Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:
  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Heidenhain
  Heidenhain Steuerung ohne G-Funktionen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Heidenhain Steuerung ohne G-Funktionen (9221 mal gelesen)
tornado_74
Mitglied
Technischer Zeichner

Sehen Sie sich das Profil von tornado_74 an!   Senden Sie eine Private Message an tornado_74  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tornado_74

Beiträge: 1
Registriert: 07.01.2006

erstellt am: 08. Jan. 2006 10:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo, meine Frage bezieht sich auf die Heidenhain Steuerungvariante ohne die G-Funtionen. Kann mir jemand sagen, ob und welche Vorteile
diese Variante hat gegenüber Steuerungen mit G-Funktionen.

Vielen Dank

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FRED88
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von FRED88 an!   Senden Sie eine Private Message an FRED88  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FRED88

Beiträge: 1
Registriert: 24.01.2006

erstellt am: 24. Jan. 2006 19:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tornado_74 10 Unities + Antwort hilfreich

Es geht schnell und einfacher als mit der ISO(mit G funktion)Programmierung.

Es ist einfach fasst alles Dialog gefuehrt.
Ob Bohrzyklus ;Kreistasche; Rechtecktaschen usw usw.

Gibt es auch bei andern Steuerungs Typen, aber Klartext ist besser.

Probiere es selbst unter: http://filebase.heidenhain.de/public/?open[]=64&open[]=58#GROUP58 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2014 CAD.de