Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  2-d zusammenstellzeichnung , bemaßung virtueller Schnittpunkte

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   2-d zusammenstellzeichnung , bemaßung virtueller Schnittpunkte (646 mal gelesen)
siebu
Mitglied
Machinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von siebu an!   Senden Sie eine Private Message an siebu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für siebu

Beiträge: 98
Registriert: 01.12.2006

Solidworks(Standard) 2018
MEGACAD-3D 2013

erstellt am: 09. Jul. 2018 11:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


B025159-C218-Duesekomplett-Test.zip

 
Guten Tag Zusammen,

ich habe nochmal eine Frage, bzw. Problem: Ich möchte gerne zwei Teile gemeinsam auf einer 2-D Zeichnung a) einzeln komplett bemaßt und b) unbemaßt zusammen darstellen. Da ist mit zwar nun gelungen, aber das erscheint mir so ziemlich kompliziert, das müsste doch auch einfacher gehen ? Oder ? Wie macht man das normalerweise ?

Dann gibt es noch das Problem das ich diverse virtuelle Schnittpunkte von Linien (sind nachträglich mit Radien belegt) bemaßen möchte. Das klappt nicht und treibt mich in den Wahnsinn. Ich habe schon Hilfspunkte in die Zeichnung gebracht, aber auch die lassen sich nicht immer bemassen ?? Auch in die ursprüngliche Skizze habe ich die Hilfspunkte schon eingebracht, (die kann ich leider nicht anzeigen lassen). Mit fangen von Schnittpunkten bekomme ich auch nicht hin weil die Funktion nicht angezeigt wird wenn ich die entsprechenden Linien anklicke ? Das muß doch irgendwie gehen ?
Bisher habe ich die 2-D-Zeichnungen immer im MegaCad gemacht, da ist da easy. Da möchte ich aber endlich mal von weg, denn wenn es einmal steht geht es über Solidworks ja viel schneller und komfortabler.

Ich habe mal eine Beispielzeichnung angehängt (erstellt mit Version 2017 Standard)

Vielen Dank für Tipps

------------------
Gruß

siebu

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 3833
Registriert: 03.07.2002

erstellt am: 09. Jul. 2018 13:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siebu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

eine Zeichnung ist in erster Linie abhängig von der abgebildeten Komponente (Teil/Baugruppe). Wenn du diese nicht mit hochlädst, dann ist die Zeichnung leer... und damit nutzlos.

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
- www.dps-software.de - www.iknow-solidworks.de -

[Diese Nachricht wurde von Heiko Soehnholz am 09. Jul. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

goofy_ac
Mitglied
Produktentwickler


Sehen Sie sich das Profil von goofy_ac an!   Senden Sie eine Private Message an goofy_ac  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für goofy_ac

Beiträge: 781
Registriert: 20.06.2006

Dell Precision 7720; i7/7920@3,1GHz
Quadro P5000; 32GB; Win10x64 prof.
SWX2017 SP5; dbWorks 16 SP 2.0

erstellt am: 09. Jul. 2018 13:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siebu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Siebu

fangen wir von hinten an:
- Eine Zeichnung alleine existiert nicht, soll heissen, wenn Du uns zeigen möchtest, was auf der Zeichnung ist, benötigen wir die entsprechende Referenz, soll heissen dass Zeichung UND Part / Baugruppe zusammen hochgeladen werden müssen. Handelt es sich um eine Baugruppen-Zeichnung, sprich sind mehrere Teile auf der Zeichnung vertreten, müssen sowohl Baugruppe (BG) als auch Parts zusammen erfasst werden. Am einfachsten gehst Du bei geöffnetem Part / Baugruppe auf Datei -> "Pack and Go", das Tool liest alles notwendige zusammen und speichert
- Punkte kannst Du an vielen Stellen setzen, sowohl in Skizzen, als auch in Zeichnungen. An Deiner Stelle benötigst Du virtuelle Eckpunkte, und die verbergen sich in genau dieser Funktion. 2 Linienstücke markieren, danach im Reiter Skizze den Punkt auswählen. Alle anderen Punkte, die Du manuell hinzufügst, müssen konstruktiv gebunden werden, erfüllen nicht die Funktion eines virtuellen Eckpunktes. Punkte in Skizzen von Parts / BG´s haben ganz andere Funktionen. Sie stellen zum Beispiel im Bohrungsassistenten Basispunkte für Bohrungen dar usw. Nichtsdestotrotz kannst Du sie einblenden, und auch in Zeichungen darauf Bezug nehmen
- Die beiden Teile - hast Du die separat auf das Zeichnungsblatt geholt, oder sind die in einer BG zusammengefasst? Diese dann auf eine Zeichnung zu ziehen ist ein Mausklick, mehr nicht... da ist nichts kompliziertes dran

Vielleicht solltest Du, wenn Du damit öfters zu tun hast, als erstes mal die Tutorials in der angegebenen Reihenfolge durchackern..., alleine um diverse Grundlagen zu setzen!

Viele Grüße - Axel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nobbi
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Nobbi an!   Senden Sie eine Private Message an Nobbi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nobbi

Beiträge: 106
Registriert: 21.08.2002

Windows 10 Enterprise
SW2017 SP2.0
SW2006 SP5.1
SW2008 SP1.0
SW2009 SP4.0
SW2010 SP
MDT
ACPIx64-basierter PC
NVIDIA Quadro M4000
Space Pilot
SAP-Cideon

erstellt am: 09. Jul. 2018 13:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siebu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi
Zu 1)bei uns bekommt jedes Teil eine Zeichnung oder mit konfig
Zu 2)Ansicht - Aus Einblenden - Punkte einschalten und Punkte in der Zeichnung setzen
Gruß Nobbi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

siebu
Mitglied
Machinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von siebu an!   Senden Sie eine Private Message an siebu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für siebu

Beiträge: 98
Registriert: 01.12.2006

Solidworks(Standard) 2018
MEGACAD-3D 2013

erstellt am: 09. Jul. 2018 14:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


B025159-C218-Duesekomplett-Test-2.zip

 
sorry, natürlich anliegend (hoffentlich) auch alle verknüpften Teile, das Ganze mach einen recht umständlichen Eindruck.
Am liebsten würde ich die die beiden Teile (Kern und Ring) ja in einer Teilezeichnungen erstellen und daraus dann die 2 D-Zeichnung herleiten, dann kann ich die beiden Teile aber nicht einzeln verschieben etc. Das ist eine Mix aus allem Einzelteile, Baugruppe.
Tutorials habe ich schon viele gesehen, aber irgendwie fehlt da immer das letzte Details was meine Probleme betreffen...oder ich übersehe den kleinen entscheidenden Klick. 

------------------
Gruß

siebu

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter-F.
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Peter-F. an!   Senden Sie eine Private Message an Peter-F.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter-F.

Beiträge: 15
Registriert: 25.11.2010

SolidWorks 2016 SP5

erstellt am: 09. Jul. 2018 14:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siebu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

zu dem Speichern und Hochladen von Zeichnungen.
Kann man nicht auch den Dateityp "abgelöste Zeichnung" verwenden, um eine Zeichnung ohne Part oder BG im Hintergrund hochzuladen?
Vielen Dank schon mal für ein Feedback.

MfG Peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nobbi
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Nobbi an!   Senden Sie eine Private Message an Nobbi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nobbi

Beiträge: 106
Registriert: 21.08.2002

Windows 10 Enterprise
SW2017 SP2.0
SW2006 SP5.1
SW2008 SP1.0
SW2009 SP4.0
SW2010 SP
MDT
ACPIx64-basierter PC
NVIDIA Quadro M4000
Space Pilot
SAP-Cideon

erstellt am: 09. Jul. 2018 14:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siebu 10 Unities + Antwort hilfreich


Verknuepf.JPG

 
1)erste Teil fixieren
2) siehe Bild  - Verknüpfung nicht Deckungsgleich
Gruß Nobbi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Maschinenbautechniker



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2124
Registriert: 18.07.2012

HP Z400 Workstaion
CPU: Intel Xeon 6x 3,33GHz
GPU: NVIDEA Quadro 2000
RAM: 12 GB DDR3
Win 7 x64
CAD Hauptberuflich
-Solid Works 2014 SP4
-Creo Elements Direct Drafting (ME10)
DMS/PDM
-Pro.File V8 (8.4)
Simulation
-Simufact Forming 11.0
CAD Nebenberuflich
-Pro Engineer WF 3+4
-Creo Parametric 2.0

erstellt am: 09. Jul. 2018 14:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siebu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Peter,

Zitat:
zu dem Speichern und Hochladen von Zeichnungen.
Kann man nicht auch den Dateityp "abgelöste Zeichnung" verwenden, um eine Zeichnung ohne Part oder BG im Hintergrund hochzuladen?


Diese Möglichkeit besteht natürlich auch, kann aber bei der Fehlersuche hinderlich sein, da der ein oder andere Zeichnungsfehler auch aus dem Modell kommen kann.

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Spieler
Mitglied
Mechaniker


Sehen Sie sich das Profil von Andi Spieler an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Spieler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Spieler

Beiträge: 793
Registriert: 12.12.2002

SOLIDWORKS 2018 SP4.0

erstellt am: 09. Jul. 2018 16:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siebu 10 Unities + Antwort hilfreich


Virtueller_Schnittpunkt_ASP.jpg


Virtueller_Schnittpunkt_ASP.mp4

 
Zitat:
Original erstellt von siebu:
Guten Tag Zusammen,

Dann gibt es noch das Problem das ich diverse virtuelle Schnittpunkte von Linien



Hallo siebu,

seit SOLIDWORKS 2014 gibt es „Schnittpunkt suchen“.

Viele Grüße
AndiS

P.S. Schönes Gewinde!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

siebu
Mitglied
Machinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von siebu an!   Senden Sie eine Private Message an siebu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für siebu

Beiträge: 98
Registriert: 01.12.2006

Solidworks(Standard) 2018
MEGACAD-3D 2013

erstellt am: 09. Jul. 2018 16:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Andi,

wunderbar das ist genau das was ich gesucht habe. Ich habe schon gesehen das es das gibt, aber irgendwie immer die falsche Reihenfolge oder falsche Taste gedrückt, so das ich da nie zum Ende gekommen bin. Ist ja easyier als bei MegaCad, jetzt geht es.

Vielen Dank

------------------
Gruß

siebu

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Spieler
Mitglied
Mechaniker


Sehen Sie sich das Profil von Andi Spieler an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Spieler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Spieler

Beiträge: 793
Registriert: 12.12.2002

SOLIDWORKS 2018 SP4.0

erstellt am: 09. Jul. 2018 19:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siebu 10 Unities + Antwort hilfreich


DriveWorks_siebu_ASP.jpg


DriveWorks_siebu_ASP.mp4

 
Hallo siebu,

im Standardpaket von SOLIDWORKS gibt es auch DriveWorksXpress.

Da kannst Du Varianten in Abhängigkeit von geänderten Bemaßungen, Dateieigenschaften, eigenen Namensergänzungen usw. erstellen.

Die neuen Teile und Zeichnungen werden direkt in einen Ordner gespeichert mit den geänderten Namen (siehst Du oben).

Geht auch für Baugruppen.

Es gibt dafür ein Lernprogramm und auf der Herstellerseite viele Beispiele zum Downloaden.


Viele Grüße
AndiS

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

siebu
Mitglied
Machinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von siebu an!   Senden Sie eine Private Message an siebu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für siebu

Beiträge: 98
Registriert: 01.12.2006

Solidworks(Standard) 2018
MEGACAD-3D 2013

erstellt am: 10. Jul. 2018 14:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


2018-07-1014.48.56.jpg

 
Hallo Andi,

das ist eine super Sache und eine super Video, Vielen Dank. Das muss ich mir wohl noch 5 bis 10 x in slowmotion anschauen.
Ja wenn man das einmal stehen hat ist da eine enorme Erleichterung.
Eine Frage noch bevor ich mich da intensiv mit beschäftigt habe ... wäre als finales Ergebnis eine Zeichnung ähnlich der Darstellung im Anhang möglich ?
Ich möchte gerne alles auf einer Zeichnung haben. 

Danke nochmal

------------------
Gruß

siebu

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Maschinenbautechniker



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2124
Registriert: 18.07.2012

HP Z400 Workstaion
CPU: Intel Xeon 6x 3,33GHz
GPU: NVIDEA Quadro 2000
RAM: 12 GB DDR3
Win 7 x64
CAD Hauptberuflich
-Solid Works 2014 SP4
-Creo Elements Direct Drafting (ME10)
DMS/PDM
-Pro.File V8 (8.4)
Simulation
-Simufact Forming 11.0
CAD Nebenberuflich
-Pro Engineer WF 3+4
-Creo Parametric 2.0

erstellt am: 10. Jul. 2018 15:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siebu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo siebu,

deine Zeichnung sollte mit DriveWorks Express als Ergebnis realisierbar sein.

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

siebu
Mitglied
Machinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von siebu an!   Senden Sie eine Private Message an siebu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für siebu

Beiträge: 98
Registriert: 01.12.2006

Solidworks(Standard) 2018
MEGACAD-3D 2013

erstellt am: 08. Aug. 2018 12:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich war im Urlaub und habe mich jetzt nochmal der Sache angenommen. Ich habe enorme Probleme eine vernünftige Lösung zu finden eine gemeinsame 2-D-Zeichnung zu erstellen    Diese sollte Folgendes beinhalten: Teil 1 (Ring) komplett bemasst, Teil 2 (Kern) komplett bemasst und eine Schnittdarstellung der Baugruppe beider Teile.
Das muß doch möglich sein das man das in einer 2-D-Zeichnung zusammenstellen kann.

Muß ich da erst von allen Teilen einzeln die 2-D-Zeichnung erstellen und dann irgenwie zusammenfummeln ? Oder kann ich in der 2-D-Baugruppenzeichnung die einzelnen Teile, kopieren, verschieben, einzeln bearbeiten/bemaßen ?

Wenn da noch jemand einen Tipp hat wäre ich dankbar.

------------------
Gruß

siebu

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 3833
Registriert: 03.07.2002

erstellt am: 08. Aug. 2018 12:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siebu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

wenn du eine Zeichnung erstellst, dann kannst du Modellansichten sowohl von Einzelteilen, wie auch einer Baugruppe lustig auf dem gleichen Blatt erstellen. Und einer Schnittansicht (einer Bgr.) kannst du über "Schnittbereich" sagen, welche Komponenten nicht geschnitten werden sollen.

damit du es einfacher hast, lade/öffne zuvor die beiden Teile, wie auch die Baugruppe. Dann wird dir "Modellansicht" auch direkt diese Auswahl anbieten.

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
- www.dps-software.de - www.iknow-solidworks.de -

[Diese Nachricht wurde von Heiko Soehnholz am 08. Aug. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Maschinenbautechniker



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2124
Registriert: 18.07.2012

HP Z400 Workstaion
CPU: Intel Xeon 6x 3,33GHz
GPU: NVIDEA Quadro 2000
RAM: 12 GB DDR3
Win 7 x64
CAD Hauptberuflich
-Solid Works 2014 SP4
-Creo Elements Direct Drafting (ME10)
DMS/PDM
-Pro.File V8 (8.4)
Simulation
-Simufact Forming 11.0
CAD Nebenberuflich
-Pro Engineer WF 3+4
-Creo Parametric 2.0

erstellt am: 08. Aug. 2018 13:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für siebu 10 Unities + Antwort hilfreich


bgwithkompdrw.zip

 
Hallo,

im Anhang ein Video wie du das alle ausgehend von der Baugruppe aus machen kannst, für die Einzelansichten der Komponenten kannst du alternativ wie Heiko schon schrieb natürlich auch Modellansichten von den Parts direkt reinladen, sparst du dir halt das Ausblenden der Komponenten.

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

siebu
Mitglied
Machinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von siebu an!   Senden Sie eine Private Message an siebu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für siebu

Beiträge: 98
Registriert: 01.12.2006

Solidworks(Standard) 2018
MEGACAD-3D 2013

erstellt am: 09. Aug. 2018 08:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Test.JPG

 
Suoer !! Unersätzlich so ein kleines Filmchen 

Vielen Dank

------------------
Gruß

siebu

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz