Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  RoCAD
  exportieren von linear dateien in rocad

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   exportieren von linear dateien in rocad (971 mal gelesen)
Fatos
Mitglied
techn. Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von Fatos an!   Senden Sie eine Private Message an Fatos  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fatos

Beiträge: 22
Registriert: 24.07.2006

erstellt am: 15. Jul. 2008 11:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo,

hat jemand schon erfahrung mit dem exportieren von linear dateien in rocad exportieren gemacht?ich muß dazu sagen,daß ich leider immernoch mit der 3.1.1 version arbeite, falls das für die antwort relevant wäre.
ich danke euch im voraus für jede antwort

lg
fatos

------------------
:hubbi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ro-mic
Mitglied
Staatl. gepr. Techniker (Sanitär-Heizung-Klima) AutoCAD Certified Professional


Sehen Sie sich das Profil von ro-mic an!   Senden Sie eine Private Message an ro-mic  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ro-mic

Beiträge: 226
Registriert: 05.11.2003

AutoCAD MEP, Revit, BIM

erstellt am: 19. Jul. 2008 19:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Fatos 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Fatos,

Exportieren von liNear nach RoCAD ... Prinzipiell arbeiten beide Applikationen im DWG-Format. RoCAD 3 basiert auf AutoCAD 2002, also dem 2000er DWG-Format. Wenn mit Linear erzeugte Dateien auf AutoCAD 2000 herunter gespeichert werden, sollten sie in RoCAD 3 zumindest lesbar sein. Die RoCAD-Parametrik (Bauteile ändern Funktion) kann auf mit liNear erzeugte Objekte nicht angewendet werden.

Meine Erläuterungen basieren auf Logik, nicht auf einem Test. Ich habe nämlich kein liNear.  

------------------
Gruß
Michael Gehrlein
http://www.autocad-mep.de

[Diese Nachricht wurde von ro-mic am 19. Jul. 2008 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fatos
Mitglied
techn. Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von Fatos an!   Senden Sie eine Private Message an Fatos  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fatos

Beiträge: 22
Registriert: 24.07.2006

erstellt am: 19. Jul. 2008 22:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Michael,
danke für die rasche Antwort!Wir haben es inzwischen ausprobieren können,wie Du schon erwähnt hast sind sie lesbar aber leider nicht veränderbar!

MfG
Fatos

------------------
:hubbi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



(Senior) Netzwerk Spezialist (w/m/d)

Ob Hardware oder Cloud Solutions, SAP Services/Consulting oder IoT und Artificial Intelligence Lösungen - Als globaler Konzern bietet Fujitsu das gesamte Spektrum an IT-Services und Produkten aus einer Hand an. Unser Ziel ist es, unsere Kunden pragmatisch im Tagesgeschäft zu unterstützen und sie gleichzeitig für die digitale Transformation zu rüsten.

In einer Branche, in der eine Revolution ...

Anzeige ansehenSystemadministration, Netzwerkadministration
Sauerland
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Sauerland an!   Senden Sie eine Private Message an Sauerland  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sauerland

Beiträge: 27
Registriert: 27.10.2008

Rechner : Intel Core 2 Duo, 3 GHz, 4GB RAM
Grafikkarte : NVidea Quattro FX3700 256 MB
AutoCAD : MEP2008
DXFKONV
Windows XP alle Servicepacks

erstellt am: 23. Feb. 2009 09:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Fatos 10 Unities + Antwort hilfreich

Also das geht schon irgendwie, vom Linear-Support benötigt man einige Dateien die ins Supportverzeichnis von AutoCAD gestellt werden müssen. Ist nicht direkt ein Object Enabler. Wir haben das hier mit LiNear 2007 und MEP2008 gemacht. Damit werden alle Linear Zeichnungen korrekt dargestellt und ich kann auch einzelne Teile löschen und Neu mit MEP2008 (RoCAD) einsetzen. Allerdings gibt es keine Funktionalität mit welcher RoCAD die Linearelemente als intelligent erkennt.

Gruß Karl

------------------
Der Zufall ist die in einen Schleier gehüllte Notwendigkeit.....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz