Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Allgemeines im Maschinenbau
  Oberflächenangaben

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Oberflächenangaben (20597 mal gelesen)
Cleimy
Mitglied
Konstruktionsleiter


Sehen Sie sich das Profil von Cleimy an!   Senden Sie eine Private Message an Cleimy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cleimy

Beiträge: 109
Registriert: 26.07.2002

P4 3,2GHz, 1 GB RAM, Quadro FX 1300, XP Pro, AIS 9

erstellt am: 09. Feb. 2005 09:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Alle,

hab mich im Internet dumm gesucht aber nichts brauchbares gefunden, auch in diversen Normen nicht. Ich suche einen Vergleich der Oberflächenangaben Rmax und Rt. Hat da irgendjemand was brauchbares.

Danke

------------------
Alexander

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADmium
Moderator
Maschinenbaukonstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von CADmium an!   Senden Sie eine Private Message an CADmium  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADmium

Beiträge: 13435
Registriert: 30.11.2003

ACAD 2004DX Mechanical PP

erstellt am: 09. Feb. 2005 10:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Cleimy 10 Unities + Antwort hilfreich

Etwas zur Umrechnung von Ra und Rz :

------------------
- Thomas -
"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

günni19
Mitglied
Ing


Sehen Sie sich das Profil von günni19 an!   Senden Sie eine Private Message an günni19  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für günni19

Beiträge: 225
Registriert: 27.10.2004

AutoCad 2004
VISUAL C++ .NET
2002/2003

erstellt am: 09. Feb. 2005 10:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Cleimy 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Alex!

Mal ne blöde Frage: Was ist bitteschön Rmax und Rt?
Ich kenne nur Rz und Ra Werte, da gibt es zur ermittlung dieser Werte ein Rmax, aber das sagt noch lange nichts über die Rauheit ansich aus.Damit hast du villeicht einen Anhaltspunkt, aber eine kongrete Aussage über deine Rauheit erhältst du damit nicht.
Für was brauchst du das denn?

mfg Günter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cleimy
Mitglied
Konstruktionsleiter


Sehen Sie sich das Profil von Cleimy an!   Senden Sie eine Private Message an Cleimy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cleimy

Beiträge: 109
Registriert: 26.07.2002

P4 3,2GHz, 1 GB RAM, Quadro FX 1300, XP Pro, AIS 9

erstellt am: 09. Feb. 2005 10:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Oberflaechen.pdf

 
Danke Thomas,

die Grafik kenne ich. Ist aber nicht gut anwendbar, da die Ermittlung der beiden Werte unterschiedlich ist und deswegen eigentlich kein eindeutiger Vergleich gemacht werden kann.
Das Problem ist der Rt Wert. Mit den anderen Werten kenn ich mich aus. Hab aber gerade was gefunden. Rt und Rmax sind Vergleichbar.

@Günni
Arbeite im Maschinenbau. Die Normen in unserem Bereich wurden alle auf Rz umgestellt. Und in einem Fall wenden wir den Rt Wert an.

Rmax und Rt sind absolute Oberflächenangaben. Bei Rz und Ra werden Oberflächen über einen längeren Bereich (oder mehrere längere Bereiche) gemessen und dann ein gemittelteter Wert erstellt. Dadurch werden einzelne große Unebenheiten rechnerisch geglättet. Bei Rmax und Rt wird der oberste und der unterste Wert der Oberfläche ermittelt und die Differenz gebildet. Dieser Wert ist daher schwieriger einzuhalten. Wird gerne für besondere Dichtflächen verwendet.

Aber wie schon geschrieben, ich hab was gefunden.

Hab die Datei angehängt.

------------------
Alexander

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

günni19
Mitglied
Ing


Sehen Sie sich das Profil von günni19 an!   Senden Sie eine Private Message an günni19  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für günni19

Beiträge: 225
Registriert: 27.10.2004

AutoCad 2004
VISUAL C++ .NET
2002/2003

erstellt am: 09. Feb. 2005 10:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Cleimy 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Cleimy!

Danke für die Info, muß dich leider berichtigen.
In der Lagerherstellung wird immernoch mit Ra Werten gearbeitet, weis zwar nicht warum (Norm ist längst ersetzt), aber Ich weis das damit noch gearbeitet wird.
Frage: Welch eNorm ist Rt Rmax? Steht das auch in der Oberflächennorm?
Dann muß Ic mir nämlich ne neue Besorgen.
mfg Günter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SFroemer
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von SFroemer an!   Senden Sie eine Private Message an SFroemer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SFroemer

Beiträge: 177
Registriert: 18.06.2002

erstellt am: 09. Feb. 2005 10:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Cleimy 10 Unities + Antwort hilfreich


rau_0.zip

 
.. Quelle: Hommelwerke, 78056 VS-Schwenningen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cleimy
Mitglied
Konstruktionsleiter


Sehen Sie sich das Profil von Cleimy an!   Senden Sie eine Private Message an Cleimy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cleimy

Beiträge: 109
Registriert: 26.07.2002

P4 3,2GHz, 1 GB RAM, Quadro FX 1300, XP Pro, AIS 9

erstellt am: 09. Feb. 2005 10:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@Günni

Hast recht. Ich wollte eigentlich auch schreiben das alles auf Ra umgestellt wurde (weil das international ist).

------------------
Alexander

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charly Setter
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Charly Setter an!   Senden Sie eine Private Message an Charly Setter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charly Setter

Beiträge: 11840
Registriert: 28.05.2002

erstellt am: 11. Feb. 2005 23:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Cleimy 10 Unities + Antwort hilfreich

Soweit ich weiß können alle Normen Meßverfahren angewendet werden.
Es muß nur jeder für sich entscheiden, was für den jeweiligen Anwendungsfall sinnvoll ist.

Für den allgemeinen Maschinenbau ist IMHOIn my humble oppinion (Meiner Meinung nach) Rz die aussagekräftigste Angabe, da auch Ausreißer in einem längeren Meßbereich erfaßt werden,
die durchaus funktionsrelevant werden.

Am wenigsten Aussagekräftig ist die Ra-Angabe, da alles weggefiltert wird. Wird auch schön in den Tiff´s bestätigt.

Rmax ist für Spezialfälle, wo´s auf besondere Oberflächenanforderungen ankommt sicher auch angebracht.


Gruß Mathias

------------------
Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.

Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz