Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  HiCAD - CAD-Software
  Kantenzugsweep unter 2° Neigung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Kantenzugsweep unter 2° Neigung (630 mal gelesen)
maulburger
Mitglied
Technischer Zeichner

Sehen Sie sich das Profil von maulburger an!   Senden Sie eine Private Message an maulburger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für maulburger

Beiträge: 4
Registriert: 29.06.2003

erstellt am: 16. Sep. 2009 11:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


BSP.pdf

 
Hallo!

Kurz umschieben fräsen wir Nuten mit 10mm breite. Die nun gewünschte Nut ist aber nicht wie bisher mit einer konstanten Tiefe, sondern beginnt bei einer Tiefe X und wird dann tiefer (um 2° auf die gesamte Strecke) auf ein Maß Y.
Sinn des ganzen ist ein selbstständiges leerlaufen...

Wie könnte ich so eine Geometrie erzeugen? Ich habe mal die "Leitlinie" und den Querschnitt Angehängt.

Ich hoffe auf Eure hilfe...

mfg Kai

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RayBan
Mitglied
CAD/PLM-Consultant


Sehen Sie sich das Profil von RayBan an!   Senden Sie eine Private Message an RayBan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RayBan

Beiträge: 609
Registriert: 04.02.2002

ST10 aktuelles MP
Win 7 64-Bit Prof
EdgePLM COMPACT
EdgePLM Parts

erstellt am: 17. Sep. 2009 16:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für maulburger 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

auch wenn ich nun schon etwas raus bin aus dem Thema HiCAD möchte ich einen Tip abgeben.
Ich würde versuchen die Zweite Kurve zu erzeugen, die mit der 2° Neichung und darüber dann den Querschnitt laufen lassen, dabei sollte sich dieser nämlich verkleinern...so ist mein Wissensstand noch, ist allerdings auch fast ein Jahr mittlerweile her.

Gruß Markus

------------------
Und er sagte noch: "noch nicht klicken".....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hannibalsgurke
Mitglied
BA Student Maschinenbau-Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von hannibalsgurke an!   Senden Sie eine Private Message an hannibalsgurke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hannibalsgurke

Beiträge: 93
Registriert: 04.11.2008

erstellt am: 18. Sep. 2009 07:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für maulburger 10 Unities + Antwort hilfreich

Ne mit dem 2° drehen geht es nicht. Er möchte so etwas wie eine Schraube( sinnbildlich!) erzeugen. nicht nur eine geneigte Zeichnung. bin auch grade dran das zu probieren:-)
sobad ich eine Lösung hab sag ich bescheid!

LG Lars

------------------
BA-Student Maschinenbau - Konstruktion

Firma:

HETEK Hebetechnik GmbH
Unter den Linden 1
99830 Treffurt

Berufsakademie:

Eisenach

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RayBan
Mitglied
CAD/PLM-Consultant


Sehen Sie sich das Profil von RayBan an!   Senden Sie eine Private Message an RayBan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RayBan

Beiträge: 609
Registriert: 04.02.2002

ST10 aktuelles MP
Win 7 64-Bit Prof
EdgePLM COMPACT
EdgePLM Parts

erstellt am: 18. Sep. 2009 08:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für maulburger 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

ich hab nicht davon geredet die Kurve um 2° zu drehen, ich dachte da eher an eine 3D-Kurve ähnlich eine Spirale mit veränderlichen Durchmesser..so wie das Beispiel aussieht.

Und ich habe so etwas schon mal gelöst..das ist aber schon einige Zeit her, und in Ermangelung einer Hicad-installation kann ich den Lösungsansatz nur theoretisch angeben.

Gruß Markus


Zitat:
Original erstellt von hannibalsgurke:
Ne mit dem 2° drehen geht es nicht. Er möchte so etwas wie eine Schraube( sinnbildlich!) erzeugen. nicht nur eine geneigte Zeichnung. bin auch grade dran das zu probieren:-)
sobad ich eine Lösung hab sag ich bescheid!

LG Lars


------------------
Und er sagte noch: "noch nicht klicken".....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz