Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  V 13.5 Fehler bei Tool-Aufruf

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   V 13.5 Fehler bei Tool-Aufruf (919 mal gelesen)
seppelnase
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von seppelnase an!   Senden Sie eine Private Message an seppelnase  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für seppelnase

Beiträge: 44
Registriert: 28.10.2004

MegaCAD 2004 3D auf XP-Pro
P4 3.7GHz, 2G RAM, ATI FireGL V5100

erstellt am: 11. Mai. 2005 08:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen MegaCADler,

habe mir unsere alte 13.5-Version installiert, hierfür haben wir einige Stahlbau-Tools, unter anderem für Rohrschmiegen/Abwicklungen. Das Programm läuft auf W2K ohne Probleme, die meisten Tools auch, nur bei denen die ich brauche kommt die Fehlermeldung:

"PC:0  ERR:9  Fehler beim Öffnen der .cip-Datei"

Kann mir jemand sagen, ob das am Betriebssystem liegt oder ein Programmfehler ist, habe das Ganze schon im WIN98-Kompatibilitätsmodus laufen lassen, hat aber auch nichts gebracht.
Wäre schön, wenn jemand Abhilfe wüßte!

Gruß aus Berlin
Seppelnase

------------------
Wer weiß was er weiß?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hochbaum
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von Hochbaum an!   Senden Sie eine Private Message an Hochbaum  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hochbaum

Beiträge: 1795
Registriert: 14.08.2000

MegaCAD alles und in jeder Form
i7, 12GB, Quadro K2200
WIN10/64

erstellt am: 11. Mai. 2005 09:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für seppelnase 10 Unities + Antwort hilfreich

Morgen Seppelnase,

die verwendeten *.cip-Dateien passen in der C-Schnittstellenversion nicht zur 13.5.
Hintergrund: Man kann für MegaCAD Programme schreiben. Die benutzte C-Schnittstelle ändert sich hin und wieder, weil wir z.B. anstelle 256 jetzt 65535 Layer nutzen. Dann zählt sich die Versionsnummer der Schnittstelle hoch. In dem hier vorliegenden Fall passen die Programme (cip-Dateien) nicht mehr zur C-Schnittstelle. Am besten den Programmierer ansprechen, er muß dann die cip's neu übersetzen. Kann allerdings Arbeit bedeuten.

------------------
Alles wird Gut
      E.Hochbaum

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

seppelnase
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von seppelnase an!   Senden Sie eine Private Message an seppelnase  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für seppelnase

Beiträge: 44
Registriert: 28.10.2004

MegaCAD 2004 3D auf XP-Pro
P4 3.7GHz, 2G RAM, ATI FireGL V5100

erstellt am: 11. Mai. 2005 11:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Herr Hochbaum,

danke erstmal für die wie immer schnelle Antwort, doch entweder habe ich mich falsch ausgedrückt oder ich bin zu dümmlich Ihre Antwort zu verstehen.
Das Tool (planumet) wurde ja damals für die V 13.5 gekauft und jahrelang damit benutzt, habe mir jetzt die alte 13.5 neu installiert und das alte Tool dazu installiert, das müßte doch passen, auch wenn heute die Schnittstelle anders aussieht?
Oder habe ich hier einen groben Denkfehler?

Gruß Seppelnase

------------------
Wer weiß was er weiß?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hochbaum
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von Hochbaum an!   Senden Sie eine Private Message an Hochbaum  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hochbaum

Beiträge: 1795
Registriert: 14.08.2000

MegaCAD alles und in jeder Form
i7, 12GB, Quadro K2200
WIN10/64

erstellt am: 11. Mai. 2005 11:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für seppelnase 10 Unities + Antwort hilfreich

....dann doch mal Planumet anklingeln...??

------------------
Alles wird Gut
      E.Hochbaum

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

seppelnase
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von seppelnase an!   Senden Sie eine Private Message an seppelnase  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für seppelnase

Beiträge: 44
Registriert: 28.10.2004

MegaCAD 2004 3D auf XP-Pro
P4 3.7GHz, 2G RAM, ATI FireGL V5100

erstellt am: 11. Mai. 2005 11:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guter Tipp Herr Hochbaum,

doch diesen Gedanken habe ich, wenn auch mit Mühe, selbstverständlich vorher verfolgt, wäre das Ergebnis hilfreich gewesen, hätte ich das Forum nicht belästigt!

Dennoch frohes Schaffen noch!
Gruß Seppelnase

------------------
Wer weiß was er weiß?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hillex
Mitglied
BWdH/Tischlermeister


Sehen Sie sich das Profil von Hillex an!   Senden Sie eine Private Message an Hillex  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hillex

Beiträge: 577
Registriert: 16.01.2002

Intel(R) P4N CPU 3.00GHz
RAM: 2GB, SWAP: 4GB
MS Windows XP Prof. SP2
MegaCAD 2006 3D
Rev.:20.06.02.28

erstellt am: 11. Mai. 2005 13:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für seppelnase 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

V13.5 ist schon etwas älter, Bitte überprüfe mal deine Datei und Pfadnehmen, dass diese den DOS-Konventionen entsprechen.
D.h. Dateinamen nicht länger als 8 Zeichen, Punkt und noch 3 Zeichen, die Pfadnamen nicht länger als 8 Zeichnen sind. Sowie das alle Namen keine Leer-, Sonderzeichen und Umlaute enthalten.

------------------
90% aller Fehler haben ihre Ursache 60cm vor dem Bildschirm.
   
CU
Karsten

[Diese Nachricht wurde von Hillex am 11. Mai. 2005 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

seppelnase
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von seppelnase an!   Senden Sie eine Private Message an seppelnase  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für seppelnase

Beiträge: 44
Registriert: 28.10.2004

MegaCAD 2004 3D auf XP-Pro
P4 3.7GHz, 2G RAM, ATI FireGL V5100

erstellt am: 11. Mai. 2005 17:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin Hillex,

danke für Deinen Tipp, lag zwar nicht direkt daran, doch durch Deine Anregung habe ich nochmal die Speicherorte der Dateien geprüft und siehe da, das Installationsprogramm hat einige Dateien falsch abgelegt, ein bißchen rumkopiert und nun läuft's.

Vielen Dank und Gruß

Seppelnase

------------------
Wer weiß was er weiß?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de