Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  PDF-Export in MegaCad 2012

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   PDF-Export in MegaCad 2012 (914 mal gelesen)
Joba60
Mitglied
Maschinenbauer

Sehen Sie sich das Profil von Joba60 an!   Senden Sie eine Private Message an Joba60  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Joba60

Beiträge: 6
Registriert: 17.02.2011

erstellt am: 05. Jan. 2012 11:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Liebe Leute,

beim Erstellen von schwarz/weißen pdf-Dateien über die PDF-Export-Funktion haben wir ein unbefriedigendes Ergebnis, weil sowohl die Maßhilfslinien als auch die Maßzahlen in der Originalfarbe abgebildet werden, also farbig statt schwarz. Kann mir jemand sagen, ob sich über das Programm noch Einstellungen vornehmen lassen, die das verhindern, oder ob wir auf das nächste Servicepack warten müssen? Es wäre so schön, nicht mehr über Attributänderung alles auf Schwarz umstellen oder andere Hilfsprogramme benutzen zu müssen.
vielen Dank im voraus

Grüße
Johannes

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hochbaum
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von Hochbaum an!   Senden Sie eine Private Message an Hochbaum  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hochbaum

Beiträge: 1795
Registriert: 14.08.2000

MegaCAD alles und in jeder Form
i7, 12GB, Quadro K2200
WIN10/64

erstellt am: 05. Jan. 2012 11:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Joba60 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Joba60,

nachvollzogen und weitergeleitet.....    --> kommt in ein ServicePack

ein Bitte: sowas auch immer an support@megatech.de senden. Ich schaue zwar hier rein, aber die Kollegen nicht zwingend. Daher wäre es hilfreich, so etwas dort zu haben, wo es auch besser aufgehoben ist, beim Herstellersupport.

------------------
Grüße aus Berlin
Ekkehard Hochbaum

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PauliPanther
Mitglied
Selbständig CAD&EDV-Dienstleistungen und Schulungen


Sehen Sie sich das Profil von PauliPanther an!   Senden Sie eine Private Message an PauliPanther  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PauliPanther

Beiträge: 788
Registriert: 18.03.2003

erstellt am: 05. Jan. 2012 11:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Joba60 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo joba,
btw, das hört sich so an, als wenn Du alles vor dem Drucken und schon immer geändert hättest?
Du weißt doch hoffentlich, dass es, egal ob Plottprogramm oder Drucken aus dem Programm die Option s/w schon immer gab?

Seltsamerweise kann ich das gerade mit dem pdfcreator nicht ausprobieren. Aus allen anderen Programmen funktioniert dieser (1.2.3), aber nicht mehr mit MegaCAD (11+12) (WIN7-64bit).
Aber bis dato habe ich damit den Effekt nicht gehabt.

------------------
Viele Grüße,
Sonja Rottstegge
CAD & EDV-Dienstleistungen und Schulungen
Mehr Infos>>>>.
PaulinePanther@arcor.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Joba60
Mitglied
Maschinenbauer

Sehen Sie sich das Profil von Joba60 an!   Senden Sie eine Private Message an Joba60  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Joba60

Beiträge: 6
Registriert: 17.02.2011

erstellt am: 05. Jan. 2012 13:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke Herr Hochbaum,

ich habe diesen Weg gewählt, weil ich mir ja nicht von vornherein anmaßen will, das zu einem Programmfehler zu erklären und eure Entwickler damit zu beschäftigen, wenn sich das Problem vielleicht durch richtige Bedienung oder Einstellungen in den Griff kriegen läßt.
Wenn ich mangelnde Sachkenntnis bei mir ausschließen kann, leite ich so etwas gerne an den Support weiter.

schöne Grüße
Johannes Bauer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hochbaum
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von Hochbaum an!   Senden Sie eine Private Message an Hochbaum  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hochbaum

Beiträge: 1795
Registriert: 14.08.2000

MegaCAD alles und in jeder Form
i7, 12GB, Quadro K2200
WIN10/64

erstellt am: 05. Jan. 2012 13:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Joba60 10 Unities + Antwort hilfreich

Danke, aber der Support will ja auch was zu tun haben    (das ist ein Scherz, nur falls jemand was anders annimmt)

nein ernsthaft: bei solchen offensichtlichen Fehlern bitte auch an den Support, dann geht es nach einer Prüfung direkt an die Entwickler

------------------
Grüße aus Berlin
Ekkehard Hochbaum

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Joba60
Mitglied
Maschinenbauer

Sehen Sie sich das Profil von Joba60 an!   Senden Sie eine Private Message an Joba60  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Joba60

Beiträge: 6
Registriert: 17.02.2011

erstellt am: 05. Jan. 2012 13:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke Sonja,

für die schnelle Antwort. Attribute ändern war irgenwann in grauen Vorzeiten.
S/W-Drucken über PDF-Creator und Konsorten war gängige Prxis der letzten Jahre und macht auch bis heute keine Probleme. Schneller und einfacher ist natürlich die neue PDF-Export-Funktion im Programm, wenn sie dann in Bälde richtig arbeitet.

Grüße
Johannes Bauer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de