Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  2008 Teilansichten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   2008 Teilansichten (947 mal gelesen)
MABI
Ehrenmitglied
Leuchtenbauer


Sehen Sie sich das Profil von MABI an!   Senden Sie eine Private Message an MABI  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MABI

Beiträge: 1965
Registriert: 18.12.2003

MegaCAD unfold 2019-Metall 3D (64)
noch verfügbar
mit Verzögerung
unfold 2012-2015 (32)
unfold 2016-18 (64)
Adobe Acrobat11-3D
Office 2016

erstellt am: 08. Jan. 2008 17:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo MegaCAD`ler,

die Funktion Teilansichten ist schon fast revolutionär verbessert.
Ich hatte bisher nur noch mit Trimmen im Polygon gearbeitet.

Ein paar kleine Verbesserungen würde ich mir dennnoch wünschen:
1. Könnten die Attribut-Einstellungen nicht bereits im Fenster "Teilansichten erstellen" aufgerufen werden?
2. Hier wären Button: Attribute Speichern + Laden auch nicht schlecht.
3. Schön wäre es auch, wenn man den Aktivierungsrahmen auf sichtbar schalten könnte.(natürlich mit Attributen)
  In großen Zeichnungen mit vielen Teilansichten setzte ich nachträglich diese Rahmen und Beschrifte diese.
  Dies dient der besseren Orientierung. Manchmal werden Teilansichten auch in seperate Zeichnungen abgelegt
4. Gut fände ich es auch, wenn der Skalierungsfaktor als Maßstabsangabe im Rahmen angezeigt wird. (Bezug auf Modell)
  Hilft nur dem, der das Modell 1:1 konstruiert. Deshalb und..., mit Wahlhäkchen!

An weiteren Vorschlägen und Anmerkungen bin ich interessiert. Vieleicht können wir dies dann an die Entwickler weiterleiten.
(Manchmal gibt es Ideen die sich auch ohne großen Aufwand umsetzen lassen, nur der Bedarf muss bekannt sein.)

------------------
Gruß Matthias

bald bin ich groß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

marcbau
Mitglied
CAD/PDM-Support / Konstrukteur / FH (2S. IT-Engineering; 7S. Maschinentechnik)


Sehen Sie sich das Profil von marcbau an!   Senden Sie eine Private Message an marcbau  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für marcbau

Beiträge: 176
Registriert: 03.12.2007

erstellt am: 09. Jan. 2008 08:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MABI 10 Unities + Antwort hilfreich

Salü Matthias
Danke für den Input, ich habe mir festgestellt im 2007 3D dass die Funktion Teilansichten gar nicht wirklich will und bin so nur auf die Trimmen im Polygon ausgewichen. Doch habe ich da feststellen müssen, ändere ich mein Modell, z.B. eine zusätzliche Bohrung wird meine Ansicht aktualisiert doch die vergrösserte Teilansicht wird nicht aktualisiert und das erachte ich als nicht brauchbar. Geht den das mit der Teilansicht?
Gruss Marcel

------------------
------------------
meine Vergangenheit:
3D: ProE WF2 / UGS NX4 / I-DEAS13
2D: ME-10 / AutoCAD / Medusa

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MABI
Ehrenmitglied
Leuchtenbauer


Sehen Sie sich das Profil von MABI an!   Senden Sie eine Private Message an MABI  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MABI

Beiträge: 1965
Registriert: 18.12.2003

MegaCAD unfold 2019-Metall 3D (64)
noch verfügbar
mit Verzögerung
unfold 2012-2015 (32)
unfold 2016-18 (64)
Adobe Acrobat11-3D
Office 2016

erstellt am: 09. Jan. 2008 08:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Marcel,

ja in Teilansichten werden die Änderungen übernommen.
Ich erkläre dass immer so:
Teilansichten sind Fenster des aktuellen IST-Zustandes
Trimmmen im Polygon ist die Darstellung eines IST-Zustandes zu dem gewählten Zeitpunkt
Da ich seit Montag auf meinem neuen Rechner nur noch mit der 2008 arbeite, kann ich Auskünfte zur 2007 und früher nur mit Umständen abgeben.

------------------
Gruß Matthias

bald bin ich groß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Isochor
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Isochor an!   Senden Sie eine Private Message an Isochor  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Isochor

Beiträge: 164
Registriert: 13.09.2004

Core i7 3.6GHz
16 GB Ram
Win7P
MegaCAD 2010 3D PP
MegaCAD 2016 3D PP
QuadroFX4000

erstellt am: 14. Jan. 2008 15:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MABI 10 Unities + Antwort hilfreich

Teilansichten wurden beim Speichern als DXF aber im Gegensatz zum "Trimmen im Poligon" nicht mitgespeichert bzw. es war halt ein leerer Rahmen geblieben.
Ist das immer noch so oder hat sich da was getan?

Gruß,

Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MABI
Ehrenmitglied
Leuchtenbauer


Sehen Sie sich das Profil von MABI an!   Senden Sie eine Private Message an MABI  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MABI

Beiträge: 1965
Registriert: 18.12.2003

MegaCAD unfold 2019-Metall 3D (64)
noch verfügbar
mit Verzögerung
unfold 2012-2015 (32)
unfold 2016-18 (64)
Adobe Acrobat11-3D
Office 2016

erstellt am: 14. Jan. 2008 16:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Markus,

das ist noch immer so. Ergibt sich einfach daraus, dass Teilansichten keine Zeichnungselemente sind, sondern nur ein Fenster.

------------------
Gruß Matthias

bald bin ich groß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hochbaum
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von Hochbaum an!   Senden Sie eine Private Message an Hochbaum  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hochbaum

Beiträge: 1795
Registriert: 14.08.2000

MegaCAD alles und in jeder Form
i7, 12GB, Quadro K2200
WIN10/64

erstellt am: 14. Jan. 2008 20:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MABI 10 Unities + Antwort hilfreich

@MABI & Isochor
an der Stelle nicht korrekt. Wenn Teilansichten in Layouts (=Papierbereich) gespeichert werden, geht es. Das liegt daran, das AutoCAD Views (oder als MegaCAD Begriff = Teilansicht) nicht im Modellbereich darstellen kann. Und die geben immer noch die Möglichkeiten bei DXF- oder DWG- Inhalten an 

------------------
Grüße aus Berlin
E.Hochbaum

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MABI
Ehrenmitglied
Leuchtenbauer


Sehen Sie sich das Profil von MABI an!   Senden Sie eine Private Message an MABI  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MABI

Beiträge: 1965
Registriert: 18.12.2003

MegaCAD unfold 2019-Metall 3D (64)
noch verfügbar
mit Verzögerung
unfold 2012-2015 (32)
unfold 2016-18 (64)
Adobe Acrobat11-3D
Office 2016

erstellt am: 15. Jan. 2008 08:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen Herr Hochbaum,

das bedeutet aber, dass ich von meinen Arbeitsblättern erst ein Layout erstellen muss.
In diesem muss ich die Teilansichten wieder neu erstellen, da diese aus genannten Gründen nicht mit übernommen werden.
Und da sind die Vorteile der neuen Funktionen von Teilansichten wieder aufgehoben.
z.B. Bemaßung: Die nur für die Teilansicht erstellte Bemaßung im Extralayer (ausgeschalten) erscheint im Layout wieder mit am Grundelement, da im Layout die Layerschaltung nicht berücksichtigt wird.

------------------
Gruß Matthias

bald bin ich groß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Isochor
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Isochor an!   Senden Sie eine Private Message an Isochor  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Isochor

Beiträge: 164
Registriert: 13.09.2004

Core i7 3.6GHz
16 GB Ram
Win7P
MegaCAD 2010 3D PP
MegaCAD 2016 3D PP
QuadroFX4000

erstellt am: 15. Jan. 2008 13:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MABI 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,

ja da muss ich MABI voll zustimmen.
Eine Zeit lang habe ich für Zeichnungen die ich als DXF versenden musste extra den Inhalt der Teilansichtfenster mit einer "trimmen im Poligan"-Version ersetzt, was mir inzwischen aber viel zu aufwendig ist und wie gesagt fehlt dann die Autoaktualisierung wenn sich etwas ändert.
Toll wäre wenn MegaCAD eine Autofunktion hätte die beim speichern als DXF die Teilansichten einfache umwandelt in ein Poligon und fertig.
Dann wären auch die Maße drinn.

Gruß,
Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz