Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Excel
  Scrollen der rechten oder linken Fensterhälfte verhindern

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Scrollen der rechten oder linken Fensterhälfte verhindern (735 mal gelesen)
ArCADe-Spieler
Mitglied
Metallbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von ArCADe-Spieler an!   Senden Sie eine Private Message an ArCADe-Spieler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ArCADe-Spieler

Beiträge: 134
Registriert: 05.12.2012

Win 10 64bit
Excel 2013

erstellt am: 12. Feb. 2018 13:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Gemeinde,

zu Beginn (leider) der übliche Spruch: Forum durchsucht : ja ... google bemüht : ja ... passende Funde : 0

Daher meine Frage: ist es mit Bordmitteln möglich, eine Excel-Tabelle so einzurichten, dass die Spalten A bis K normal mit Mausrad oder per Bewegung der Aktivierungsmarkierung über die Zellen auf- und abbewegt (gescrollt) werden können während die restlichen Spalten ab Spalte L "stehen" bleiben ? Wahlweise auch anders herum, aber wegen der meist angezeigten Zeilenbeschriftung am linken Bildschirmrand schiene mir die erste Variante sinnvoller.

Hintergrund: im scrollbaren Bereich soll mittels Kopieren und (VBA-)Bearbeiten von vorbereiteten Teilbereichen aus anderen Tabellenblättern eine Liste (Beschichtungsliste mit z.B. Schnittdarstellung des aktuellen Profils sowie Beschichtungsflächenberechnung per Mini-Tabelle) aufgebaut werden, die nachträglich punktuell bearbeitet (ausgefüllt) werden soll ... im rechten (feststehenden) Bereich sollen sich Auswahl-Dropdown-Listen der aufzulistenden Elemente befinden, die permanent und möglichst auch immer an der selben Stelle sichtbar sein sollen.

Momentan habe ich dies über die Fixierung des Fensters bis Zeile 33 "gelöst", was aber nur noch einen recht schmalen scrollenden Bereich (10 Zeilen) am unteren Bildschirmrand übrig lässt. Theoretisch wäre auch eine Umgruppierung der momentan oben rechts, nahezu quadratisch angeordneten Dropdown-Listen möglich, da die eigentliche Beschichtungsliste jedoch nur über die ersten 11 Spalten geht, böte sich die angefragte Festsetzung der anderen Bildschirmhälfte an ... aber leider konnte ich in der Richtung bisher nichts finden  

Vielen Dank für Euer Gehirnschmalz  

Gernot

[Diese Nachricht wurde von ArCADe-Spieler am 13. Feb. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 3098
Registriert: 07.06.2001

AMD A8-3870, W7-64bit, 16GB RAM, HP DJ T2300mfp, HP DJ 500, Maus:G700s, Sub:Infrastructure Design Suite, Excel 2013,

erstellt am: 12. Feb. 2018 16:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ArCADe-Spieler 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus, IMHO nein... eventuell Vorlagenbereich über VBA ansteuern (zu anderer Tabelle springen und wieder zurück)

------------------
<----- Bitte Systeminfo eintragen, warum siehst du hier. Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

M-Ott
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von M-Ott an!   Senden Sie eine Private Message an M-Ott  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für M-Ott

Beiträge: 198
Registriert: 21.11.2008

Win10 64 Pro
i7 2.9 GHz
32 GB RAM

erstellt am: 13. Feb. 2018 06:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ArCADe-Spieler 10 Unities + Antwort hilfreich

Vielleicht hilft es Dir, die Tabelle über "ANSICHT" "Neues Fenster" gleichzeitig in zwei Fenstern anzuzeigen und dann die Fenster entsprechend anzuordnen.

------------------
Grüße
Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ArCADe-Spieler
Mitglied
Metallbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von ArCADe-Spieler an!   Senden Sie eine Private Message an ArCADe-Spieler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ArCADe-Spieler

Beiträge: 134
Registriert: 05.12.2012

Win 10 64bit
Excel 2013

erstellt am: 13. Feb. 2018 09:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen,

danke für Eure Mühe.

Zitat:
Original erstellt von Bernd P:
(zu anderer Tabelle springen und wieder zurück)

da im Normalfall der Tab, auf dem diese Beschichtungsliste erstellt wird, während der Erstellung gar nicht verlassen werden soll/muss, und angestrebtes Ziel ja eigentlich ist, die entstehende Liste und die Bedien-/Auswahlelemente gleichzeitig auf dem Bildschirm zu haben ... sicherlich machbar, aber eben nicht so ganz das, was ich haben möchte.

Zitat:
Original erstellt von M-Ott:
"ANSICHT" "Neues Fenster" gleichzeitig in zwei Fenstern anzuzeigen und dann die Fenster entsprechend anzuordnen.

habe ich nicht gleich kapiert und - wie schon einmal vor Längerem im Vorfeld erfolglos - mit dem ähnlich wie "Fixieren" irreführend beschrifteten "Teilen" herumexperimentiert ... bei mir lassen sich bei "Fixieren" immer nur die unteren, nicht-fixierten Zeilen komplett scrollen und bei "Teilen" zwar sowohl die oberen als auch die unteren Zeilen unabhängig voneinander, mir ginge es jedoch um die Spalten
die Idee mit zwei Fenstern würde wohl sogar funktionieren, da die Datei jedoch auch für Laien gedacht ist, denen ich Fenster-"Fummelei" eher nicht zumuten kann ... keine in diesem Fall gangbare Lösung

Leider (?) habe ich mich bei den Zellenbreiten für die Beschichtungsliste, die direkt rechts davon befindlichen Steuerbuttons und die ganz rechts befindlichen Auswahlfelder schon recht früh ("gezwungen" durch Textlängen) auf völlig unterschiedliche Werte festgelegt, sodass selbst mein eigener Gedanke, die Auswahlfelder an den oberen Bildschirmrand umzuverteilen nur noch mit unsinnig hohem Aufwand realisierbar wäre ... der Fuchs und die Trauben: ach, eigentlich sieht es doch so gar nicht schlecht aus  

Euch dennoch danke für die Überlegungen und je 5 Unitities ... falls es jetzt funktioniert ... ansonsten später von zuhause  

Gernot

funzt nicht mit den Unities ... also später

[Diese Nachricht wurde von ArCADe-Spieler am 13. Feb. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz