Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Konstruktionstechnik
  Berechnung von Belastungen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Berechnung von Belastungen (562 mal gelesen)
fungo
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von fungo an!   Senden Sie eine Private Message an fungo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fungo

Beiträge: 1
Registriert: 09.06.2006

erstellt am: 09. Jun. 2006 22:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wir haben bei uns in Konstruktionslehre II als Übungsaufgabe bekommen, Belastungen auszurechnen.

Gegeben war uns eine Welle einer Bohrmaschine, an denen wir die Belastungen ausrechnen sollen:

Daten gegeben:

Mechanische Nennleistung: P=1,5kW
Nenndrehzahl der Welle: 1450/min
Schwellende Axiallast: Fax = 750N
Umlaufendes(dynamisches) Biegemoment: Mb = 48Nm


Wie berechne ich jetzt aus diesen Angaben die statischen und dynamischen Lasten? Wir haben das vorher immer nur aus Diagrammen abgelesen.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hagen123
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Application Specialist


Sehen Sie sich das Profil von hagen123 an!   Senden Sie eine Private Message an hagen123  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hagen123

Beiträge: 2312
Registriert: 12.11.2000

NX 10
Teamcenter 11

erstellt am: 12. Jun. 2006 11:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fungo 10 Unities + Antwort hilfreich

... eine komplette konstruktionsaufgabe ohne ersten loesungsansatz zu erfragen ist immer sehr 'ungeschickt', da keiner deine aufgaben erledigen moechte. das soll jetzt keine persoenliche kritik sein, sondern eher das resultat, warum noch niemand geantwortet hat.
weiterhin denke ich, dass es zuwenig daten sind, gibt es denn u. a. keine zeichnung mit massen? und welche lasten sind gemeint?

... so long

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz