Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Excel
   Inhaltsverzeichnis von Registern

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Inhaltsverzeichnis von Registern (6142 mal gelesen)
UGMANX
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von UGMANX an!   Senden Sie eine Private Message an UGMANX  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für UGMANX

Beiträge: 182
Registriert: 11.10.2005

UG NX3
SolidWorks office Professional 2006
CINEMA 4D R9

erstellt am: 04. Jan. 2007 16:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Tag zusammen,

ich wünsche euch nachträglich alles Gute im neuen Jahr.

Ich habe in einer Excel-Datei mit viele Registern (register=Datenblätter)(mit verschiedenen Namen), wie kann mit einem Makro automatisch (z.B. jedes Mal wenn ich die Datei neu öffne) eine Inhaltsverzeichnis machen

Vielen Dank für eure Hilfe

UGMNX

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 8017
Registriert: 09.03.2006

MS-Office 365 ProPlus x86
WIN7(x64)

erstellt am: 04. Jan. 2007 19:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für UGMANX 10 Unities + Antwort hilfreich

N'Abend,
z.B. mit:
Code:
Option Explicit
Public Sub test()
Dim i As Integer
For i = 1 To ThisWorkbook.Worksheets.Count
  Tabelle1.Hyperlinks.Add Anchor:=Tabelle1.Cells(i, 1), Address:="", SubAddress:= _
        ThisWorkbook.Worksheets(i).Name & "!A1", TextToDisplay:=ThisWorkbook.Worksheets(i).Name
  'oder nur als Text:
  'Tabelle1.Cells(i, 1) = ThisWorkbook.Worksheets(i).Name
Next i
End Sub

------------------
Gruß,
runkelruebe                         Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Oberli Mike
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Maschinen Ing.



Sehen Sie sich das Profil von Oberli Mike an!   Senden Sie eine Private Message an Oberli Mike  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Oberli Mike

Beiträge: 3645
Registriert: 29.09.2004

Excel 2010
128GB SSD
Windows 7

erstellt am: 04. Jan. 2007 19:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für UGMANX 10 Unities + Antwort hilfreich

Hab da auch mal eine Frage zu den Registerbezeichnungen auslesen.

Über ein Makro ist es einfach den Namen eines Registers auszulesen.
Wie von runkelruebe geschrieben mit dem Code: Worksheets(i).Name

Gibt es auch eine Möglichkeit mit einer Funktion, ohne Makro, auf das Blatt zu übertragen. Dabei sollte sich aber mit dem Ändern des Registernamens auch der Eintrag im Feld ändern.

Gruss
Mike

------------------
  The Power Of Dreams

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 8017
Registriert: 09.03.2006

MS-Office 365 ProPlus x86
WIN7(x64)

erstellt am: 04. Jan. 2007 19:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für UGMANX 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Mike,
http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=95

Hinweise unten beachten ;-)

------------------
Gruß,
runkelruebe                         Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Oberli Mike
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Maschinen Ing.



Sehen Sie sich das Profil von Oberli Mike an!   Senden Sie eine Private Message an Oberli Mike  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Oberli Mike

Beiträge: 3645
Registriert: 29.09.2004

Excel 2010
128GB SSD
Windows 7

erstellt am: 04. Jan. 2007 19:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für UGMANX 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo runkelruebe,

Tolle Seite

Super, auf diese Formel währe ich glaub ich nie gekommen.

=TEIL(ZELLE("Dateiname";$A$1);FINDEN("]";ZELLE("Dateiname";$A$1))+1;31)

Dabei ist auch berücksichtigt, dass ein Register mit maximal 31 Zeichnen abgeschrieben werden kann.

Gruss und Danke
Mike

------------------
  The Power Of Dreams

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speedytec
Mitglied
Abiturient


Sehen Sie sich das Profil von Speedytec an!   Senden Sie eine Private Message an Speedytec  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speedytec

Beiträge: 10
Registriert: 05.10.2007

erstellt am: 04. Dez. 2008 17:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für UGMANX 10 Unities + Antwort hilfreich

Sorry dass ich mich dazwischen Klinke habe ein ähnliches Problem brauche unbedingt eine Lösung!
Habe mir eine Excel 2007 Arbeitsmappe mit eigenen RibbonX Elemente erstellt wo Gehaltsrechner und Kräfte im Zentralen sowie allgemeinen System mit Grafik ausgabe sowie mein Persönliches Highlight Fachwerke 2d mit Grafik und Automatischen Stabkraftermittlung vorhanden sind sowie andere wichtige Berechnungen wie Maschinenelemente; folgendes Problem ich habe Musterblätter erstellt und mit VBA versteckt nun habe ich mehrere Button die die gewünschten Blätter Aufrufen und eine Kopie zum bearbeiten Bereitstellen so habe ich nur immer eine Arbeitsmappe zu kopieren für neue Projekte, wenn ich nun ein Inhaltsverzeichniss Aufrufe per Makro zeigt er mir auch die versteckten Blätter an wie kann ich das vermeiden so dass er mir nur die Sichtbaren Blätter Anzeigt im Aktualisierten Inhaltsverzeichniss? Danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Paulchen
Mitglied
Bauing./SW-Entwickler


Sehen Sie sich das Profil von Paulchen an!   Senden Sie eine Private Message an Paulchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Paulchen

Beiträge: 1227
Registriert: 19.08.2004

Büro: Win10 Enterprise 64bit, Office Professional Plus 2013 - Privat: Linux Mint 15, LibreOffice

erstellt am: 04. Dez. 2008 18:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für UGMANX 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Speedytec,

so auf die Schnelle und ungetestet:

Die Register haben die Eigenschaften visible, hidden, veryhidden.

Für jedes Register in der Mappe
  wenn unsichtbar nächstes Register
  sonst zum Inhaltsverzeichnis hinzufügen
Nächstes Register.

HTH
Frederik

------------------
DIN1055.de  |  Lastannahmen für Anwender NEU: Foren zu DIN 1055

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thomas Harmening
Moderator
Arbeiter ツ




Sehen Sie sich das Profil von Thomas Harmening an!   Senden Sie eine Private Message an Thomas Harmening  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thomas Harmening

Beiträge: 2896
Registriert: 06.07.2001

Das Innerste geäussert
und aufs Äusserste verinnerlicht

erstellt am: 04. Dez. 2008 19:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für UGMANX 10 Unities + Antwort hilfreich

Code:
Public Sub test()
Dim i As Integer
For i = 1 To ThisWorkbook.Worksheets.Count

  'Tabelle1.Hyperlinks.Add Anchor:=Tabelle1.Cells(i, 1), Address:="", SubAddress:= _
        ThisWorkbook.Worksheets(i).Name & "!A1", TextToDisplay:=ThisWorkbook.Worksheets(i).Name
  'oder nur als Text:
If ThisWorkbook.Worksheets(i).Visible = -1 Then
  Tabelle1.Cells(i, 1) = ThisWorkbook.Worksheets(i).Name
  Else
  End If
Next i
End Sub


aber du kannst auch ruhig die Mappe uppen ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz