Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  Bemaßung Editieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bemaßung Editieren (1199 mal gelesen)
FischerPlan
Mitglied
Stahlbaukonstruktionen


Sehen Sie sich das Profil von FischerPlan an!   Senden Sie eine Private Message an FischerPlan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FischerPlan

Beiträge: 12
Registriert: 28.12.2003

erstellt am: 19. Dez. 2007 14:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,ich habe folgendes Problem:Ich zeichne lange teile welche ich dann zusammenschiebe (mittels strecken)
Nun mein Probelm ist,daß die Maße mit geändert werden,von Hand kann ich die Maße überschreiben und so fixieren,hat jemand ein Modul um die automatisch zu erledigen.

------------------
AGF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadibudka
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von cadibudka an!   Senden Sie eine Private Message an cadibudka  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadibudka

Beiträge: 147
Registriert: 07.11.2004

Windows 7 Professional SP1 - 64bit, RAM 12,0 GB, NVIDIA Quadro 2000,
MegaCad Profi plus 2013, Cadenas

erstellt am: 19. Dez. 2007 16:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FischerPlan 10 Unities + Antwort hilfreich

in MegaGenial / Werkzeugkasten / Maschinenbaubemaßung / die Assoziatität wegschalten.
dann Bleibt das "alte" Mass trotz Strecken stehen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FischerPlan
Mitglied
Stahlbaukonstruktionen


Sehen Sie sich das Profil von FischerPlan an!   Senden Sie eine Private Message an FischerPlan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FischerPlan

Beiträge: 12
Registriert: 28.12.2003

erstellt am: 19. Dez. 2007 22:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke ich arbeite z.Zt. mit Megacad 2007 Testversion und da läuft mein Megagenial nicht.Gibt es keine Möglichkeit mit einem kleinen Tool ?

------------------
AGF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VHR
Mitglied
Produktmanager


Sehen Sie sich das Profil von VHR an!   Senden Sie eine Private Message an VHR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VHR

Beiträge: 1392
Registriert: 14.10.2000

MegaCAD 2018 (64) Profi plus (20.18.11.26)
mit MegaCAD Metall 3D Applikation
Windows 10 Pro 64 Bit (Version 1803)
Lenovo ThinkPad W540
Intel Core i7-4800MQ 2,7(3,7)GHz
16 GB DDR3 RAM
250 GB SSD / 1TB HDD
NVIDIA Quadro K2100M
2 GB GDDR5, DisplayPort 1.2
OpenGL Version 4.6
Intel HD Graphics 4600
Lenovo ThinkVision LT2324p (23 Zoll) (1920x1080)
3Dconnexion SpaceNavigator for Notebooks

erstellt am: 19. Dez. 2007 23:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FischerPlan 10 Unities + Antwort hilfreich


Schnittdarstellung.JPG

 
Hallo AGF,

dazu müssten Sie den Wert der Maßzahl manuell editieren, damit diese auf "dirty" gesetzt wird, was relativ aufwändig ist.

Die von cadibudka genannte Funktion „Assoziativität aufheben“ ist auch in MegaCAD ME (Maschinenbau Erweiterung) enthalten.

Werfen Sie auch einmal einen Blick auf die Funktion "Schnittdarstellung", die im Editmenü enthalten ist (ausschließlich im 2D Menü )

Diese Funktion wurde speziell dafür geschaffen, lange schlanke (bemaßte) Teile platzsparend zu "stauchen", ohne die Maßzahl zu ändern.

Gruß VHR

[Diese Nachricht wurde von VHR am 19. Dez. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FischerPlan
Mitglied
Stahlbaukonstruktionen


Sehen Sie sich das Profil von FischerPlan an!   Senden Sie eine Private Message an FischerPlan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FischerPlan

Beiträge: 12
Registriert: 28.12.2003

erstellt am: 20. Dez. 2007 05:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die Antwort,aber mein Problem ist damit nicht gelöst.Wie kann ich das Bemaßungsattribut auslesen und das maß verändern.Ich habe für diese Programmversion weder Megagenial noch Megacad ME.
Was in Megacad ME möglich ist muß sich doch auch so lösen lassen.
Mfg

------------------
AGF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VHR
Mitglied
Produktmanager


Sehen Sie sich das Profil von VHR an!   Senden Sie eine Private Message an VHR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VHR

Beiträge: 1392
Registriert: 14.10.2000

MegaCAD 2018 (64) Profi plus (20.18.11.26)
mit MegaCAD Metall 3D Applikation
Windows 10 Pro 64 Bit (Version 1803)
Lenovo ThinkPad W540
Intel Core i7-4800MQ 2,7(3,7)GHz
16 GB DDR3 RAM
250 GB SSD / 1TB HDD
NVIDIA Quadro K2100M
2 GB GDDR5, DisplayPort 1.2
OpenGL Version 4.6
Intel HD Graphics 4600
Lenovo ThinkVision LT2324p (23 Zoll) (1920x1080)
3Dconnexion SpaceNavigator for Notebooks

erstellt am: 20. Dez. 2007 07:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FischerPlan 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo AGF,

ohne MegaGENIAL bzw. ME besteht die einzige Möglichkeit (die ich kenne) darin, den Wert der Maßzahl manuell* zu ändern (und wieder auf den korrekten Wert zurückzuändern), was wie schongesagt etwas mühselig ist.  *einfach anklicken.

Die Funktion "Schnittdarstellung" gehört zum Standardlieferumfang von MegaCAD. Sie können damit die verkürzt dargestellten Elemente auch nachträglich korrekt bemaßen. Das wäre mein Favorit.


Gruß VHR

[Diese Nachricht wurde von VHR am 20. Dez. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hochbaum
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von Hochbaum an!   Senden Sie eine Private Message an Hochbaum  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hochbaum

Beiträge: 1795
Registriert: 14.08.2000

MegaCAD alles und in jeder Form
i7, 12GB, Quadro K2200
WIN10/64

erstellt am: 20. Dez. 2007 08:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FischerPlan 10 Unities + Antwort hilfreich

@FischerPlan:

schaue hier:

"Wie kann ich ein langes Teil verkürzt darstellen, ohne das die Bemaßungsassoziativität verloren geht?"


Erweiterung: (nach genauerem Lesen des Threads)
wie soll denn (ausser man schreibt mit Hand etwas drüber) eine automatische korrektur von mehreren Ma0en erfolgen?
Oder soll es nach dem Motto erfolgen ich ziehe mit einem Schlag 1820 mm von allen Maßen ab?

------------------
Grüße aus Berlin
E.Hochbaum

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüdmann
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von Rüdmann an!   Senden Sie eine Private Message an Rüdmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüdmann

Beiträge: 46
Registriert: 18.01.2008

MegaCAD 2007

erstellt am: 04. Feb. 2008 09:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FischerPlan 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,
alsö ichg haber den Thread hier bereits gelesen aber so richtig hilft er mir nicht oder ich habe ihn einfach nicht verstanden.
Also Ich arbeite mit der MegaCAD 2007 Version, ich nehme an ohne MegaGenial und ME. Weiß ich jetzt nicht so genau. Nun muss ich bei der Zeichnungserstellung einen Faktor von 0,03 eingeben, damit die Zeichnung überhaupt auf das Blatt passt und da entsteht dann das bereits oben beschriebene Problem. Ich hätte halt auch gerne die Originalmaße dran stehen als ein geändertes Maß, welches noch so einen blöden Unterstrich erhält. Nun habe ich auch die Hilfe mal nach Assoziativität durchsucht und stoße dabei auf ein Setup Fenster welches mir Einstellungen bei DWG bzw. DXF Dateien ermöglicht. 1. weiß ich nicht was das für eine Dateiart ist und 2. hat sich trotz Änderungen der Einstellung nichts bei der Bemaßung getan.

Vielleicht könnte mir das jemand verständlich erklären.

Danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VHR
Mitglied
Produktmanager


Sehen Sie sich das Profil von VHR an!   Senden Sie eine Private Message an VHR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VHR

Beiträge: 1392
Registriert: 14.10.2000

MegaCAD 2018 (64) Profi plus (20.18.11.26)
mit MegaCAD Metall 3D Applikation
Windows 10 Pro 64 Bit (Version 1803)
Lenovo ThinkPad W540
Intel Core i7-4800MQ 2,7(3,7)GHz
16 GB DDR3 RAM
250 GB SSD / 1TB HDD
NVIDIA Quadro K2100M
2 GB GDDR5, DisplayPort 1.2
OpenGL Version 4.6
Intel HD Graphics 4600
Lenovo ThinkVision LT2324p (23 Zoll) (1920x1080)
3Dconnexion SpaceNavigator for Notebooks

erstellt am: 04. Feb. 2008 10:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FischerPlan 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Rühmann,

das liegt doch wohl eher daran, dass Ihr Drucker A4 bzw. A3 nicht blattfüllend (maßstäblich) drucken kann?

Machen Sie den Zeichnungsrahmen entsprechend kleiner, dann müssen Sie nicht die gesamte Zeichnung skalieren.

Gruß VHR

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüdmann
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von Rüdmann an!   Senden Sie eine Private Message an Rüdmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüdmann

Beiträge: 46
Registriert: 18.01.2008

MegaCAD 2007

erstellt am: 04. Feb. 2008 10:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FischerPlan 10 Unities + Antwort hilfreich

Puh, ich glaube jetzt haben wir an einander vorbei geredet.
Mein Problem ist, das ich zum Beispiel ein Werkstück mit 5 Meter Länge gezeichnet habe und dieses mit einem Faktor von 0,03 auf mein Zeichenblatt einfüge. Das heißt es steht beim Bemaßen nicht 5000 mm am Werkstück sondern 5000*0,003 = 150. Für alle die diese Zeichnung für die Herstellung lesen müssen, wäre es einfacher wenn einfach das Originalmaß (5000) dran stehen würde. Da diese Problem hier schon beschrieben wurde und die Lösung das austellen der Assoziativität ist, wollte ich wissen wo ich diese Option finde bzw. ein andere Möglichkeit erfahren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dagehtnochwas
Mitglied
Dipl.-Ing. Konstruktionstechnik (FH)


Sehen Sie sich das Profil von dagehtnochwas an!   Senden Sie eine Private Message an dagehtnochwas  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dagehtnochwas

Beiträge: 586
Registriert: 09.10.2002

die MegaCAD Newsgroup Site
http://megacad.cad.de

erstellt am: 04. Feb. 2008 18:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FischerPlan 10 Unities + Antwort hilfreich

da arbeitet noch jemand mit dem Maßstab 1:33 1/3 :-)
Wir arbeiten immer in 1:1 (im 3D-Modell). Beim Erstellen der 2D-Arbeitsblätter machen wir uns Gedanken über einen Maßstab, um das Konstruierte auf ein Blatt zu bekommen und die Ansicht wird entsprechend verkleinert. Dieser Maßstab kann beim Raster, als auch bei der Bemaßung eingestellt werden. Dann wird die um den Maßstab zum Zeichnen verkleinerte Geometrie in der Maßzahl wieder korrekt interpretiert.
Alles gut, oder?

------------------
Gruß aus Kiel
Thomas

[Diese Nachricht wurde von dagehtnochwas am 04. Feb. 2008 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MABI
Ehrenmitglied
Leuchtenbauer


Sehen Sie sich das Profil von MABI an!   Senden Sie eine Private Message an MABI  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MABI

Beiträge: 1926
Registriert: 18.12.2003

MegaCAD unfold 2018
-Metall 3D (64)
noch verfügbar
mit Verzögerung
unfold 2012-2015 (32)
unfold 2016-17 (64)
Adobe Acrobat11-3D
Office 2016

erstellt am: 04. Feb. 2008 18:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FischerPlan 10 Unities + Antwort hilfreich

RICHTIG!!!

siehe hier: http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum22/HTML/002500.shtml


Gruß</A>  Matthias

   bald bin ich groß  

[Diese Nachricht wurde von MABI am 04. Feb. 2008 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von MABI am 04. Feb. 2008 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz