Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  Import von mehreren Dateien

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Import von mehreren Dateien (984 mal gelesen)
Ultegra
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Ultegra an!   Senden Sie eine Private Message an Ultegra  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ultegra

Beiträge: 34
Registriert: 16.11.2011

LENOVO ThinkStation P300
Windows 10 Prof. 64Bit
MegaCad Profi Plus 2018 (Rev.20.17.12.21)
Cadenas Part Solutions 9.07
NVIDIA Quadro K2200
Intel Core TM i7-4790 CPU, 3,6GHz
16 GB RAM
2x Monitor HP ZR2440w

erstellt am: 08. Mrz. 2013 09:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo und Moin,

meine Frage ist: Wie kann ich mehrere Zeichnungsdateien (STEP, die ich vorher in prt umgewandelt habe) auf einmal in eine neue Zeichnung laden, und zwar so, dass auch alle entsprechend dem Nullpunkt ausgerichtet sind (die Einzelzeichnungen sind auf Nullpunkt konstruiert
Geht das?

------------------
Gruß Ultegra

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cad.badstieber



Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5371
Registriert: 23.11.2002

Info's dazu auf badstieber.com

erstellt am: 08. Mrz. 2013 09:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ultegra 10 Unities + Antwort hilfreich


Batch_im_export_1.jpg


Batch_im_export_2.jpg

 
Hallo Ultegra,

alles auf einmal - quasi um eine Baugruppe aus einzelnen STEP-Dateien zu erhalten - wäre mir nicht bekannt...

Ich würde es so versuchen:

1. "erste" MegaCAD-Sitzung öffnen - und das "Hauptbauteil" (Step) da rein holen...diese Sitzung geöffnet lassen...bis alle anderen Teile (s. ab 2.) hier eingefügt wurden...

2. "zweite" MC-Sitzung öffnen...das nächste Bauteil da reinholen...und über die Zwischenablage direkt nach MegaCAD kopieren - als Bezugspunkt über die Taste "K" das Keyboard aufrufen - und überall (x,y,z) "0" einstellen/lassen/wählen...

3. Zurück zur ersten Sitzung - und das Teil einfügen - den Bezugspunkt wieder mit "k" (Kesyboard) auf Null setzen...

..da kannst du zunächst mal sehen, ob das mit dem Nullpukt so stimmt...

...wenn ja - dann mit den anderen Dateien ab 2. wiederholen...

Ich hoffe, es sind nicht zuviele Bauteile...

Es gibt generell (bei der Profi-Plus) den Batch-Im- und Export...aber der macht glaube ich keine Baugruppen aus Einzeldateien...


HTH,


------------------
Gruß

Speicherbaerle ;-)


Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Keramik99
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Keramik99 an!   Senden Sie eine Private Message an Keramik99  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Keramik99

Beiträge: 610
Registriert: 11.04.2006

erstellt am: 08. Mrz. 2013 10:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ultegra 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Ultegra,
einfach im Auswahlfenster alle Dateien markeiren die du einfügen möchtest.
Dann kommt das Einfügefenster, dort in der Liste oben auswählen welche du einfügen möchtest.
Dann per Tastatur auf X Y Z = 0 Absolut einfügen.
Fertig.
Nicht den Button "FORTLAUFEND" benutzen, dann landest du in einer Endlosschleife die du nicht beenden kannst.
Vermutlich ein BUG

HTH
Gruß Peter

Tja Speicherbaerle ist einfach zu schnell
------------------
Gute Laune hilft immer ;-)

[Diese Nachricht wurde von Keramik99 am 08. Mrz. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ultegra
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Ultegra an!   Senden Sie eine Private Message an Ultegra  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ultegra

Beiträge: 34
Registriert: 16.11.2011

LENOVO ThinkStation P300
Windows 10 Prof. 64Bit
MegaCad Profi Plus 2018 (Rev.20.17.12.21)
Cadenas Part Solutions 9.07
NVIDIA Quadro K2200
Intel Core TM i7-4790 CPU, 3,6GHz
16 GB RAM
2x Monitor HP ZR2440w

erstellt am: 08. Mrz. 2013 10:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

OK. Danke, ich versuchs mal. Melde mich, obs geklappt hat.

------------------
Gruß Ultegra

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cad.badstieber



Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5371
Registriert: 23.11.2002

Info's dazu auf badstieber.com

erstellt am: 08. Mrz. 2013 10:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ultegra 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Keramik99:
einfach im Auswahlfenster alle Dateien markeiren die du einfügen möchtest...
...Nicht den Button "FORTLAUFEND" benutzen, dann landest du in einer Endlosschleife die du nicht beenden kannst.
HTH
Gruß Peter

Hallo Peter,

sehr feiner Tipp mit dem Einfügen!!!

Spart man sich das Öffnen einer 2 MegaCAD-Sitzung... :-) und das Kopieren über die Zwischenablage...
Diese Vorgehensweise (mit den zwei MegaCAD-Stizungen)setze ich bei mir schon sehr lange so um - da ich dann in dem geöffneten 2. MegaCAD immer auch gleich eine vilsuelle Kontrolle habe...bevor ich es in die "Baugruppe" einfüge (kopiere).

Bei mir ist es meist so - das ich in dem 2. MegaCAD-Fenster eben die STEP-Datei reinhole...kurz anschaue (und mit Ü prüfe) - und noch das Volumen abfrage - ob es auch eines ist :-) - und dann speichere ich die STEP als PRT - und kopiere dann über die Zwischenablage gleich nach MC (1. Sitzung, die im Hintergrund mitläuft)...

...diese Methode ist aber nur bei nicht allzuvielen Bauteilen "sinvoll"...ich möchte so keine >50 Teile reinladen müssen :-)


  

------------------
Gruß

Speicherbaerle ;-)


Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ultegra
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Ultegra an!   Senden Sie eine Private Message an Ultegra  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ultegra

Beiträge: 34
Registriert: 16.11.2011

LENOVO ThinkStation P300
Windows 10 Prof. 64Bit
MegaCad Profi Plus 2018 (Rev.20.17.12.21)
Cadenas Part Solutions 9.07
NVIDIA Quadro K2200
Intel Core TM i7-4790 CPU, 3,6GHz
16 GB RAM
2x Monitor HP ZR2440w

erstellt am: 08. Mrz. 2013 10:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo, hat geklappt, Danke 

------------------
Gruß Ultegra

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Keramik99
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Keramik99 an!   Senden Sie eine Private Message an Keramik99  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Keramik99

Beiträge: 610
Registriert: 11.04.2006

erstellt am: 08. Mrz. 2013 10:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ultegra 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Speicherbaerle:

Hallo Peter,

sehr feiner Tipp mit dem Einfügen!!!

Spart man sich das Öffnen einer 2 MegaCAD-Sitzung... :-) und das Kopieren über die Zwischenablage...
Diese Vorgehensweise (mit den zwei MegaCAD-Stizungen)setze ich bei mir schon sehr lange so um - da ich dann in dem geöffneten 2. MegaCAD immer auch gleich eine vilsuelle Kontrolle habe...bevor ich es in die "Baugruppe" einfüge (kopiere).

Bei mir ist es meist so - das ich in dem 2. MegaCAD-Fenster eben die STEP-Datei reinhole...kurz anschaue (und mit Ü prüfe) - und noch das Volumen abfrage - ob es auch eines ist :-) - und dann speichere ich die STEP als PRT - und kopiere dann über die Zwischenablage gleich nach MC (1. Sitzung, die im Hintergrund mitläuft)...

...diese Methode ist aber nur bei nicht allzuvielen Bauteilen "sinvoll"...ich möchte so keine >50 Teile reinladen müssen :-)


   


Hallo Speicherbarle,
das mit dem Einfügen geht auch direkt mit den STEP Dateien, ohne das man die vorher in eine PRT
"umgewandelt" hat. Dauert natürlich in dem Moment länger weil er die dann "an der Maus" umwandelt,
aber es funzt.
Allerdings auch hier nicht den Button "FORTLAUFEND" benutzen. Man landet wieder in einer endlos Schleife
und kann Megacad nur abschießen um es zu stoppen.
Ich weiß jetzt auch gar nicht ob Megatech das weiß. Sollten wir mal besser melden

Gruß Peter

------------------
Gute Laune hilft immer ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cad.badstieber



Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5371
Registriert: 23.11.2002

Info's dazu auf badstieber.com

erstellt am: 08. Mrz. 2013 11:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ultegra 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Keramik99:
Allerdings auch hier nicht den Button "FORTLAUFEND" benutzen. Man landet wieder in einer endlos Schleife
und kann Megacad nur abschießen um es zu stoppen.
Ich weiß jetzt auch gar nicht ob Megatech das weiß. Sollten wir mal besser melden 

Gruß Peter


Hallo Peter,

das stimmt allerdings - machst du? Das wäre klasse!

Und danke für den Tipp mit dem Einfügen der Step-Daten...ich weiß nicht, ob ich das umgesetzt bekomme (Gewohnheits-Tier) - da ich schon Jahr und Tag den o.g. Weg gehe...smile. Hier habe ich halt den Vorteil, dass ich die importierten Bauteile gleich als PRT "einzeln" abspeichern kann...kurz Prüfen und das Volumen abfragen kann...ohne das ich in der eigentlichen Baugruppe bin - für den Fall, dass eben eine (defekte) Step-Datei daher kommt, die MegaCAD "in der Baugruppe" zum Absturz bring...(jetzt - nicht aus dem Grund des "Fortlaufend"...)...

..aber genrell eine sehr feine Sache...

------------------
Gruß

Speicherbaerle ;-)


Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz