

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

predy
Mitglied
Industriedesigner


Sehen Sie sich das Profil von predy an!   Senden Sie eine Private Message an predy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für predy

Beiträge: 777
Registriert: 05.07.2003

Gentoo Linux 2.6.17-gentoo-r7
CAD: CATIA V5

erstellt am: 17. Mai. 2006 23:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ebi05 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo CEROG,

in /var/log/messages tut sich nix...

es ist ja für mich nicht gerade lebenswichtig...aber der Ehrgeiz packt da einen schon 

danke für den Tip, wenn ich am WE dazu komme, werd ich mich mit dem Thema weiter auseinandersetzten...

gruss

predy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz