Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX CAM Programmierung
  Hilfe zu NX CAM Express 7.5

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für NX
Autor Thema:  Hilfe zu NX CAM Express 7.5 (4713 mal gelesen)
Robert1970
Mitglied
Werkzeugmacher

Sehen Sie sich das Profil von Robert1970 an!   Senden Sie eine Private Message an Robert1970  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Robert1970

Beiträge: 5
Registriert: 23.03.2010

erstellt am: 09. Dez. 2010 18:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
nun ist es mal wieder soweit.
Ich muss eine neue Software lernen.
Nach Firmenwechsel stehe ich nun vor der Aufgabe mir NX CAM Express (Ver.7.5) zu erlernen.
Leider finde ich zu dieser Software so gut wie gar keine Fachbücher oder PDF´s.
Habe einen Tipp zu dem Buch „Crashkurs CAM Express“ erhalten, und diese bestellt.
Habe eigentlich erhofft das dies eine Buch währe in dem die Grundlegenden Kenntnisse erklärt werden.
Ist aber leider nicht der Fall.
Ein Mitarbeiter in unserer Firma hat Schulung auf der Software bekommen, ich will diesem nur nicht permanent auf die Nerven gehen.
Ich suche nun Hilfe zum erlernen dieser Software.
Kennt jemand Bücher oder Internetseiten wo man sich Anleitungen zu dieser Software holen kann.
Wer arbeitet von Euch  mit dieser Software ??
Bin um jede Hilfestellung zur Zeit Dankbar.
Bei mir scheitert es schon daran nur eine einfache Aussenkontur zu fräsen.
Ich habe Mehrjährige Erfahrung mit Mastercam, hier war zwar auch einiges zum Teil „Eigen“ aber man kam schnell zum Ziel. Das kann ich leider von NX-Cam noch nicht sagen.
Ich brauche ganz einfach zu Anfang einen Leitfaden wie man an neue Projekte  angeht.
Hoffe ich finde hier ein paar Ansprechpartner zum Erfahrungsaustausch.

Gruß
Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Schrottkiste
Mitglied
CAM Programmierer, Zerspaner


Sehen Sie sich das Profil von Schrottkiste an!   Senden Sie eine Private Message an Schrottkiste  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Schrottkiste

Beiträge: 138
Registriert: 08.11.2006

NX4 CAD/CAM
NX5 CAD/CAM
NX6 CAD/CAM

erstellt am: 12. Dez. 2010 15:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Robert1970 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo

soweit ich weiß gibt es keine Bücher im Handel die NX CAM behandeln oder ausführlich beschreiben... nichtmal die Grundfunktionen.

Dafür gibt es aber eine umso bessere Onlinedoku/ Hilfe und wenn man CAM Schulungen macht gute Schulungsunterlagen. In jedem Fall würde ich empfehlen wenigstens die Grundschulung zu machen. Selber erlernen funktioniert meiner Meinung nach nicht weil man dann immer auf untersten Level "rummacht" ohne zu wissen wie man wirklich effizient mit der Fertigungsumgebung arbeitet. NX CAM ist sehr komplex mit unzähligen Schaltern... als Anfänger bekommt mam vielleicht noch ein paar Bahnen hin hat aber nicht den Überblick was das System wirklich kann.

Also nerve deinen Chef bis er dich endlich zur Schulung schickt 

Wenn du fragen zur Programmierung hast können wir das ganze gerne hier durchgehen.


Grüße

------------------
Fehler vermeidet man indem man Erfahrung sammelt, Erfahrung sammelt man indem man Fehler macht

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Robert1970
Mitglied
Werkzeugmacher

Sehen Sie sich das Profil von Robert1970 an!   Senden Sie eine Private Message an Robert1970  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Robert1970

Beiträge: 5
Registriert: 23.03.2010

erstellt am: 12. Dez. 2010 17:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Servus,
das ganze sehe ich nun auch so.
Schulung ist für nächstes Jahr (allerdings nur 2 Tage) vorgesehen.
Und die Hilfe Stellung im Programm, Sorry, ist bei uns alles in Englisch.
Die Schulungsunterlagen von Kollegen (v. Version 6.0) sehen von der Aufmachung auch komplett anders
aus.
Habe nun von Kollegen ein fertiges Programm (erstellte Fräskonturen) erhalten.
Werde nun da ein bisschen rein sehen um eine Gewissen logik zu finden.

Denke das da aber dann einige Frage kommen werden.

Gruß
Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leow1
Mitglied
Zerspanungsmechaniker


Sehen Sie sich das Profil von Leow1 an!   Senden Sie eine Private Message an Leow1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leow1

Beiträge: 21
Registriert: 04.08.2011

erstellt am: 01. Sep. 2011 23:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Robert1970 10 Unities + Antwort hilfreich

Dabei lernt man am meisten ! Wenn du nen leitfaden brauchst hab mal einen geschrieben allerdings sehr klein gehalten ...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Robert1970
Mitglied
Werkzeugmacher

Sehen Sie sich das Profil von Robert1970 an!   Senden Sie eine Private Message an Robert1970  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Robert1970

Beiträge: 5
Registriert: 23.03.2010

erstellt am: 02. Sep. 2011 07:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leow1,
der Leitfaden würde mich schon interessieren.
Alleine schon zu sehen wie andere das Programm anpacken.

Wenn man viel Zeit hat sich in das Programm rein zu denken dann kommt man schon weiter.
Aber es gibt viel zu viele Dinge die einfach zu komplex aufgebaut sind.
Auf der anderen Seite ist diese Programm so Vielfältig das man eben jede Info bruacht um eben auf ein Ergebniss zu kommen.

Gruß
Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schulze
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD/CAE Manager


Sehen Sie sich das Profil von schulze an!   Senden Sie eine Private Message an schulze  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schulze

Beiträge: 2312
Registriert: 26.03.2001

TC_8.1, NX6
( und andere )

erstellt am: 06. Sep. 2011 10:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Robert1970 10 Unities + Antwort hilfreich

>>Schulung ist für nächstes Jahr (allerdings nur 2 Tage) vorgesehen.

Üblich ist Basiswissen NX-CAD, 1 Woche
sowie Basiswissen NX-CAM, ebenfalls 1 Woche.
Wenn man dann etwa 1 Monat Übung hat, sollte man noch über drei Monate 1 Tag je Monat Training vor Ort in Betracht ziehen.

Und wenn man schnelle Ergebnisse braucht, gibt es noch ein anderes Konzept: Nach dem Basistraining holt man sich einen CAM-Fachmann als Dienstleister ins Haus. Das erste Programm wird führend vom Dienstleister erstellt und Du schaust ihm über die Schulter.
Bei einem oder zwei weiteren Programmen werden die Rollen getauscht.

Falls ihr von Siemens direkt betreut werdet, wird man euch wohl den Trainingspatner Nexeo empfehlen. Es gibt aber auch Siemens-Partner mit besonderer Erfahrung im CAM-Bereich.

-> http://www.plm.automation.siemens.com/de_de/partners/index.shtml


Rainer Schulze

>>Und die Hilfe Stellung im Programm, Sorry, ist bei uns alles in Englisch

Warum installierst Du nicht die DEUTSCHE Online-Hilfe?
Die sollte doch im Lieferumfang enthalten sein?

[Diese Nachricht wurde von schulze am 06. Sep. 2011 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von schulze am 06. Sep. 2011 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schulze
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD/CAE Manager


Sehen Sie sich das Profil von schulze an!   Senden Sie eine Private Message an schulze  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schulze

Beiträge: 2312
Registriert: 26.03.2001

erstellt am: 06. Sep. 2011 10:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Robert1970 10 Unities + Antwort hilfreich

Als Hilfe zum Selbststudium gibt es von Siemens auch noch die CAST Online Library
(CAST = Computer Aided Self Training)
Die ist allerdings nur in Englisch verfügbar.
Wenn mein Gedächtnis mich nicht täuscht, muss man dafür keinen Kaufpreis entrichten, CAST aber gegen eine kleine Gebühr unter Wartung nehmen.

------------------
R.Schulze

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Robert1970
Mitglied
Werkzeugmacher

Sehen Sie sich das Profil von Robert1970 an!   Senden Sie eine Private Message an Robert1970  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Robert1970

Beiträge: 5
Registriert: 23.03.2010

erstellt am: 07. Sep. 2011 06:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Schulze,
ich bekam nur die "Nachschulung".
Das ganze war so, dass ein ehem. Kollege die Grundschulung bekam.
Dieser ist aus der Firma ausgeschieden, und ich neu eingestiegen.
Somit bekam ich "nur" die Schulung danach.
Die Deutsche Hilfe wurde dann auch installiert.
Alles andere habe ich mir selbst beigebracht.
Siemens NC CAM ist sehr stark überladen, aber das bringt nunmal solch ein Programm mit sich
da es auf seinem Gebiet sehr stark ist.
Somit also die Anfangsschwierigkeiten, aber je mehr man damit arbeitet, desto besser wird es.
Nur währe zu Anfang ein fester Leitfaden in schriftlicher Form (wo man seine Notizen dann auch noch
festhalten kann) von Vorteil gewesen.
Von SolidWorks Inventor und Co. bekommt man ja auch Fachbücher!


Gruß
Robert


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz