Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  TC 17 Pro Papierbereich exterm lagnsam

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   TC 17 Pro Papierbereich exterm lagnsam (1120 mal gelesen)
Fips der Affe
Mitglied
Industriemeister


Sehen Sie sich das Profil von Fips der Affe an!   Senden Sie eine Private Message an Fips der Affe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fips der Affe

Beiträge: 13
Registriert: 29.08.2013

Windows 7 64 bit
TurboCAD 20 Professional

erstellt am: 13. Nov. 2013 16:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo erstmal an alle.
Ich benötige Eure Hilfe, da mir unsere IT nicht helfen kann.
Ich versuche kurz mein Problem zu schildern.
Seit einigen Tagen kommt es bei meinen Zeichnungen zu extremen Laufzeitverzögerungen im Papierbereich.
Im Modellbereich zeichne ich ein einfaches 3D Teil mit ein paar Löchern und Luftschlitzen. Alles wunderbar.
Dann im Papierbereich wird nach jeder Bemaßung oder zeichnen einer Hilfslinie, das Programm immer langsamer.
Auslastung der CPU 70 bis 80 %
Es dauert mal 10 mal 20 - 30 Sekunden bis meine Maus einen Fangpunkt zugeordnet bekommt und ich weitermachen kann.
Die einfache Vergrößerung / Verkleinerung der Zeichnung ist auch erheblich zeitverzögert.
Habe einen Rechner mit Win 7 64Bit.
Gestern hat die IT mir angeblich zwei Updates installiert und heute ist es nicht mehr zum aushalten mit der Warterei.
Eine Arbeit unter diesen Umständen ist nicht mehr wirtschaftlich. TurboCAD 17 Pro war für unsere Anwendungen immer vollkommend ausreichend.
Ich hoffe meine Beschreibung ist verständlich genug.

Ich Danke euch schon mal im vorraus für Eure Unterstützung.

MFG CF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

martinga
Mitglied
CAD Trainer / Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von martinga an!   Senden Sie eine Private Message an martinga  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für martinga

Beiträge: 170
Registriert: 19.10.2004

erstellt am: 14. Nov. 2013 08:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Fips der Affe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo CF,
ich kann nur Vermutungen anstellen:

Du hast im Papierberiech die Zeichnungsableitungen von 3D Objekten mittels der Entwurfspalette eingefügt?

Dann solltest Du die Ableitungen in der Entwurfspalette sperren.Dadurch wird deren permanente Aktualisierung verhindert was zu dem von Dir beschriebenen Effekt führen kann.

Falls Du Ansichtsfenster im Papierbereich verwendest, sollten diese keine Darstellungen mit verdecketen Linien oder gerenderten Objekten beinhalten. Das stellt man am besten dann erst ein wenn man mit der Konstrukion im Modellbereich fertig ist.

Falls beides nicht hilft wäre eine genauere Beschreibung deinerseits hilfreich.

Beste Grüße
Martin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fips der Affe
Mitglied
Industriemeister


Sehen Sie sich das Profil von Fips der Affe an!   Senden Sie eine Private Message an Fips der Affe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fips der Affe

Beiträge: 13
Registriert: 29.08.2013

Windows 7 64 bit
TurboCAD 20 Professional

erstellt am: 15. Nov. 2013 07:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen,Martin

Sorry dass ich auf Deinen Eintrag erst heute antworten kann.
Ich will versuchen eine genauere Beschreibung meines Problems zu geben.

Als erstes sei erwähnt, dass ich mir den Umgang mit TCW 17 Pro selbst beibringen durfte und ich kein ausgebildeter techn. Zeichner bin.

Ich habe ein einfaches 3D Objekt (Bodenplatte für ein Rack) erstellt, mittels normaler Extrusion. Dieses habe ich mit ein paar Gewinden und Löchern (Punkt und Lochwerkzeug) versehen. Danach habe ich in mit boolescher Differenz Lüftungsschlitze eingefügt.
Dieses Teil habe ich markiert und in der Entwurfspalette mit Teil Baugruppe erstellen eingefügt.
Da mein Papierbereich nicht ausreicht habe ich das Teil verkleinert eingefügt (0,5)

Nun Beginnt mein Problem. Je mehr Bemaßungen ich mache desto langsamer wird TCW.
Bei Auswahl mit Fangmodi benötigt der Rechner immer mehr Zeit um die Raute anzuzeigen und wenn es sich dann zeigt und man nochmals die Position ein klein wenig ändert, kommen nochmals die Hilfslinien ohne jedoch die vorhergehende zu löschen. (wird dann auch sehr unübersichtlich).

Mit den Begriffen Zeichnungsabteilung, und sperren in der Entwurfspalette kann ich nichts leider anfangen, da ich prinzipiell Anfänger und Laie bin. Im Handbuch Hilfe F1 *.PDF habe ich nichts gefunden

Ich hoffe dies war etwas genauer

Danke im voraus für eure Hilfe

Fips

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CNC-Freelancer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von CNC-Freelancer an!   Senden Sie eine Private Message an CNC-Freelancer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CNC-Freelancer

Beiträge: 171
Registriert: 17.04.2011

IV 2016 Stud.
Notebook MSI GT72 2QD8H21BW
Core i7 5700HQ / 2.7 GHz 8 GB RAM
Windows 8.1 64-Bit (mit allen Updates)
256 GB SSD + 1 TB HDD
43.9 cm ( 17.3" ) 1920 x 1080 (Full HD)
NVIDIA GeForce GTX 970M

erstellt am: 15. Nov. 2013 09:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Fips der Affe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Fips,


Zitat:
Ich habe ein einfaches 3D Objekt (Bodenplatte für ein Rack ....)

Scheint ja kein großes Geheimnis zu sein, deshalb, ehe wir hier lange rumraten, stelle die Datei hier als Anhang zur Verfügung.

Zitat:
Dieses habe ich mit ein paar Gewinden ...

Das stimmt mich schon nachdenklich.


Gruß
Jürgen

[Diese Nachricht wurde von CNC-Freelancer am 15. Nov. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fips der Affe
Mitglied
Industriemeister


Sehen Sie sich das Profil von Fips der Affe an!   Senden Sie eine Private Message an Fips der Affe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fips der Affe

Beiträge: 13
Registriert: 29.08.2013

Windows 7 64 bit
TurboCAD 20 Professional

erstellt am: 15. Nov. 2013 10:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Bodenblech_Rack_792mm.zip

 
Ich will es gerne versuchen

Gruß Fips

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Vincent Vega
Mitglied
Avor / CAD / CAM


Sehen Sie sich das Profil von Vincent Vega an!   Senden Sie eine Private Message an Vincent Vega  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Vincent Vega

Beiträge: 26
Registriert: 11.10.2012

Win7-Prof 64bit
TC20 Pro Platinum 64bit

erstellt am: 15. Nov. 2013 11:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Fips der Affe 10 Unities + Antwort hilfreich


Bodenblech.jpg

 
Hallo Fips,
zunächt habe ich mich gewundert, warum Du im Modell und Papierbereich bemasst... erst recht, als Dein Maß 93.5 fast so lang ist wie das Maß 207 (zweierlei Bemaßungsfaktoren?).
Das Umschalten zwischen Modell und Papier war aber auch bei mir unerträglich. Erst als ich in den Optionen der Auswahlpalette den Haken bei "alle Objekte zeigen" entfernte hat`s geflutscht. s. Anhang.
Trotzdem, konstruieren im Modell, bemaßen im Papierbereich ist fast immer besser.
Noch nen Tip: beschäftige Dich mal mit der Layerpalette. Es muß nicht alles auf einem Layer gezeichnet werden ;-)

------------------
SITA US VILATE INISES AB ERNET.
Grüße aus dem Süden.
Vincent

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fips der Affe
Mitglied
Industriemeister


Sehen Sie sich das Profil von Fips der Affe an!   Senden Sie eine Private Message an Fips der Affe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fips der Affe

Beiträge: 13
Registriert: 29.08.2013

Windows 7 64 bit
TurboCAD 20 Professional

erstellt am: 15. Nov. 2013 14:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für Die Antwort,
werde mich am Montag damit beschäftigen, da ich zuhause das Programm nicht zur Verfügung habe.

wünsche allen ein geruhsames Wochenende

Fips

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

martinga
Mitglied
CAD Trainer / Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von martinga an!   Senden Sie eine Private Message an martinga  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für martinga

Beiträge: 170
Registriert: 19.10.2004

erstellt am: 16. Nov. 2013 18:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Fips der Affe 10 Unities + Antwort hilfreich


Bodenblech_Rack_792mm_MW.zip

 
Hallo CF,
ich habe da mal eine kleinen "Workaround" in deiner Datei gemacht.

Was zunächst auffiel war das doppelt gemoppelte darin.
1 ACIS Objekt, wie auch immer von dir erzeugt mit Bohrungen und des weiteren das ganz nochmal als jede Menge 2D Objekte. Da kommt TC schon mal ans überlegen.....

Ich habe nun folgendes gemacht:
1. ACIS Objekt (die 3D Platte) samt aller Bohrungen im Modellbereich gelöscht.
2. Bemaßungen im Modellbereich gelöscht
3. Aus den 2D Daten im Modellbereich mittels 2D Subtraktion einen 2D Bereich gemacht und diesem dann die Höhe 3mm gegegben.
4.Dieses Teil dann wieder über die Entwurfspalette im Papierbereich eingefügt.

und siehe da.... aus einer 4,8 MB großen Datei wird eine 139 KB Datei die dann auch deutlich flüssiger funktioniert. 

Viel Spaß beim Nachvollziehen

Gruß Martin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fips der Affe
Mitglied
Industriemeister


Sehen Sie sich das Profil von Fips der Affe an!   Senden Sie eine Private Message an Fips der Affe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fips der Affe

Beiträge: 13
Registriert: 29.08.2013

Windows 7 64 bit
TurboCAD 20 Professional

erstellt am: 20. Nov. 2013 13:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für Eure Antworten,

es hat mir schon sehr geholfen.

Ich bemerke, dass ich noch viel lernen darf!


mfG Fips

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fips der Affe
Mitglied
Industriemeister


Sehen Sie sich das Profil von Fips der Affe an!   Senden Sie eine Private Message an Fips der Affe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fips der Affe

Beiträge: 13
Registriert: 29.08.2013

Windows 7 64 bit
TurboCAD 20 Professional

erstellt am: 20. Nov. 2013 13:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke an alle

Ihr habt mir sehr geholfen

Ich muss noch viel lernen

mfG CF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz