Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  Linienlänge 2D in excel übertragen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Linienlänge 2D in excel übertragen (707 mal gelesen)
Richmore
Mitglied
Tontechniker

Sehen Sie sich das Profil von Richmore an!   Senden Sie eine Private Message an Richmore  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Richmore

Beiträge: 6
Registriert: 16.01.2019

Megacad 2014
Excel 2007

erstellt am: 12. Apr. 2019 13:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

hat einer einen Tip wie ich mir die Länge einer 2D linie zu excel importieren kann?

Momentan kopiere ich mir per Hand die Länge in die DB Info bzw Element info.

Für mein Aktuelles Projekt Grundris und Lehrrohrplan.
Damit ich die Längen meine benötigten Rohre auslesen kann.

Danke schon mal.

Grüße
Richi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MABI
Ehrenmitglied
Leuchtenbauer


Sehen Sie sich das Profil von MABI an!   Senden Sie eine Private Message an MABI  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MABI

Beiträge: 1965
Registriert: 18.12.2003

MegaCAD unfold 2019-Metall 3D (64)
noch verfügbar
mit Verzögerung
unfold 2012-2015 (32)
unfold 2016-18 (64)
Adobe Acrobat11-3D
Office 2016

erstellt am: 12. Apr. 2019 16:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Richmore 10 Unities + Antwort hilfreich


L-Test_excl01.png


L-Test_excl02.png


L-Test_excl03.png

 
Hallo Richi,

die 2014 ist lange her. Die habe ich auch nicht hier auf dem Rechner.
Da muss ich erst ganz tief in den Keller    .

Da wir ausschließlich 3D konstruieren haben unsere 2D Ableitungen immer Bezug zum Modell. Dadurch lassen sich auch viele Informationen auswerten und auch an Excel übertragen.
Ich habe mal in der 2016 nachgeschaut.
Da gab es auch schon die Möglichkeit auch Elementeninfos über die Stückliste auszuwerten. Diese lassen sich dann ganz einfach an eine entsprechende Excel-Datei übergeben. Voraussetzung man hat ein paar Stücklistenkenntnisse.
Ob das in der 2014 geht? Und ob das in einer 2D-Version überhaupt möglich ist???
Ansonsten gibt es noch die alte Excel-Kopplung
Auch hier musst du dir ein Übergabeprofil erstellen und eine Übergabe-Excel-Datei. Schau mal in der Hilfe nach. Zur Stückliste steht auch was drin.

------------------
Gruß Matthias

bald bin ich groß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Berdi
Mitglied
Feinmechaniker an der Uni Freiburg


Sehen Sie sich das Profil von Berdi an!   Senden Sie eine Private Message an Berdi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Berdi

Beiträge: 257
Registriert: 23.01.2015

MegaCAD 2018 Unfold SF Schulversion
Autodesk Inventor 2019 Schulversion
Solidworks 2014 Schulversion
SolidCAM 2015
HP Z600 Workstation (2x Xeon X5570 2.93Ghz, 16GB RAM, 512GB SSD, NVIDIA Quadro 2000)

erstellt am: 12. Apr. 2019 20:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Richmore 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Richi,
hast du es schon mal mit der Exportfunktion als CDL probiert?
dort bekommt man die Start-und Endpunkte eine Linie in den X,Y und Z Koordinaten als Textdatei getrennt durch Komma. Vielleicht kann man die so gewonnenen Daten in Excel aufbereiten uns sich die Länge der Linie ausrechnen lassen. Die Koordinaten die man bekommt, beziehen sich immer auf den absoluten Nullpunkt.

Viele Grüße
Berdi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Richmore
Mitglied
Tontechniker

Sehen Sie sich das Profil von Richmore an!   Senden Sie eine Private Message an Richmore  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Richmore

Beiträge: 6
Registriert: 16.01.2019

Megacad 2014
Excel 2007

erstellt am: 18. Apr. 2019 00:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für eure Tips.
ich hab mir das jetzt als Acces Datei exportiert und in Excel dann eine Formel geschrieben.

Grüße
Richi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz