Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Excel
  Liste sortieren?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Liste sortieren? (1736 mal gelesen)
Godzkilla86
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Godzkilla86 an!   Senden Sie eine Private Message an Godzkilla86  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Godzkilla86

Beiträge: 446
Registriert: 23.10.2008

Programme:
AutoCAD2018 Mech./IV 2018
Computer
Intel Xeon E3-1275v6
3,8 / 3,79 GHz, 32 GB Ram
Win10 Pro V 1703

erstellt am: 12. Mai. 2009 10:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Liste.rar

 
Hallo ich habe eine Excel Liste mit Haupt und Unterzeichnungen nun möchte ich die so Sortieren dass wenn ich auf der haupseite eine Hauptzeichnung auswähle das darunter alle Einzelteilzeichnungen (Zeichnungsnummern) angezeigt werden.

mit dem SVERWEIS komm ich net weit genug

kann mir da einer helfen?

MfGodzkilla

------------------
meine HP

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Paulchen
Mitglied
Bauing./SW-Entwickler


Sehen Sie sich das Profil von Paulchen an!   Senden Sie eine Private Message an Paulchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Paulchen

Beiträge: 1227
Registriert: 19.08.2004

Büro: Win10 Enterprise 64bit, Office Professional Plus 2013 - Privat: Linux Mint 15, LibreOffice

erstellt am: 12. Mai. 2009 11:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Godzkilla86 10 Unities + Antwort hilfreich

Godzkilla86
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Godzkilla86 an!   Senden Sie eine Private Message an Godzkilla86  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Godzkilla86

Beiträge: 446
Registriert: 23.10.2008

erstellt am: 12. Mai. 2009 12:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Naja also ich bin mir nicht sicher ob das geth weil es ist ja so
ich kann nach Hauptzeichnungen sortieren des is kein Problem
Das Problem das ich hab sind die einzelnen Leerfelder die immer zwischen den einzelnen Unterzeichnungen jeder Hauptzeichnung sind.

wenn ich z.B. nach der Ersten Hauptzeichnung in dem Fall die

2-962-199/02

filtere dann bleibt die Zeile 5 übrig das ist ja schonmal richtig aber es müssen die leerzellen wie B5,C5,E5,F5 auch verschwinden so dass am Ende bei der Filterung nach

2-962-199/02

nur noch übrig bleibt

A5,B5,C5,
in denen dann steht

A5            B5          C5
2-962-199/02  962195/La  962364-P2

(ich hoff des is verständlich)

MfGodzkilla86

------------------
meine HP

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Paulchen
Mitglied
Bauing./SW-Entwickler


Sehen Sie sich das Profil von Paulchen an!   Senden Sie eine Private Message an Paulchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Paulchen

Beiträge: 1227
Registriert: 19.08.2004

Büro: Win10 Enterprise 64bit, Office Professional Plus 2013 - Privat: Linux Mint 15, LibreOffice

erstellt am: 12. Mai. 2009 12:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Godzkilla86 10 Unities + Antwort hilfreich


screenshot.png

 
Hmja,

verständlich schon. Nur leider mit Bordmitteln unlösbar ;-(.

Wenn Du im Register 'Verknüpfung' wie beschrieben filterst nach 2-962-199/02, dann bleibt in Spalte D und in Spalte I ein 'X' stehen. Wenn Du allerdings 2-962-199/02 und 'Hauptzeichnungen' filterst, kommst Du doch recht leicht zu den gewünschten Verknüpfungen?!

Der Filter kann nur waagerecht; Du möchtest Spalten (!) ausblenden bzw. gruppieren - vielleicht hilft eine Kombination davon (Screenshot)?

------------------
DIN1055.de  |  Lastannahmen für Anwender NEU: Foren zu DIN 1055

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Godzkilla86
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Godzkilla86 an!   Senden Sie eine Private Message an Godzkilla86  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Godzkilla86

Beiträge: 446
Registriert: 23.10.2008

erstellt am: 12. Mai. 2009 13:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wenn dadurch die Spalten  D und I zusammenrutschen würden auf B und C dann wäre das super genau so bräuchte ich das nur bei mir sieht das mit dem AutoFilter nicht so aus ich hab Office 2003

------------------
meine HP

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Paulchen
Mitglied
Bauing./SW-Entwickler


Sehen Sie sich das Profil von Paulchen an!   Senden Sie eine Private Message an Paulchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Paulchen

Beiträge: 1227
Registriert: 19.08.2004

Büro: Win10 Enterprise 64bit, Office Professional Plus 2013 - Privat: Linux Mint 15, LibreOffice

erstellt am: 12. Mai. 2009 13:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Godzkilla86 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
ich hab Office 2003
OK.

Stichworte: Die Formel 'TEILERGEBNIS' oder Pivot-Tabellen oder was in VBA schustern

------------------
DIN1055.de  |  Lastannahmen für Anwender NEU: Foren zu DIN 1055

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Godzkilla86
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Godzkilla86 an!   Senden Sie eine Private Message an Godzkilla86  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Godzkilla86

Beiträge: 446
Registriert: 23.10.2008

erstellt am: 12. Mai. 2009 13:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ergo heißt das es würde so gehen aber nur im Office 2007 richtig?

und wenn ich des im 2007ér mache und dann abspeicher funktionierts nix mehr wenn ichs mit 2003 öffne oder?

------------------
meine HP

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Godzkilla86
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Godzkilla86 an!   Senden Sie eine Private Message an Godzkilla86  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Godzkilla86

Beiträge: 446
Registriert: 23.10.2008

Programme:
AutoCAD2018 Mech./IV 2018
Computer
Intel Xeon E3-1275v6
3,8 / 3,79 GHz, 32 GB Ram
Win10 Pro V 1703

erstellt am: 12. Mai. 2009 14:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Idee.JPG

 
ich hab noch ne Frage und zwar kann ich wenn ich so wie im anhang zu sehen ist den Autofilter gesetzt hab dann kann ich ja nach der Zeichnung sortieren die ich will so
und jetzt
einen zweiten Filter setzen der dann nach "x"en sortiert so das eine Zeile mit 3 Spalten übrig bleibt im Beispiel vom Screenshot nämlich Zeile5 und die spalten D(in der Spalte B) und I(in der Spalte C)?

------------------
meine HP

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Godzkilla86
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Godzkilla86 an!   Senden Sie eine Private Message an Godzkilla86  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Godzkilla86

Beiträge: 446
Registriert: 23.10.2008

erstellt am: 13. Mai. 2009 07:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Liste.JPG

 
Also ich hab des System weng umgestaltet jetzt funktioniert alles bis auf dass ich noch Links zu den einzelnen Zeichnungen mit Transportieren möchte.
Ich hab in der Tabelle "Verknüpfungen" alle Unterzeichnungen mit einem Link versehen und jetzt möchte ich die Zelle MIT dem Hyperlink in das Tabellenblatt "Tabelle" übertragen sodass wenn man nach Hauptzeichnung XY sortiert dann die Liste aller (auch nicht gebrauchter mit 0 gekennzeichneter Einzelteile) Einzelteile nach "x" sortiert dass Links neben dem x wie jetzt die Zeichnungsnummer steht aber eben mit dem Hyperlink wie geht denn das?

ich hab folgende Formel in dem gelben Feldern genommen

=WENN(A7="x";Verknüpfung!B4;"nicht vorhanden")

MfGodzkilla86

------------------
meine HP

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Paulchen
Mitglied
Bauing./SW-Entwickler


Sehen Sie sich das Profil von Paulchen an!   Senden Sie eine Private Message an Paulchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Paulchen

Beiträge: 1227
Registriert: 19.08.2004

Büro: Win10 Enterprise 64bit, Office Professional Plus 2013 - Privat: Linux Mint 15, LibreOffice

erstellt am: 13. Mai. 2009 08:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Godzkilla86 10 Unities + Antwort hilfreich

Liegen die Pläne alle im gleichen Verzeichnis? Dann wäre es sinnvoll, den Pfad dorthin irgendwo in der Mappe abzulegen - und im Hyperlink mit dem Plannamen zusammenzubauen. Falls nicht, musst Du eben jeder Unterzeichnung ausdrücklich ihren Pfad zuweisen.
Code:
=HYPERLINK("c:\PFADZUDEINENPLAENEN\PLAN_XYZ.pdf")
o d e r
=HYPERLINK("c:\PFADZUDEINENPLAENEN\PLAN_XYZ.pdf";"Planname")
Die " müssen tatsächlich sein, den zweiten Teil der Formel kannst Du auch weglassen. Verknüpfung zwischen Zellwerten oder Text in "" und Zellwerten mit dem kaufmännischen &: =HYPERLINK(ZelleMitPfad&ZelleMitName;ZelleMitName)

------------------
DIN1055.de  |  Lastannahmen für Anwender NEU: Foren zu DIN 1055

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Godzkilla86
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Godzkilla86 an!   Senden Sie eine Private Message an Godzkilla86  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Godzkilla86

Beiträge: 446
Registriert: 23.10.2008

erstellt am: 13. Mai. 2009 11:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hm danke für den Vorschlag ich hab jetzt einfach in jeder Zeile des Grauen Felds (das sich ja immer auf eine best. Zeichnung bezieht) den hyperlink zur pdf-zeichnung die jetzt alle in einem unterverzeichnis "unterzeichnungen" abgelegt sind angefügt.

so dass jetzt wenn nach x sortiert wird man dann im gelben feld die zeichnungsnummer angezeigt bekommt und im grauen Feld das x und wenn man draufklickt kommt man zur dazugehörigen pdf-zeichnung

MfGodzkilla

------------------
meine HP

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Paulchen
Mitglied
Bauing./SW-Entwickler


Sehen Sie sich das Profil von Paulchen an!   Senden Sie eine Private Message an Paulchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Paulchen

Beiträge: 1227
Registriert: 19.08.2004

Büro: Win10 Enterprise 64bit, Office Professional Plus 2013 - Privat: Linux Mint 15, LibreOffice

erstellt am: 13. Mai. 2009 14:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Godzkilla86 10 Unities + Antwort hilfreich

Freut mich, wenn's läuft! Da waren noch ein paar offene Fragen.
Zitat:
... und wenn ich des im 2007ér mache und dann abspeicher funktionierts nix mehr wenn ichs mit 2003 öffne oder?
Ausprobieren ;) . Vermutlich nicht, da dem 03er Filter die Mehrfachauswahl wohl noch unbekannt war.
Zitat:
... und jetzt einen zweiten Filter setzen der dann nach "x"en sortiert...
Geht gar nicht - auch nicht in 2007.

Du kannst z. B. Spalte A nach dem ersten Kriterium filtern, B unverändert lassen, Spalte C nach einem zweiten Kriterium filtern usw. Mit dem Filter ist es wie mit dem Highlander - es kann nur einen geben; je Register, versteht sich. Versuch' mal, in einer weiteren Zeile einen Filter zu erstellen (musst bei bestehendem Filter 2x klicken)...

Quer Filtern geht in xls auch nicht, nur senkrecht. Quer kannst Du nur Gruppieren und/oder Spalten ausblenden.

Zu den Hyperlinks hat Excel noch den Shortcut Strg+K (Menü Einfügen-Hyperlink) im Angebot. Der ist allerdings weniger "dynamisch" als die =HYPERLINK-Formel.

------------------
DIN1055.de  |  Lastannahmen für Anwender NEU: Foren zu DIN 1055

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thomas Harmening
Moderator
Arbeiter ツ




Sehen Sie sich das Profil von Thomas Harmening an!   Senden Sie eine Private Message an Thomas Harmening  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thomas Harmening

Beiträge: 2896
Registriert: 06.07.2001

Das Innerste geäussert
und aufs Äusserste verinnerlicht

erstellt am: 13. Mai. 2009 19:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Godzkilla86 10 Unities + Antwort hilfreich


Liste.zip

 
Zitat:
Original erstellt von Godzkilla86:
wenn ich z.B. nach der Ersten Hauptzeichnung in dem Fall die 2-962-199/02 filtere

dann bleibt die Zeile 5 übrig
das ist ja schonmal richtig aber es müssen die leerzellen wie B5,C5,E5,F5 auch verschwinden so dass am Ende bei der Filterung nach

2-962-199/02

nur noch übrig bleibt

A5,B5,C5,
in denen dann steht

[b]A5            B5          C5
2-962-199/02  962195/La   962364-P2

(ich hoff des is verständlich)
[/B]


Zitat:
Original erstellt von Paulchen:
verständlich schon. Nur leider mit Bordmitteln unlösbar ;-(.

Eigentlich wollte ich gestern schon antworten und zwar direkt nach dem Post um 14:08

3r$73##7 m4n 31n3 23##3[423] m17 P3r 9ü#719|{317 P3r H45p231(hn5n93n 1n P3r 74b3##3 V3r|{nüp5n93n.
$0 #ä$$7 $1(h h13r p3r Pr0pP0wn, P13 3n7$pr3(h3nP3 $4(hn5mm3r 45$wäh#3n.
1n [B23] $73h7

Code:
=1NP3X(4:4;|{|{#31N$73(W3NN(1NP1R3|{7(V3R9#31(H($4$23;4:4;0)&":"&V3R9#31(H($4$23;4:4;0))="x";$P4#73(4:4));1))
m17 $7R9+$H17+3N73R 4b93$(h#0$$3n 4#$ M47r1x0rm3# {} #133r7 3$ P4$ 3r$73 V0r|{0mm3n v0n "x"
31n h0(h2äh#3n P3r #37273n 213r 5nP 31n V3r$(h13b3n P3r 0rm3# n4(h R3(h7$, P4$ 2w3173 V0r|{0mm3n, 5$w. 5nP $00r7.

Nach dem Motto, wenn ich einen Satz? 5-6 mal lesen muss, so dürfen es andere mit meinem Geschreibsel auch ;-)

Erstellt man eine Zelle[A23] mit der Gültigkeit der Haupzeichnungen in der Tabelle Verknüpfungen.
So lässt sich hier per Dropdown, die entsprechende Sachnummer auswählen.
in [B23] steht

Code:
=INDEX(4:4;KKLEINSTE(WENN(INDIREKT(VERGLEICH($A$23;A:A;0)&":"&VERGLEICH($A$23;A:A;0))="x";SPALTE(4:4));1))
mit STRG+SHIFT+ENTER abgeschlossen als Matrixformel {} liefert es das erste Vorkommen von "x"
ein hochzählen der letzten Ziffer und ein Verschieben der Formel nach Rechts, das zweite Vorkommen, usw. und sofort.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Godzkilla86
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Godzkilla86 an!   Senden Sie eine Private Message an Godzkilla86  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Godzkilla86

Beiträge: 446
Registriert: 23.10.2008

erstellt am: 14. Mai. 2009 11:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Frage.JPG

 
  Ja ist ok ich muss halt nochma alles durchlesen bevor ichs abschick.

aber was neues

jetzt hab ich noch ein problem und zwar ich hab z.B. eine Zeichnung mit nr. xxxx.xxx.xx so jetzt wird die nr. zum zeitpunkt x,y und z gebaut d.h. für das Bauteil sowieso gibt es drei verschiedene Auftragszeitpunkte so wie auf dem screenshot ungefähr.

kann ich jetzt wenn ich wie im Bsp. die Hauptzeichnung C29058 auswähle die 5 verschiedenen Daten ausgeben lassen?

wenn ja wie?

MfGodzkilla

------------------
meine HP

[Diese Nachricht wurde von Godzkilla86 am 14. Mai. 2009 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Paulchen
Mitglied
Bauing./SW-Entwickler


Sehen Sie sich das Profil von Paulchen an!   Senden Sie eine Private Message an Paulchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Paulchen

Beiträge: 1227
Registriert: 19.08.2004

Büro: Win10 Enterprise 64bit, Office Professional Plus 2013 - Privat: Linux Mint 15, LibreOffice

erstellt am: 14. Mai. 2009 12:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Godzkilla86 10 Unities + Antwort hilfreich

Mahlzeit,
Zitat:
wie im Bsp. die Hauptzeichnung C29058 auswähle
Wo wählst Du aus? Und wo willst Du die Daten ausgeben lassen?

Workaround. Mangels Beispielmappe

Code:
=INDEX($A$73:$E$79;VERGLEICH($A$82;$A$73:$A$79;1)+0;5)
Wobei $A$73:$E$79 Deine Matrix, 5 Spalten breit wie im screenshot, A82 enthält die Such-Bauteil-Nr.

VERGLEICH... liefert die Zeilennummer für den INDEX. Hier mit +0 angegeben: Liefert das erste Datum

Formel nach unten kopieren, sagen wir, in zehn Hilszeilen. Händisch den Zähler erhöhen: Aus der +0 mach +1 mach +2... - das ergibt dann für Bauteil C29085 die weiteren Daten.

In einer Zelle verknüpft:

Code:
=INDEX($A$73:$E$79;VERGLEICH($A$82;$A$73:$A$79;1)+0;5)&"-"&INDEX($A$73:$E$79;VERGLEICH($A$82;$A$73:$A$79;1)+1;5)&"-"&INDEX($A$73:$E$79;VERGLEICH($A$82;$A$73:$A$79;1 )+2;5)
allerdings nur als Zahlen. Die wollen dann noch in ein Datum gewandelt werden...

------------------
DIN1055.de  |  Lastannahmen für Anwender NEU: Foren zu DIN 1055

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz