Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Länge einer mustergesteuerten Kette

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Länge einer mustergesteuerten Kette (387 mal gelesen)
Hassi
Mitglied
Mechatronik Ingenieur (B.Eng) - Metallbau_Konstruktionstechniker_Meister (HWK)


Sehen Sie sich das Profil von Hassi an!   Senden Sie eine Private Message an Hassi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hassi

Beiträge: 60
Registriert: 04.01.2010

Win7-Pro 64 Bit
Intel Core i7 @ 2,3GHz
32GB Ram
NVIDIA Quadro 3000M
SSD

erstellt am: 21. Jun. 2018 10:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Kettenzug.PNG

 
Hallo Leute,
Für eine parametrisch veränderbare Maschine, bei der sich mit der Länge auch die Anzahl der Kettenritzel und damit die Länge der Kette ändert suche ich nach einer möglichkeit die Länge und berechnet auch die Anzahl der Kettenglieder automatisch in den Eigenschaften der Kette anzuzeigen.

Das Baugruppenfeature zum erstellen eines Kettenzugs will ich nicht verwenden, da ich (glaube) dann nach jeder Änderung das Feature manuell nachzubearbeiten.

Ich habe den Kettenzug als Skizze und kann manuell nachmessen.
Ich könnte natürlich für jede Linie eine variable erstellen und die sich durch das Muster ändernden Elemente berechnen, doch steckt da recht viel arbeit drin.

Ich habe es hinbekommen aus einzelnen Skizzen Kurven zu machen, die übers Messentool deren Gesamtlänge preisgeben.

Wie bekomme ich dieses Maß nun in eine Gleichung?

Wisst ihr einen besseren weg?
Ich freue mich auf eure antworten.

Ich verwende Solidworks Premium 2013.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hassi
Mitglied
Mechatronik Ingenieur (B.Eng) - Metallbau_Konstruktionstechniker_Meister (HWK)


Sehen Sie sich das Profil von Hassi an!   Senden Sie eine Private Message an Hassi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hassi

Beiträge: 60
Registriert: 04.01.2010

Win7-Pro 64 Bit
Intel Core i7 @ 2,3GHz
32GB Ram
NVIDIA Quadro 3000M
SSD

erstellt am: 21. Jun. 2018 11:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Edit 1:
Habe ein Workaround gefunden:

Kettenzug als Skizze
zu musterndes Teil und den Rest je zu einer Zusammengesetzten Kette zusammenfassen
jeweils ein Loft austragen mit einem quadratischen Querschnitt von 1x1mm
den Loft des zu musternden Teils im Muster vervielfältigen (mit Baugruppe für Abstand und Anzahl referenzieren)
Dann entspricht das Volumen relativ (für meinen Zweck ausreichend) genau der Länge der Kette  

Jetzt muss ich nur noch eine Benutzerdefinierte Eigenschaft in die Form "<nKettenglieder> = <Länge> m" bekommen  

[Diese Nachricht wurde von Hassi am 21. Jun. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

solas
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von solas an!   Senden Sie eine Private Message an solas  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für solas

Beiträge: 416
Registriert: 11.02.2010

Windows 8.1
Solidworks 2018
(weigert sich so lange wie möglich auf den Trojaner Windows 10 zu aktualisieren)

erstellt am: 22. Jun. 2018 09:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hassi 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich bin mir jetzt nicht sicher ob ich deine Anforderung richtig verstanden habe, aber wäre nicht vielleicht die Pfadlängen Bemassung das richtige für dich?

------------------
Hat es bisher nicht geschafft Solidworks auf Wine zu betreiben.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hassi
Mitglied
Mechatronik Ingenieur (B.Eng) - Metallbau_Konstruktionstechniker_Meister (HWK)


Sehen Sie sich das Profil von Hassi an!   Senden Sie eine Private Message an Hassi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hassi

Beiträge: 60
Registriert: 04.01.2010

Win7-Pro 64 Bit
Intel Core i7 @ 2,3GHz
32GB Ram
NVIDIA Quadro 3000M
SSD

erstellt am: 22. Jun. 2018 09:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke solas,
Das ist ziemlich genau das was ich suche, allerdings ist das eine neue Funktion von SolidWorks 2014...
Trotzdem danke 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

solas
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von solas an!   Senden Sie eine Private Message an solas  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für solas

Beiträge: 416
Registriert: 11.02.2010

Windows 8.1
Solidworks 2018
(weigert sich so lange wie möglich auf den Trojaner Windows 10 zu aktualisieren)

erstellt am: 22. Jun. 2018 10:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hassi 10 Unities + Antwort hilfreich

Da lohnt sich doch bald ein Update. Also wirklich wie kann man Blos mit 2013 noch arbeite.

------------------
Hat es bisher nicht geschafft Solidworks auf Wine zu betreiben.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hassi
Mitglied
Mechatronik Ingenieur (B.Eng) - Metallbau_Konstruktionstechniker_Meister (HWK)


Sehen Sie sich das Profil von Hassi an!   Senden Sie eine Private Message an Hassi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hassi

Beiträge: 60
Registriert: 04.01.2010

Win7-Pro 64 Bit
Intel Core i7 @ 2,3GHz
32GB Ram
NVIDIA Quadro 3000M
SSD

erstellt am: 09. Jul. 2018 15:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von solas:
Da lohnt sich doch bald ein Update. Also wirklich wie kann man Blos mit 2013 noch arbeite.

ich bin nicht in der Position das zu ändern 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz