Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  MegaCAD 2009 3D Grafikkarte

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   MegaCAD 2009 3D Grafikkarte (657 mal gelesen)
intelfan
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von intelfan an!   Senden Sie eine Private Message an intelfan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für intelfan

Beiträge: 2
Registriert: 13.09.2008

erstellt am: 14. Sep. 2008 10:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi,
ich brauche einen neue Grafikkarte samt PC für das neue MegaCAD 3D 2009, hier möchte ich mich jedoch lediglich auf die Grafikkarte beschränken. Ich habe mir schon diesen Thread angeschaut, konnte daraus jedoch kein eindeutiges Fazit ziehen.

Als erstes dachte ich an eine Nvidia Geforce 8800GTS (G92), braucht man jedoch unbedingt eine Nvidia Quadro? Wenn ja würde ich mich zwischen der Quadro FX 1500 und der 1700 entscheiden, welche ist besser? Die 1500 hat DDR3 Speicher, die 1700 nur DDR2.

Ich werde viel mit 3D arbeiten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VHR
Mitglied
Produktmanager


Sehen Sie sich das Profil von VHR an!   Senden Sie eine Private Message an VHR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VHR

Beiträge: 1392
Registriert: 14.10.2000

MegaCAD 2018 (64) Profi plus (20.18.11.26)
mit MegaCAD Metall 3D Applikation
Windows 10 Pro 64 Bit (Version 1803)
Lenovo ThinkPad W540
Intel Core i7-4800MQ 2,7(3,7)GHz
16 GB DDR3 RAM
250 GB SSD / 1TB HDD
NVIDIA Quadro K2100M
2 GB GDDR5, DisplayPort 1.2
OpenGL Version 4.6
Intel HD Graphics 4600
Lenovo ThinkVision LT2324p (23 Zoll) (1920x1080)
3Dconnexion SpaceNavigator for Notebooks

erstellt am: 14. Sep. 2008 11:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für intelfan 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo intelfan,

der Vorteil bei der "Profi" Graphikkarten liegt bei der besseren (langjährigen) Treiberunterstützung.

Ich arbeite im Büro mit einer ATI FireGL 5600 mit 512 MB RAM (DDR4) und zuhause mit einer NVIDIA GeForce 8800 GT 512 MB (DDR3). Ich kann subjektiv keinen Unterschied feststellen. Ich arbeite allerdings auch nur mit Modellen bis ca. 50 MB

Gruß VHR

------------------
Expect the best, plan for the worst, and prepare to be surprised

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz