Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EUKLID
  Euklid-Anwender

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Euklid-Anwender (5413 mal gelesen)
suedcad
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von suedcad an!   Senden Sie eine Private Message an suedcad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für suedcad

Beiträge: 13
Registriert: 21.11.2005

Euklid 2002.2
ProE WF3/M180
-------------
WXP|SP2
3GHz|3GB-Ram
Quadro FX3400 PCIe 256MB

erstellt am: 21. Nov. 2005 20:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Schön, dass es ein Euklid-Forum gibt,
schade, dass noch nichts hier steht. Gibt es ausser mir keine Euklid-User mehr?

Als ehemaliger Mitarbeiter der EUKLID-Software GmbH würde ich mich über die ein oder andere Diskussion freuen.

Wer hat denn noch Euklid im Einsatz? Wer nutzt die Sprache von EUKLID?

Gruß,
Frank

------------------
folgt noch...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EuklidRam
Mitglied
CAD/CAM-Entwickler

Sehen Sie sich das Profil von EuklidRam an!   Senden Sie eine Private Message an EuklidRam  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EuklidRam

Beiträge: 2
Registriert: 09.01.2006

erstellt am: 09. Jan. 2006 13:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für suedcad 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Frank,

doch es gibt sie noch ...


Gruß

Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kappes
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von kappes an!   Senden Sie eine Private Message an kappes  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kappes

Beiträge: 7
Registriert: 17.01.2006

erstellt am: 17. Jan. 2006 19:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für suedcad 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Leute,
hier leben sogar noch 3 Euklidler auf ner kleinen Insel mitten im Land
der Volumenmodellierer. Noch sind wir ja Standhaft....
Ja Schade eigentlich das Euklid so "vermarktet" wurde in den letzten
Jahren, es lassen sich damit immer noch Sachen machen wo sich andere
System sehr schwer tuen, zumindest im CAD-Bereich.
Der CAM-Teil war ja immer schon was für schwer zu Erschreckende.

Bin ja mal gespannt wann sich der Kollege Links neben mir anmeldet
und seine kleine *.eup ins Netz stellt, an der er natürlich nur
ausserhalb der regulären Arbeitszeit werkelt.

Gruss
Kappes

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MB-Bart
Mitglied
Modellbauer

Sehen Sie sich das Profil von MB-Bart an!   Senden Sie eine Private Message an MB-Bart  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MB-Bart

Beiträge: 1
Registriert: 31.01.2006

erstellt am: 31. Jan. 2006 19:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für suedcad 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Leute, wir arbeiten in der Fa mit Euklid (Produktionsmodellbau). Ich wollte gerne zu hause einiges ausprobieren, aber dafür gibt es ja nicht einmal eine Demo-Version. Da braucht Ihr euch nicht zu wundern, dass es kaum Anwender gibt.
Gruß Martin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

suedcad
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von suedcad an!   Senden Sie eine Private Message an suedcad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für suedcad

Beiträge: 13
Registriert: 21.11.2005

Euklid 2002.2
ProE WF3/M180
-------------
WXP|SP2
3GHz|3GB-Ram
Quadro FX3400 PCIe 256MB

erstellt am: 01. Feb. 2006 16:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Man sollte die Qualität eines CAD/CAM-Systems nicht daran festmachen, ob es nun eine Demo- und/oder Schul-Version davon gibt. Wer die historischen Hintergründe kennt wird einsehen, dass es im Falle von Euklid wenig Sinn machen würde. Stichwort Sprache / Exceed u.a.

Aber nichts desto trotz, ich setzte Euklid immer noch regelmäßig ein wenn es um Flickschusterei von Flächen geht, oder auch zum Fräsen. Es ist nicht das modernste, aber das was es kann, kann es.

Gruß
Frank 

------------------
...im übrigen berufe ich mich bei allen meinen hier getätigten Beiträgen auf den §20 StGB !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pfeiffer
Mitglied
Leiter Konstruktion und F&E


Sehen Sie sich das Profil von Pfeiffer an!   Senden Sie eine Private Message an Pfeiffer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pfeiffer

Beiträge: 91
Registriert: 24.07.2001

HP xw4200, 2GB RAM, FX1300 128 MB, XP-Prof, Euklid Design 2006, Euklid 2006, MSC.Superform 2005 - MSC.Superforge 2005(FEM), Magics, <P>Motto: Never touch a running System !

erstellt am: 25. Feb. 2006 18:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für suedcad 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich war schon lange nicht mehr hier im Forum und freue mich, das der EUKLID Bereich mit Leben erfüllt wurde.

Also bei uns "schnitzen" 4 Mitarbeiter mit Euklid und mit Euklid-Design.

Grüße von Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bertel
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Bertel an!   Senden Sie eine Private Message an Bertel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bertel

Beiträge: 297
Registriert: 03.04.2002

erstellt am: 26. Mai. 2006 14:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für suedcad 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,

ich bin hier in unserer Firma der letzte Euklid-Mohikaner.
Mit Euklid verwalte ich leider nur noch die ganzen "Alt-Modelle" der letzten 19 Jahre; mit ab und zu einer kleinen Änderung.
Alles Neue machen wir in CATIA V5.
Ich bin nach wie vor ein großer Fan der Euklid-Sprache (einfach genial!).
Wenn man sich dagegen CATScript oder VBA anschaut, dann ist das eine ganz andere Welt, zu der man den Zugang nicht so einfach findet.

Hat von euch jemand Erfahrungen mit Datenübernahme von Euklid nach CATIA V5? Ich benutze IGES, habe damit aber selten Erfolg, wenn das Ergebnis ein Solid sein soll.

Es wäre schön, wenn sich das Euklid-Forum noch etwas entwickelt!

Gruß
Bertel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

exse055
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von exse055 an!   Senden Sie eine Private Message an exse055  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für exse055

Beiträge: 2
Registriert: 29.05.2006

erstellt am: 31. Mai. 2006 07:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für suedcad 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Leute
Bin auch noch mit Euklid unterwegs. Ist das beste was mir bis jetzt untergekommen ist. Von krumm nach schief nach schräg, das sind die Stärken und im reparieren von kaputten Flächen unschlagbar.
Arbeite sei 5 Jahren damit und bin sehr zufrieden.(vor allem beim Fräsen)

mfg 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

suedcad
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von suedcad an!   Senden Sie eine Private Message an suedcad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für suedcad

Beiträge: 13
Registriert: 21.11.2005

Euklid 2002.2
ProE WF3/M180
-------------
WXP|SP2
3GHz|3GB-Ram
Quadro FX3400 PCIe 256MB

erstellt am: 31. Mai. 2006 08:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Bertel:
...Hat von euch jemand Erfahrungen mit Datenübernahme von Euklid nach CATIA V5? Ich benutze IGES, habe damit aber selten Erfolg, wenn das Ergebnis ein Solid sein soll.

Mit der Parasolid-Schnittstelle (sofern vorhanden) erzielt man die besten Ergebnisse, sogar bei Ausleitung nur bis Schritt-2. Allerdings sollte man die Euklid-Daten dahingehend "aufbereiten". Mit den Default Werten für Schnitt-Toleranzen und Sekantenfehler bekommt man sonst kein geschlossenes Solid raus.
Wenn es also geht, das Teil nochmal neu verrunden mit kleineren Toleranzen, dann Parasolid ausleiten.
Alternativ könnte man auch die VDA-Schnittstelle probieren.

Gruß,
Frank

------------------
...im übrigen berufe ich mich bei allen meinen hier getätigten Beiträgen auf den §20 StGB !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bertel
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Bertel an!   Senden Sie eine Private Message an Bertel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bertel

Beiträge: 297
Registriert: 03.04.2002

erstellt am: 31. Mai. 2006 11:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für suedcad 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Frank,

Danke für Deine Antwort.

Parasolid-Schnittstelle haben wir nicht(was muß man denn dafür ausgeben?  bzw. wie gut funktioniert das?).

VDA ist in CATIA V5 nicht vorhanden.

Das mit den kleineren Toleranzen wird zu einem echten Problem, wenn man Punkte für variable curvecuts auf Verrundungen angegeben hat.
Da verschiebt sich nämlich alles!

Gruß
Bertel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pfeiffer
Mitglied
Leiter Konstruktion und F&E


Sehen Sie sich das Profil von Pfeiffer an!   Senden Sie eine Private Message an Pfeiffer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pfeiffer

Beiträge: 91
Registriert: 24.07.2001

HP xw4200, 2GB RAM, FX1300 128 MB, XP-Prof, Euklid Design 2006, Euklid 2006, MSC.Superform 2005 - MSC.Superforge 2005(FEM), Magics, <P>Motto: Never touch a running System !

erstellt am: 31. Mai. 2006 14:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für suedcad 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo !

Also mit Parasolid kann man schon in andere Systeme exportieren aber wie schon gesagt wurde, sollte man die Defautwerte von Euklid anpassen. Wir müssen aus EUKLID STL-Daten rausschreiben und da ist es das gleiche Problem. EUKLID ist da halt sehr Tolerant was Löcher in Flächen angeht.

Bei Interesse kann ich gerne die Empfehlungen der ini-Datei per Mail verschicken. Allerdings bin ich erst wieder Montag im Büro.

Grüße von Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EuklidRam
Mitglied
CAD/CAM-Entwickler

Sehen Sie sich das Profil von EuklidRam an!   Senden Sie eine Private Message an EuklidRam  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EuklidRam

Beiträge: 2
Registriert: 09.01.2006

erstellt am: 04. Jun. 2006 11:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für suedcad 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Bertel,

es gibt inzwischen auch eine weitere bidirektionale Schnittstelle, die CATIA-Daten (V4 und V5) in PARASOLID umwandelt und dann in EUKLID importiert. Der umgekehrte Weg geht auch. Ansprechpartner ist Heribert Kaiser (EUKLID CAD/CAM AG).

Mit freundlichem Gruß

Michael Radermacher
M+R Software-Service
Haaler Straße 37
52146 Würselen
02405-406277 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

exse055
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von exse055 an!   Senden Sie eine Private Message an exse055  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für exse055

Beiträge: 2
Registriert: 29.05.2006

erstellt am: 13. Jun. 2006 08:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für suedcad 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Leute
Mein Tipp zum Export in Catia V5. Die Besten Erfahrungen habe ich mit Datei Exportieren / VDA_IS.. /Name und Enter, dann Werte in Maske so übernehmen oder anpassen (3D Tol/Max Seg. und bei Aktivierung des DIN und UV SMOOTH Schalter den UV Wert gemacht. Auf diesem iges Daten kann man auch im Catia V5 gut fräsen.
mfg exse 055

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cwillmann
Mitglied
PLM-Berater


Sehen Sie sich das Profil von cwillmann an!   Senden Sie eine Private Message an cwillmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cwillmann

Beiträge: 1487
Registriert: 17.03.2001

Job: die 'big three' in CAD & PDM - aber nicht (mehr) täglich!

erstellt am: 02. Feb. 2007 18:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für suedcad 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Bertel:
VDA ist in CATIA V5 nicht vorhanden.

Nicht standardmäßig, aber als Add-on von zwei Anbietern: http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum141/HTML/000389.shtml

------------------
Grüße,
Christian Willmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lutz Lembach ME
Mitglied
Systemadministrator/ Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Lutz Lembach ME an!   Senden Sie eine Private Message an Lutz Lembach ME  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lutz Lembach ME

Beiträge: 113
Registriert: 16.07.2001

erstellt am: 21. Sep. 2007 08:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für suedcad 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Zusammen,

ich habe hin und wieder mal "Altlasten" zu bewältigen, dann konvertiere ich mit 3D-Evolution die haben sogar extra auf unsere Anforderung hin eine edx- Schnittstelle entwickelt. Habe aber festgestellt über igs gehts besser. Ich muß aber lügen wenn ich sage "alles top in V5", dafür ist Catia zu schwach. Ich habe zwar Volumen vorliegen aber ändern  . Leider habe 1998 CAD und CAM mit EUKLID aufgeben müssen.

------------------
Gruß Lutz

ODIN statt Jesus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mranderson
Mitglied
Entwicklungsingenieur Robotik


Sehen Sie sich das Profil von mranderson an!   Senden Sie eine Private Message an mranderson  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mranderson

Beiträge: 70
Registriert: 25.04.2006

erstellt am: 12. Okt. 2007 14:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für suedcad 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi, also bei uns nutzt die ganze Firma noch Euklid Design. Finde es im Vergleich zu AutoCAD eindeutig besser. Aber mit den 3D CAD Programmen kanns halt nicht mehr mithalten. Deshlab wird wohl nächstes Jahr auch endgültig umgestellt. Das Problem ist halt, dass das direkt mit unserer Firmensoftware verbunden ist und die Schnittstelle komplett neu programmiert werden müsste.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pfeiffer
Mitglied
Leiter Konstruktion und F&E


Sehen Sie sich das Profil von Pfeiffer an!   Senden Sie eine Private Message an Pfeiffer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pfeiffer

Beiträge: 91
Registriert: 24.07.2001

HP xw4200, 2GB RAM, FX1300 128 MB, XP-Prof, Euklid Design 2006, Euklid 2006, MSC.Superform 2005 - MSC.Superforge 2005(FEM), Magics, <P>Motto: Never touch a running System !

erstellt am: 12. Okt. 2007 14:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für suedcad 10 Unities + Antwort hilfreich

Also die Kombination EUKLID und EUKLID-Design ist schon klasse. Aber eben leider nicht so durchgängig wie die aktuellen CAD-Systeme. Wobei die Funktionalität von EUKLID-Design schon genial ist. Ich glaube nicht, das es viele Systeme gibt, die im 2D eine Parametrik anbieten und so leicht umsetzten können.

Schon ein wenig schade das die "Welt" jetzt so bunt und dreidimensinal sein muss.

Grüße von Klaus 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz