Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Excel
  kleine auswertung in excel 2003

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   kleine auswertung in excel 2003 (843 mal gelesen)
luj
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von luj an!   Senden Sie eine Private Message an luj  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für luj

Beiträge: 28
Registriert: 08.04.2008

erstellt am: 27. Nov. 2008 18:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

möchte folgendes durchführen.
habe 2 Tabellenblätter in excel. Tabelle1 und Tabelle2
1. Blatt ist wie folgt aufgebaut(bitte punkte ignorieren):

Produkt....summe....monat
proA.......5........april
proA.......6........januar
proA.......3........april
proB.......1........maerz
proB.......4........maerz
.
usw.
jetzt möchte ich folgende auswertung in der tabelle2:
das makro soll beim wechsel auf das tabellenblatt2 ausgeführt werden.

produkt.......januar...februar...maerz...april...usw
proA..........6.............0.........0.......8
proB..........0.............0.........5.......0
usw.

ich bitte um hilfe.
möchte das ganze mit vba lösen.
danke
gruß

[Diese Nachricht wurde von luj am 27. Nov. 2008 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Axel.Strasser
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Selbstständig im Bereich PLM/CAx



Sehen Sie sich das Profil von Axel.Strasser an!   Senden Sie eine Private Message an Axel.Strasser  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Axel.Strasser

Beiträge: 4107
Registriert: 12.03.2001

Früher war vieles gut, und das wäre es heute immer noch, wenn man die Finger davon gelassen hätte!

erstellt am: 27. Nov. 2008 18:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für luj 10 Unities + Antwort hilfreich


Mappe1.xls.txt

 
Das ist ein klassisches Problem für die Pivottabelle.

Axel

------------------
Inoffizielle deutsche CATIA Hilfeseite

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

luj
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von luj an!   Senden Sie eine Private Message an luj  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für luj

Beiträge: 28
Registriert: 08.04.2008

erstellt am: 27. Nov. 2008 18:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo,
ja, ich habe es auch schon mit summe wenn hinbekommen.
ich möchte es automatisieren. beim wechsel soll er automatisch in die zelle unter dem jeweiligem monta den summenwert eintagen.

danke
gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Axel.Strasser
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Selbstständig im Bereich PLM/CAx



Sehen Sie sich das Profil von Axel.Strasser an!   Senden Sie eine Private Message an Axel.Strasser  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Axel.Strasser

Beiträge: 4107
Registriert: 12.03.2001

Früher war vieles gut, und das wäre es heute immer noch, wenn man die Finger davon gelassen hätte!

erstellt am: 27. Nov. 2008 20:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für luj 10 Unities + Antwort hilfreich

Du hast Dir das Excelfile im Anhang anscheinend nicht angeschaut. Mit der Pivottabelle musst Du nichts programmieren, dass einzige was Du machen kannst ist ein Knopf für Aktualisieren, wenn Dir die rechte Maustaste mit Aktualisieren zu viel ist. Da hast Du alles, kannst es dir dann z.B. auch noch graphisch anpassen lassen.

Axel

------------------
Inoffizielle deutsche CATIA Hilfeseite

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thomas Harmening
Moderator
Arbeiter ツ




Sehen Sie sich das Profil von Thomas Harmening an!   Senden Sie eine Private Message an Thomas Harmening  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thomas Harmening

Beiträge: 2896
Registriert: 06.07.2001

Das Innerste geäussert
und aufs Äusserste verinnerlicht

erstellt am: 27. Nov. 2008 23:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für luj 10 Unities + Antwort hilfreich


Mappe1-tabelle2mitformelloesung.zip

 
Ich würde das auch mit einer Pivot-Auswertung machen - auch wenn ich darin nicht so fit bin ;-)
aber ich denke, Axels Beispiel ist verständlich, notfalls ein wenig herumspielen   

Alternativ würde das auch mit Formeln gehen:
Tabelle 2

Code:
A1:M1 = Produkt; Januar;...;Dezember

Hilfsspalte P
Code:
P1= 1
P2= =(ZÄHLENWENN(Tabelle1!$A$1:A2;Tabelle1!A2)=1)*(MAX(P$1:P1)+1) und runterkopieren.
A2= =WENN(ZEILE(Tabelle1!A2)>MAX(P$1:P$5);"";INDEX(Tabelle1!A:A;VERGLEICH(ZEILE(Tabelle1!A2);P$1:P$5;0))) und runterkopieren
B2= =SUMMENPRODUKT((Tabelle1!$A$2:$A$6=Tabelle2!$A2)*(Tabelle1!$C$2:$C$6=Tabelle2!B$1);Tabelle1!$B$2:$B$6) und bis Spalte M kopieren und runter wie in Spalte Werte angezeigt werden ;-)

in einer Zeile dann =SUMME(B2:B10)

Achja, Vorteilhaft ist auch immer eine kleine Bsp.Mappe hochzuladen, das mit dem Nachbauen, ist halt immer so eine Sache...
kostet Zeit,
ist nicht unbedingt dasselbe,
ausserdem signalisiert solch eine Mappe die grösstmöglichste Vorarbeit, die ein Fragesteller geben kann 
Formeln ggf. anpassen 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

luj
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von luj an!   Senden Sie eine Private Message an luj  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für luj

Beiträge: 28
Registriert: 08.04.2008

erstellt am: 01. Dez. 2008 16:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo,

vielen dank für die hilfe.ja, deinen anhang habe ich übersehen. jetzt ist alles gut. nehme die tabellen.

danke
gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz