Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Medusa
  Medusa4 Linie trimmen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Medusa4 Linie trimmen (4718 mal gelesen)
Malte0815
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Malte0815 an!   Senden Sie eine Private Message an Malte0815  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Malte0815

Beiträge: 5
Registriert: 19.05.2010

OS Kubuntu 10.04
Medusa4

erstellt am: 19. Mai. 2010 23:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Abend. Nach meinem Umstieg auf Linux, bin ich nach einigem suchen nach einem CAD-Programm welches auf diesem Betriebssystem läuft,  auf Medusa gestoßen. Bisher bin ich auch sehr zufrieden. Da ich im netz nicht sehr viele tutorials gefunden habe (bis auf die vier Videos auf der Herstellerseite) Suche ich nun hier um Rat.

Ich habe es bis jetzt noch nicht geschafft, eine Linie zu trimmen. Laut Hilfe ist es ja das Tool " Linie kürzen/verlängern". Ich habe zur Übung 2 Linien gekreuzt und versuche nun schon seit Stunden eine der Linien gegen die gekreuzte zu kürzen. Vielleicht kann mir jmand mal eine Schritt für Schritt- Anleitung geben. Es ist bestimmt nur eine Kleinigkeit, denn mit turbocad funktioniert das problemlos.

Weiterhin vermisse ich eine Funktion die ich ebenfalls aus turbocad kenne. Liegen mehrere Elemente dicht beieinander und man geht mit der Maus zur Auswahl in die Nähe dieser elemente oder Linien, geht ein popup mit allen Elementen in der Nähe auf. Nun kann man das gewünschte auswählen.
Gibt es in Medusa eine ähnliche Auswahlmöglichkeit????

Vielen dank schonmal

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fritsrol
Mitglied
CAD-Systemingenieur


Sehen Sie sich das Profil von fritsrol an!   Senden Sie eine Private Message an fritsrol  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fritsrol

Beiträge: 140
Registriert: 11.12.2002

erstellt am: 20. Mai. 2010 07:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Malte0815 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Malte0815,

Die Funktion zum Linien trimmen findest Du im Linien Werkzeugfach.
Obere Hälfte unter dem Trennstrich rechts.
Allerdings ist die Funktion erstmal versteckt Du mußt das Werkzeug ausklappen.
Wenn Du mit der Maus drauf bist kommt dann eine Meldung "Verlängert Linie bis zum
angewählten Segment".
Vorgehen :
- bei der zu trimmenden Linie den überstehenden Punkt aktuell machen (hängt dann am Fadenkreuz und weißt einen
Pfeil auf)
- Funktion auswählen
- Liniensegment auf das getrimmt werden soll anwählen
- fertig

Gruß
Roland

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fritsrol
Mitglied
CAD-Systemingenieur


Sehen Sie sich das Profil von fritsrol an!   Senden Sie eine Private Message an fritsrol  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fritsrol

Beiträge: 140
Registriert: 11.12.2002

Windows 10 64
Office 2016
Eplan P8 2.7 HF2
VS 2015
Medusa 2000i2

erstellt am: 20. Mai. 2010 08:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Malte0815 10 Unities + Antwort hilfreich

... Nachschieb

Wenn Du mit der Maus auf ein Werkzeugfach zeigst und dann F1 drückst
bekommst Du weitere Hilfe .....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Malte0815
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Malte0815 an!   Senden Sie eine Private Message an Malte0815  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Malte0815

Beiträge: 5
Registriert: 19.05.2010

OS Kubuntu 10.04
Medusa4

erstellt am: 20. Mai. 2010 14:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank. Das klappt jetzt super.
Ein kleines Problem hab ich noch. Beim einfügen eines kopierten Objektes ist das einzufügende Objekt weit weg vom Mauszeiger. Gibt es eine Einstellung um dies zu ändern? Es ist sehr nervig wenn man beim Einfügen den Mauszeiger außerhalb des "Zeichenblattes" platzieren muss.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fritsrol
Mitglied
CAD-Systemingenieur


Sehen Sie sich das Profil von fritsrol an!   Senden Sie eine Private Message an fritsrol  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fritsrol

Beiträge: 140
Registriert: 11.12.2002

erstellt am: 20. Mai. 2010 15:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Malte0815 10 Unities + Antwort hilfreich

Beim Kopieren/Ausschneiden oder Symbol erstellen definierst Du selber einen Ladepunkt.
Achte darauf das dieser dort ist wo Du ihn haben möchtest.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Malte0815
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Malte0815 an!   Senden Sie eine Private Message an Malte0815  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Malte0815

Beiträge: 5
Registriert: 19.05.2010

OS Kubuntu 10.04
Medusa4

erstellt am: 20. Mai. 2010 23:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen dank. So langsam komm ich zurecht .

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gekor
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von gekor an!   Senden Sie eine Private Message an gekor  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gekor

Beiträge: 36
Registriert: 17.08.2005

erstellt am: 21. Mai. 2010 13:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Malte0815 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

im Verzeichnis meddoc findest du eine umfangreiche und sehr gute Dokumentation.

Wenn du möchtest rufe mich an und ich gebe dir eine kostenlose Kurzeinführung.

021313860985

Viele Grüße
Gerd Korhammer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Malte0815
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Malte0815 an!   Senden Sie eine Private Message an Malte0815  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Malte0815

Beiträge: 5
Registriert: 19.05.2010

OS Kubuntu 10.04
Medusa4

erstellt am: 23. Mai. 2010 22:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für das Angebot. Bei Bedarf komm ich darauf zurück.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz