Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Berechnung von Maschinenelementen
  Grübchensicherheit

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Grübchensicherheit (2280 mal gelesen)
Owen Todtstelzer
Mitglied
Dipl. Ing


Sehen Sie sich das Profil von Owen Todtstelzer an!   Senden Sie eine Private Message an Owen Todtstelzer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Owen Todtstelzer

Beiträge: 19
Registriert: 24.05.2003

erstellt am: 05. Jun. 2003 21:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hi,

muss ne verzahnungsberechnung für schneckengetriebe machen.

handrechnung nach niemann ergibt ne sicherheit von 0,74. die nach din 1,10. welche ist die bessere berechnung. muss das in meiner diplomarbeit auch begründen.

mfg
owen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sb
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von sb an!   Senden Sie eine Private Message an sb  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sb

Beiträge: 46
Registriert: 07.10.2002

erstellt am: 06. Jun. 2003 14:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Owen Todtstelzer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Owen,

es ging ein bisschen laenger bis zur Antwort, aber mein Rechner brauchte eine Wurmkur. Seit heute morgen war Windows installieren angesagt...

So, jetzt zur Grübchensicherheit. Die wird sowohl bei Niemann als auch bei der DIN recht einfach gerechnet. Die DIN ist aber neueren Datums, so dass hier die gesammelten Erfahrungen eingeflossen sind. Also: DIN ist "besser" im Sinne von aktueller, ob sie auch gut ist, mag jeder fuer sich entscheiden ;-)
Was mich wundert ist der grosse Unterschied in den Sicherheiten. Ist das mit identischen Werkstoffdaten gerechnet worden? Eigentlich sollte die Grübchensicherheit bei beiden Methoden sehr ähnlich rauskommen.

Hast Du die DIN auch von Hand gerechnet, oder mit einem Programm?

Gruss, Stefan (sb)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Owen Todtstelzer
Mitglied
Dipl. Ing


Sehen Sie sich das Profil von Owen Todtstelzer an!   Senden Sie eine Private Message an Owen Todtstelzer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Owen Todtstelzer

Beiträge: 19
Registriert: 24.05.2003

erstellt am: 06. Jun. 2003 16:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hi, erst mal danke für die antwort. hast mein mitgefühl. ich hasse es auch win zu install..

din habe ich auch nachgerechnet, das ergebniss ist korekt. zu der handrechnung: werde sie nochmal überprüfen.
habe kontakt mit mdesign aufgenommen, soll ihnen den ganzen kramm schicken, die überprüfen das dann auch. werde sehn was dabei rauskommt. wenigstens habe ich jetzt für meine diplomarbeit ein paar begründungen. tx für deine hilfe.

mfg
owen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sb
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von sb an!   Senden Sie eine Private Message an sb  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sb

Beiträge: 46
Registriert: 07.10.2002

erstellt am: 10. Jun. 2003 19:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Owen Todtstelzer 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
habe kontakt mit mdesign aufgenommen, soll ihnen den ganzen kramm schicken, die überprüfen das dann auch. werde sehn was dabei rauskommt.

Schön, dann landet das ja wohl bald bei uns: wir sind die zuständigen Autoren für die Zahnradberechnungen in MDesign. Die Welt ist eben klein, vor allem die der Berechnungen.

Bis dann!
Gruss, Stefan.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz