Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Spicer
  Dastellungsproblem mit AutoCAD 2002 DWGs

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Dastellungsproblem mit AutoCAD 2002 DWGs (849 mal gelesen)
dotto
Mitglied
CAx Administrator


Sehen Sie sich das Profil von dotto an!   Senden Sie eine Private Message an dotto  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dotto

Beiträge: 84
Registriert: 05.01.2005

TcEng2007mp2
NX4.0.4.2mp7

erstellt am: 13. Sep. 2006 08:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

bei uns in der Firma möchte man AutoCad 2002 DWGs mit Spicer 7.20 anschauen. Dabei kommt es leider immer wieder zu Darstellungsfehlern. Masse, Linien und auch der Zeichnungsrahmen werden oft nicht angezeigt. Ich hab schon viele Einstellungen versucht, leider ohne Erfolg.  
Hat einer von euch vielleicht noch eine Idee?

Gruß
Dirk

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

supportkisters
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von supportkisters an!   Senden Sie eine Private Message an supportkisters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für supportkisters

Beiträge: 48
Registriert: 07.10.2002

erstellt am: 13. Sep. 2006 09:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dotto 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo dotto,

auf unserem FTP-Server findest du die Servicepacks auch zu älteren Imagenation-Releases. ftp.kisters.de/products/imagenation/patches
Ein paar Klicks weiter sind für die 7.2 u.a. das SP1 und SP2 vorhanden, die nacheinander auszuführen sind.

Falls das nicht hilft, solltest du über ein Update auf die aktuelle Release nachdenken.

MfG
Rolf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dotto
Mitglied
CAx Administrator


Sehen Sie sich das Profil von dotto an!   Senden Sie eine Private Message an dotto  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dotto

Beiträge: 84
Registriert: 05.01.2005

TcEng2007mp2
NX4.0.4.2mp7

erstellt am: 13. Sep. 2006 09:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Rolf,

erst mal vielen dank für die schnelle Antwort. Ich werd das mal ausprobieren.

Gruß
dotto

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dotto
Mitglied
CAx Administrator


Sehen Sie sich das Profil von dotto an!   Senden Sie eine Private Message an dotto  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dotto

Beiträge: 84
Registriert: 05.01.2005

erstellt am: 13. Sep. 2006 11:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Rolf,

habe es mal mit einer Testversion vom Spicer8 versucht. st viel besser geworden. Das einzigste was Spicer8 auch nicht anzeigt ist wenn Proxy-Bilder in der Zeichnung vorhanden sind.
Hibt es da noch eine Einstellung dafür?
Gruß
Dirk

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

supportkisters
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von supportkisters an!   Senden Sie eine Private Message an supportkisters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für supportkisters

Beiträge: 48
Registriert: 07.10.2002

erstellt am: 13. Sep. 2006 11:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dotto 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Dirk,

bei der Vielzahl von möglichen Anwendungen, die hinter der Erzeugung sog. Proxy-Bilder stecken können, kann SPICER tatsächlich nicht gewährleisten, daß alle Objekt vollständig und korrekt dargestellt werden. Dies kann Autodesk aber auch nicht, sondern bringt i.d.R. eine (abstellbare) Proxy-Warnung, wenn der enstspr. Aufsatz nicht vorhanden ist und stellt auch nur die Standard-Bestandteile dar.
In einem solchen Fall können wir aber eine Anfrage an SPICER formulieren, ob eine entspr. Implementierung möglich ist. Hierzu schicke bitte Beispieldateien an support-spicer@kisters.de 

Weiterhin kann es sein, daß die Objekte als Dateien in einem anderen Verzeichnis liegen. Dieses kann Imagenation unter Voreistellung->Optionen->Format->AutoCAD->XREF Pfad mitgereilt werden, auch mehrere.

MfG
Rolf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz