Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  RoCAD
  Beschriftung drehen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Beschriftung drehen (1558 mal gelesen)
friesenpfeil
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von friesenpfeil an!   Senden Sie eine Private Message an friesenpfeil  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für friesenpfeil

Beiträge: 154
Registriert: 06.09.2004

rechner: hp xw4400
cad: autocad seit version 10
appl.: rocad, abs, mep

erstellt am: 15. Aug. 2006 20:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Beschriftung.zip

 
Hallo,

wenn ich in RoCAD 7.60.1.3 einen Lüftungskanal beschrifte (Breite/Höhe als MText), wird die Beschriftung im Anschluss nicht um den Einfügepunkt sondern um die jeweiligen Basispunkte der beiden Textzeilen gedreht.
Dies war in V6 nicht der Fall. Evtl. ein Bug ??? 

Gruß
Friesenpfeil

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

friesenpfeil
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von friesenpfeil an!   Senden Sie eine Private Message an friesenpfeil  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für friesenpfeil

Beiträge: 154
Registriert: 06.09.2004

rechner: hp xw4400
cad: autocad seit version 10
appl.: rocad, abs, mep

erstellt am: 15. Aug. 2006 20:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nachtrag:
wenn ich die angehängte Zeichnung wieder öffne, erscheint der gedre´hte Text plötzlich richtig.
Ich habe auch fest gestellt: wenn der Text verschoben wird, erscheinen die beiden Textzeilen plötzlich auch wieder untereinander.

???????????????? 

Gruß
Friesenpfeil

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

THoffeller
Moderator
CAD-Consulting, CAD-Schulungen, CAD-Entwicklung


Sehen Sie sich das Profil von THoffeller an!   Senden Sie eine Private Message an THoffeller  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für THoffeller

Beiträge: 365
Registriert: 01.08.2003

erstellt am: 16. Aug. 2006 12:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für friesenpfeil 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

eigentlich sollte die Beschriftung der Querschnitte besser auf der Basis eines Bemassungsstiles erfolgen.
dann kann man in den Stilen einstellen, wie er wo aussehen soll.

Gruß,

------------------
Tim Hoffeller

www.cad-development.de
skype : thoffeller

Viele Wege führen zu RoCAD ...
... eigentlich Alle ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ro-mic
Mitglied
Staatl. gepr. Techniker (Sanitär-Heizung-Klima) AutoCAD Certified Professional


Sehen Sie sich das Profil von ro-mic an!   Senden Sie eine Private Message an ro-mic  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ro-mic

Beiträge: 226
Registriert: 05.11.2003

AutoCAD MEP, Revit, BIM

erstellt am: 18. Aug. 2006 21:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für friesenpfeil 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Friesenpfeil,

Sie haben Recht. Ich habe es gerade ausprobiert. Mehrzeilige MTexte , die in der 7-er (7.70.1.3) gedreht werden, werden erst beim "nochmaligen Anfassen" korrigiert. Das ist wahrlich ein RoCAD-Bug, der in der 6-er nicht vorhanden war. Ich gebe diese Sache an den RoCAD-Support.

------------------
Gruß
Michael Gehrlein
http://rocad.gehrlein.de

[Diese Nachricht wurde von ro-mic am 18. Aug. 2006 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

friesenpfeil
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von friesenpfeil an!   Senden Sie eine Private Message an friesenpfeil  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für friesenpfeil

Beiträge: 154
Registriert: 06.09.2004

rechner: hp xw4400
cad: autocad seit version 10
appl.: rocad, abs, mep

erstellt am: 23. Aug. 2006 09:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hurra, man hat mich ernst genommen 

Damit ist mein Problem zwar letztendlich nicht gelöst, jedoch weiß ich, wie ich mir helfen kann, bis der Fehler korrigiert ist.

Vielen Dank für die Hilfe.

Gruß
Friesenpfeil

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Projektberater*in PLM (m/w/*)

PROCAD ist Spezialist für Product- und Document Lifecycle Management. Wir sind seit über 30 Jahren am Markt. Mittlerweile arbeiten mehr als 700 Firmen mit uns zusammen. Die Mission von PROCAD ist es, mit den konfigurierbaren Produkten PRO.FILE, PRO.CEED und PROOM wirksame Digitalisierungsstrategien zu ermöglichen.

Arbeiten in Zeiten der Digitalisierung bietet vor allem in der Softwarebranche viele spannende Möglichkeiten....

Anzeige ansehenProjektmanagement
friesenpfeil
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von friesenpfeil an!   Senden Sie eine Private Message an friesenpfeil  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für friesenpfeil

Beiträge: 154
Registriert: 06.09.2004

rechner: hp xw4400
cad: autocad seit version 10
appl.: rocad, abs, mep

erstellt am: 31. Okt. 2006 12:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

fehler in servicepack behoben.

dank´ euch.

gruß ina

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz