Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Linux
  Wie beende ich ein Programm als root?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Wie beende ich ein Programm als root? (681 mal gelesen)
Hakim
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Hakim an!   Senden Sie eine Private Message an Hakim  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hakim

Beiträge: 17
Registriert: 09.03.2005

erstellt am: 16. Mrz. 2005 21:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@alle
während der Installation von Antivir-Mailgate werde ich aufgefordert antivir und avguard zu beenden. Diese Programme laufen im Hintergrund. Ich habe versucht in den Handbüchern es rausbekommen, jedoch ohne Erfolg. Wie kann ich diese Programme in der Konsole als root beenden?
Gruß Hakim

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von  an!

Beiträge: 4755
Registriert: 27.09.2000

Dell precision M4300, 4GB Arbeitsspeicher
NVidia FX360M
Windows XP professional SP3
CATIA V5 R16SP9, R17SP8, R18SP8, R19SP6
Adobe Acrobat 8
Linux: Ubuntu 8.04LTS

erstellt am: 17. Mrz. 2005 05:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hakim 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Hakim,

anscheinend ist dein Kompilierungsproblem gelöst...

Anscheinend werden Antivir und Avguard bei dir bereits beim Booten gestartet. Dann solltest du im Verzeichnis /etc/init.d entsprechende Scripte finden.

Gestoppt wird Antivir dann mit

Code:
/etc/init.d/antivir stop
.

Noch ein Hinweis:
Es ist immer hilfreich, anzugeben welche Distribution du verwendest. Gerade bei den Start- und Stopp-Scripten gibt es Unterschiede, wo sie abgelegt sind...

Viele Grüße,

CEROG

------------------
Inoffizielle Linux-Hilfeseite

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hakim
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Hakim an!   Senden Sie eine Private Message an Hakim  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hakim

Beiträge: 17
Registriert: 09.03.2005

erstellt am: 17. Mrz. 2005 12:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo GEROG,
vielen vielen Dank. Ja das Problem habe ich gelöst. Das Problem aber lag daran, dass auf meinem System "flex" nicht installiert war.
Ich bin auch im YaST auf eine Datei "Selflinux" getoßen. Da habe ich mich sehr gefreut. Ich werde den ganzen Text aufmerksam lesen.
Also bis zum weiteren Problem, nochmal danke.
Gruß Hakim

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz