Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  STHENO PRO
  Linienkontur aus Stheno in Skizzierer von Pro/E

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Linienkontur aus Stheno in Skizzierer von Pro/E (765 mal gelesen)
Zipper
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau (FH)


Sehen Sie sich das Profil von Zipper an!   Senden Sie eine Private Message an Zipper  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zipper

Beiträge: 76
Registriert: 08.12.2004

Wildfire 2.0 M110; HP Workstation X2100; Windows XP

erstellt am: 28. Jul. 2006 13:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Leute,

ich möchte Linienkonturen aus einer Stheno-Zeichnung in den Skizzierer von Pro/E kopieren, um daraus ein Volumenmodell zu erzeugen. Bisher mache ich das, in dem ich die gewünschte Linienkontur auf eine neue Sthenozeichnung lege, den Zeichnungsrahmen von Stheno lösche und anschließend die Linienkontur als DWG herausschreibe. Dieses DWG lade ich dann in den Skizzierer von Pro/E.
Ziemlich aufwändig. Kennt jemand einen einfacheren Weg, wie ich das machen kann?

Vielen Dank

Zipper

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gekor
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von gekor an!   Senden Sie eine Private Message an gekor  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gekor

Beiträge: 36
Registriert: 17.08.2005

erstellt am: 11. Sep. 2006 13:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zipper 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

zwischen STHENO und Pro/Detail kann mann doch Hin und Her wechseln.
Dabei kannst du deine gewünschte Geometrie von STHENO nach Pro/Detail übertragen.
Die Interoperabilität zwischen diesen beiden Produkten ist doch eines der Leistungsmerkmale. Natives 2D in Verbindung mit nativem 3D. Von beiden Werkzeugen das Beste.
Für Installationsfragen sende mir eine Mail.
Gerd Korhammer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz