Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:
  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Heidenhain
  Heidenhain Steuerung ohne G-Funktionen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Heidenhain Steuerung ohne G-Funktionen (9157 mal gelesen)
tornado_74
Mitglied
Technischer Zeichner

Sehen Sie sich das Profil von tornado_74 an!   Senden Sie eine Private Message an tornado_74  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tornado_74

Beiträge: 1
Registriert: 07.01.2006

erstellt am: 08. Jan. 2006 10:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities
Hallo, meine Frage bezieht sich auf die Heidenhain Steuerungvariante ohne die G-Funtionen. Kann mir jemand sagen, ob und welche Vorteile
diese Variante hat gegenüber Steuerungen mit G-Funktionen.

Vielen Dank

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Mitarbeiter/-in Arbeitsvorbereitung
Thüringen-Gotha, Standort Gotha voestalpine BWG GmbH ? Wegbereiter moderner Weichen­technologie. In Deutschland zu Hause, weltweit aktiv: Die voestalpine BWG GmbH gehört zur Division Metal Engineering der voestalpine AG mit Sitz in Linz, Österreich und betreibt drei Fertigungsstandorte in Deutschland. Die voestalpine BWG GmbH ist international anerkannter Spezialist in den Bereichen Fernverkehr (Hoch­ge­schwin­dig...
Anzeige ansehenAnzeige vom 21.08.2014 (02:23 Uhr)
FRED88
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von FRED88 an!   Senden Sie eine Private Message an FRED88  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FRED88

Beiträge: 1
Registriert: 24.01.2006

erstellt am: 24. Jan. 2006 19:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tornado_74 10 Unities + Antwort hilfreich
Es geht schnell und einfacher als mit der ISO(mit G funktion)Programmierung.

Es ist einfach fasst alles Dialog gefuehrt.
Ob Bohrzyklus ;Kreistasche; Rechtecktaschen usw usw.

Gibt es auch bei andern Steuerungs Typen, aber Klartext ist besser.

Probiere es selbst unter: http://filebase.heidenhain.de/public/?open[]=64&open[]=58#GROUP58 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2014 CAD.de

-