Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Siemens-Sinumerik
  Siemens 840D Traori

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Siemens 840D Traori (20882 mal gelesen)
micha@eckstein
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von micha@eckstein an!   Senden Sie eine Private Message an micha@eckstein  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für micha@eckstein

Beiträge: 131
Registriert: 21.11.2001

erstellt am: 23. Mai. 2002 18:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,
wer weiss etwas über, oder kennt sich aus mit: TRAORI. Das ist das 5-Achs Transformationstool für die Siemens Steuerung.
Bin für jegliche Information, oder jeden Link auf eine Seite dankbar!
Danke schonmal vorab
Micha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

W Spline
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von W Spline an!   Senden Sie eine Private Message an W Spline  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für W Spline

Beiträge: 1
Registriert: 20.06.2002

erstellt am: 20. Jun. 2002 10:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für micha@eckstein 10 Unities + Antwort hilfreich

Mit Traori wird für die verschiedensten 5-Achskinematiken eine Online-Transformation der Werkzeugmittelpunktbahn auf die Maschinenachsen vorgenommen. Programmiert wird wie üblich die Kontur am Werkstück und zusätzlich die Orientierung des Werkzeugs. Die Vorteile gegenüber einer Offline-Tansformation sind vor allem:

-Es muss keine Linearisierung der Bewegung vorgenommen werden, man kann also alle Interpolationsarten wie Kreis und Splines nutzen und
die Programme werden wesentlich kürzer, leichter zu verstehen und schneller und genauer abzuarbeiten.

-Die Steuerung kann für den technologisch richtigen Vorschub am Werkstück sorgen und viele mögliche Korrekturen und Überlagerungen
in Echtzeit ausführen (z.B. Rückzug in Werkzeugrichtung).

-Die Transformation kann auch im Jogbetrieb aktiv sein, eine grosse
Hilfe für den Bediener beim Einrichten (bei Parallelkinematiken die
einzige Möglichkeit, die Maschine von Hand zu bedienen.

Die Orientierung kann auf verschiedene Arten angegeben werden:
- Mit Achspositionen der Orientierungsachsen (kinematikabhängig)
-oder besser kinematik- und damit maschinenunabhängig
-- als Richtungsvektor
-- mit RPY-Winkeln
-- mit Eulerwinkeln
-- durch eine 2. Raumkurve, die einen Punkt auf der Werkzeugachse bewegt.

Für die Bewegungsart der Orientierung stehen eine Reihe von Interpolationsarten zur Verfügung
-linear oder gesplinet in den Orientierungsachsen (kinematikabhängig)
-oder besser kinematikunabhängig auf
--einem Grosskreis (polynomiale Abweichungen programmierbar)
--einem Kegel (polynomiale Abweichungen programmierbar)
-- durch eine 2. Raumkurve, die einen Punkt auf der Werkzeugachse bewegt.

Der Vorteil eines kinematikunabhängigen Programms ist unter Anderem, dass es auf verscheidenen Maschinen identisch abgearbeitet werden kann.

Mehr fällt mir nicht ein, ohne das konkrete Problem zu kennen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

micha@eckstein
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von micha@eckstein an!   Senden Sie eine Private Message an micha@eckstein  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für micha@eckstein

Beiträge: 131
Registriert: 21.11.2001

WinXP Pro SP2
SWX 2009 SP 2.1

erstellt am: 20. Jun. 2002 11:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke W Spline!!
Was ist eigentlich das genaue Problem, hmmm, wir wollen auf unserer 5-Achs Maschine 5-achsig Holz bearbeiten. Dazu wurde zum SolidWorks das CamWorks angeschafft, um die NC Codes nicht umständlich von Hand zu programmieren. Leider mussten wir in diesem Zug feststellen, dass unsere Siemens Steuerung leider kein TRAORI enthält, oder es nicht freigeschaltet wurde, wodurch wieder nur die 2,5-achs Bearbeitung übrig blieb.
Auf der Suche nach Informationen über Traori mussten wir dann feststellen, dass es im Internet oder den Benutzerhandbüchern keine gibt! Seit 4 Wochen kümmert sich nun der Maschinenhersteller darum, die letzte Info ist seit gestern, dass sich Siemens Stuttgart direkt um uns kümmern will....
Unser PP Programmierer wartet seitdem auf Infos wies weiter geht, und wir warten darauf mal einen Termin und Preis zu bekommen. Zwischendurch haben wir das letzte Projekt wieder von Hand programmiert, weil keiner in die Gänge kommt.
War das jetzt unser Problem? Keine Ahnung, ich glaube ich habe es verdrängt....
Trotzdem nochmal DANKE für die ausführliche Erklärung, bin gespannt ob das alles nochmal ans Laufen kommt!
Grüsse
Micha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

d.s.williams
Mitglied
Technischer Übersetzer

Sehen Sie sich das Profil von d.s.williams an!   Senden Sie eine Private Message an d.s.williams  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für d.s.williams

Beiträge: 1
Registriert: 14.02.2005

erstellt am: 14. Feb. 2005 09:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für micha@eckstein 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Sofern die englische Sprache keine Hürde darstellt, dürfte diesen Beitrag über den Siemens 840D und TRAORI von Interesse sein: http://www.manufacturingtalk.com/news/sem/sem101.html

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

zapzeroni
Mitglied
CNC Trainer

Sehen Sie sich das Profil von zapzeroni an!   Senden Sie eine Private Message an zapzeroni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zapzeroni

Beiträge: 1
Registriert: 20.05.2010

erstellt am: 20. Mai. 2010 08:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für micha@eckstein 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo
Ich hab die richtige Person für dich
Er ist Freiberufler und Siemens spezialist

nimm einfach mit ihm unter nctech@web.de kontakt auf.

mfg
Florian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmueller22
Mitglied
Geschäftsführer und Einzelkämpfer


Sehen Sie sich das Profil von kmueller22 an!   Senden Sie eine Private Message an kmueller22  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmueller22

Beiträge: 374
Registriert: 07.05.2009

PTC Creo 6
Mastercam 2020
Core i7 - 7700K
32GB RAM
Win10 pro/64
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 20. Mai. 2010 12:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für micha@eckstein 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

TRAORI kostet aber :-). Wenn die 5-Achs-Option der Steuerung nicht mit gekauft wurde, dann habt ihr ein Problem.
In der guten alten DM-Zeit war das mal ein 4-stelliger Betrag, soweit ich mich erinnere.

Gruesze, Karsten

------------------
Lieber Gott, gib mir Geduld - SOFORT!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz