Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  Wasserzeichen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Wasserzeichen (901 mal gelesen)
Max O.
Mitglied
Ausbilder


Sehen Sie sich das Profil von Max O. an!   Senden Sie eine Private Message an Max O.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Max O.

Beiträge: 218
Registriert: 29.02.2016

MegaCAD 2017 (64)
MultiSurf
aktuelles SP<P>Intel(R) Core(TM) i7-7700HQ CPU @ 2.8 GHz 2.8 GHz
16 GB RAM
3840 x 2160

erstellt am: 05. Okt. 2016 10:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Liebe MegaCAD Gemeinde,

ist es möglich, MegaCAD so einzustellen, dass bei einer neuen Zeichnung immer ein "Wasserzeichen" erstellt wird, um nachvollziehen zu können, wer der Ersteller des Dokumentes ist? Dieses "Wasserzeichen" soll dann auch immer auf einem Ausdruck erscheinen.

Ziel ist, in der Ausbildung sicherzustellen, dass sich nicht Anwender B mit den Federn von Anwender A schmückt, indem er sein Dokument "klaut", ein wenig verändert und dann als sein eigenes Werk verkauft.

Grüße
Max O.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Moderator
cad.badstieber




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 4971
Registriert: 23.11.2002

Mein Lieblingssystem seit 1989:
MegaCAD in der aktuellen Version
Andere Systeme - u.a. Solidworks 2016 Premium / SP 2.0
CSWA/CSWP 10.2011
...und noch dass ein oder andere :-)

erstellt am: 05. Okt. 2016 14:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Max O. 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Max O.,

das ist eine interessante Fragestellung...und soweit ich weiß, derzeit in MegaCAD so nicht umsetzbar...aber ich weiß ja nicht alles...      

Toll wäre das, mit einem Wasserzeichen für beliebige Vorlagendateien...ein gute Idee!

...oder - wenn man z.B. einen "Layer" so sperren könnte, dass er nur mit Passwort wieder zu öffnen wäre...und auf diesem Layer könnte dann eine entspr. Info abgelegt sein...als Infotext...oder Vektorlogo (Name-Teilnehmernummer-Projekt)...oder Pixelgrafik...nur so angedacht...

Ansonsten denke ich an Zeichnungsverwaltungen mit Versionierung (ähnl. einem PDM-System)...ob das der Officemanager bieten würde....oder M-Files...das weiß ich nicht im Detail...und auch die Kosten für enstpr. Arbeitsplätze (Ausbildungsversionen) wüsste ich nicht...

...dann habe ich überlegt, ob es möglich wäre, Ordner mit einem generellen "Kopierschutz" der darin enthaltenen Dateien zu versehen...
Edit 2: wobei das nicht viel bringen würde, da man ja die geöffnete Datei in MegaCAD mit "Speichern unter..." an einem anderen Platz speichern könnte...  

Oder Programme, die den PC überwachen (Screenshots, Aufzeichnungen, Tastatureingaben etc.)...oder die Nutzungsdauer versch. Programme aufzeichnen...aber - wie das alles rechtlich wäre...und die Kosten...weiß ich auch hier nicht...ganz abgesehen von dem Aufwand, dass umzusetzen und zu überprüfen...

Oder aber - die Azubis dazu schriftlich verpflichten, dass eben diese Form des "Mißbrauches" ausgeschlossen wird - und beim bekannt Werden eben entspr. Sanktionen verhängt werden...

> OT - Anfang <
Also - ich weiß nicht so recht - bei uns damals war es ein "lernen und verstehen wollen"...da gab es das einfach nicht, mal eben Konstruktionen auszutauschen...das ist doch einfach nur bescheiden - und bringt ja dem, der da kopiert, eigentlich gar nichts, da er es ja nicht selbst gemacht hat (wie soll da ein wirkliches "Verstehen" und "Können" daraus folgen?.)..und jene, die das so umsetzen - na ja - das behalte ich jetzt für mich...

...wobei - bei uns in Schwaben gibt es eine Redensart: "Trausch au wem..." - was in etwa meint: "Wem kann man (noch) Vertrauen?"

Und wer kennt diese Erfahrung nicht?      
Wenn selbst gestandene Geschäftsleute manches "einfach nicht so eng sehen"...was soll man dann von Azubis erwarten... 
>OT - ENDE<

Ich habe dabei auch an eine Verwendung gedacht, wenn man als externer Konstrukteur einem Kunden seine MegaCAD-Daten zur Verfügung stellt - wie könnte man da dann im Falle des Falles nachweisen, ob nachträglich an den Daten geändert wurde? Alternativ ginge das dann vermultich nur mit Prüfsummen - aber das wäre immer "händisch" auszuführen - wenn das automtisch beim Speichern der Datei ginge...

Viell. kommt ja noch eine tolle Anregung, wie man das Problem angehen könnte.

Edit: viell. wäre es ein Ansatz, wenn man die Dateieigenschaften (s. Menue Datei) beim Erstellen einer Datei so einstellen könnte, dass eine "Urversion" davon erhalten bleibt...und man diese nicht mehr (oder eben nur mit bestimmten "Rechten") verändern könnte...

------------------
     

Gruß

Speicherbaerle ;-)

cad.badstieber

Nutzungsbestimmungen von cad.de
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Max O.
Mitglied
Ausbilder


Sehen Sie sich das Profil von Max O. an!   Senden Sie eine Private Message an Max O.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Max O.

Beiträge: 218
Registriert: 29.02.2016

MegaCAD 2017 (64)
MultiSurf
aktuelles SP<P>Intel(R) Core(TM) i7-7700HQ CPU @ 2.8 GHz 2.8 GHz
16 GB RAM
3840 x 2160

erstellt am: 06. Okt. 2016 09:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke Speicherbaerle für Deine ausführlichen Überlegungen! Ich werde darauf zurückkommen, gestern ist direkt noch etwas vorgefallen, was mich zeit- und kräftemäßig die nächsten Wochen binden wird, doch werde ich unserem Admin Deine Antwort zukommen lassen (und weitere, jede Anregung ist willkommen). Wir hoffen, eine Lösung hierfür zu finden. Tatsächlich ist so etwas ja generell für viele hier von Bedeutung.

Herzliche Grüße
Max O.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fuselfee
Mitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von Fuselfee an!   Senden Sie eine Private Message an Fuselfee  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fuselfee

Beiträge: 1439
Registriert: 06.10.2003

Megacad 2016 Profiplus (64) mit Metall
aktuelles Servicepack
Fluent Oberfläche
Cadenas 9.07
Intel (R) Core (TM)i7-4770 CPU 3.40 GHz
64 Bit Betriebssystem
Apple Monitor 22“ (Cinema HD Display)
ThinkVision 22“ (L2321xWide)
Grafikkarte: ATI Fire GL V 7700

erstellt am: 07. Okt. 2016 08:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Max O. 10 Unities + Antwort hilfreich

Moinsen,

jap das hätte irgendwie was mit dem Verweis auf den Ersteller.
Gerade wenn ich aus Zulieferer für jemanden etwas erstelle.
Aber auch in unserem Firmenverbund, dann könnten andere auch mal sehen wieviel von meinen Modellen bei denen verwendet werden
Also müsste auch ein 3d Modell irgendwie von dem Ersteller zu markieren sein.

Da bin ich ganz bei Euch!

------------------
Fuselfee 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MABI
Ehrenmitglied
Leuchtenbauer


Sehen Sie sich das Profil von MABI an!   Senden Sie eine Private Message an MABI  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MABI

Beiträge: 1829
Registriert: 18.12.2003

MegaCAD unfold 2017
-Metall 3D (64)
noch verfügbar
mit Verzögerung
unfold 2012-2015 (32)
unfold 2016 (64)
Adobe Acrobat11-3D
Office 2010

erstellt am: 10. Okt. 2016 18:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Max O. 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo an alle Interessierten,

also ich stell mir dies programmtechnisch zu realisieren sehr schwer vor.
Wo fängt man da an und wo hört es auf.
Das Wasserzeichen müsste ja in der Datei implementiert werden.
Nur mal ein paar Beispiele:
- Die gesamte Clipboard-Funktion müsste überwacht oder ausgeschaltet werden.
- Was passiert mit eingefügten Baugruppen und Dateien. Wenn solche mit Wasserzeichen versehen sind. Wird dann die Datei mit einem fremden Wasserzeichen überschrieben?
- Was passiert mit exklusiven Baugruppen?
- Welche rechtlichen Grundlagen werden da tangiert?
- Benötigt man dann einen Überwachungstool, der nach versteckten Wasserzeichen sucht?
- Plotter-, Druckfunktionen, Gruppen- und Layerschaltung werden tangiert!
- Was passiert, wenn einer unberechtigt sein Wasserzeichen setzt?
- Einfache Lösungen werden schnell geknackt!
- ...
Ich könnte mir da eher eine externe Lösung vorstellen.
Oder eine Art Signatur vielleicht?
Es gibt da auch Verschlüsselungssoftware, da kann man verschiedene Rechte zuweisen und Kopierschutz...
Da muss man auch Einzelplatzlösungen, Netzwerklösungen, Cloud, Wechseldatenträger und ... berücksichtigen.
Oder man speichert die Datei mit Kennwort. Sie lässt sich dann Öffnen und Betrachten, aber eben nicht fremd Bearbeiten.

------------------
Gruß Matthias

bald bin ich groß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Max O.
Mitglied
Ausbilder


Sehen Sie sich das Profil von Max O. an!   Senden Sie eine Private Message an Max O.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Max O.

Beiträge: 218
Registriert: 29.02.2016

MegaCAD 2017 (64)
MultiSurf
aktuelles SP<P>Intel(R) Core(TM) i7-7700HQ CPU @ 2.8 GHz 2.8 GHz
16 GB RAM
3840 x 2160

erstellt am: 11. Okt. 2016 13:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke auch Dir MABI für die ausführlichen Überlegungen! Das werde ich alles mit der Chefetage und unserem Administrator besprechen - und werde auch eine Rückmeldung geben.

Max O.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Moderator
cad.badstieber




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 4971
Registriert: 23.11.2002

Mein Lieblingssystem seit 1989:
MegaCAD in der aktuellen Version
Andere Systeme - u.a. Solidworks 2016 Premium / SP 2.0
CSWA/CSWP 10.2011
...und noch dass ein oder andere :-)

erstellt am: 23. Dez. 2017 11:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Max O. 10 Unities + Antwort hilfreich


Forum_22_004998_Benutzerverwaltung.jpg

 
Hallo Max O.,

in der 2018 gibt es jetzt auch eine "Benutzerverwaltung"!
Ob das eine Option wäre... 

------------------

Gruß

Speicherbaerle ;-)

Wichtig! Alle Tipps, Ratschläge, Hinweise und Lösungsvorschläge, die ich hier auf cad.de einbringe, bringe ich nach bestem Wissen ein, jedoch ohne Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit!

“Portfolio”

MegaCAD-Videos auf meinem “YouTube-Kanal”

Nutzungsbestimmungen von cad.de
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Netiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Max O.
Mitglied
Ausbilder


Sehen Sie sich das Profil von Max O. an!   Senden Sie eine Private Message an Max O.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Max O.

Beiträge: 218
Registriert: 29.02.2016

MegaCAD 2017 (64)
MultiSurf
aktuelles SP<P>Intel(R) Core(TM) i7-7700HQ CPU @ 2.8 GHz 2.8 GHz
16 GB RAM
3840 x 2160

erstellt am: 24. Dez. 2017 09:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Speicherbaerle,

das ist ja eine interessante Neuerung! Ja, ich kann mir vorstellen, dass das einen großen Teil unseres Problems lösen kann - wenn nicht sogar vollständig. MC 2018 liegt also unter dem Christbaum 

Sobald die Ausbildungsversion folgt werde ich mir sie natürlich ausgiebig ansehen und mich zur Update-Schulung anmelden.

Herzliche Grüße und Frohe Weihnachten 

------------------
Gruß

Max O.  


Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken, sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de