Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Medusa
  CSGPLOT unter WIN7 64bit

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   CSGPLOT unter WIN7 64bit (862 mal gelesen)
FReitenbach
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von FReitenbach an!   Senden Sie eine Private Message an FReitenbach  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FReitenbach

Beiträge: 34
Registriert: 26.04.2004

Med 2003-300 auf Windows XP Pro in Standartinstallation mit CSGPlot

erstellt am: 08. Apr. 2010 12:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Gemeinde,
ich habe hier seit neustem einen 64bit Rechner mit Windows 7 Pro 64.
Mein altes Medusa 2000i /32bit läuft super. Csgplot läuft auch.
Wir haben hier HP-Plotter im Einsatz, die über ein HPGL Script direkt angesprochen werden.
Mein Problem sieht folgender massen aus:
Ich kann den Netzwerk-Plotter unter XP ohne Probleme ansprechen.
Wenn ich das selbe Script unter Win7 benutze bekomme ich die Fehlermeldung, "Drucker konnte nicht initialisiert werden".
Gebe ich die IP direkt an, initialisiert er den Plotter zwar, aber es kommt nichts raus.
Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann?

------------------

Frank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Norbert_Grund
Mitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von Norbert_Grund an!   Senden Sie eine Private Message an Norbert_Grund  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Norbert_Grund

Beiträge: 390
Registriert: 09.08.2001

erstellt am: 22. Jun. 2010 17:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FReitenbach 10 Unities + Antwort hilfreich

 
Zitat:
Original erstellt von FReitenbach:
Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann?

*iirc* ein bekanntes Problem von Win Vista/7 (x64?).

als Workaround kannst du in Windows den Druckertreiber 2 mal anlegen: mit der ersten Installation wie gehabt per TCP/IP den Plotter im Netzwerk ansprechen und diesen freigeben, die zweite Installation per LocalPort auf die o.g. Freigabe lokal umbiegen.

Aus deinem Skript dann natürlich auch die zweite Installation verwenden.

hth,
Norbert

------------------
www.posh.de

[Diese Nachricht wurde von Norbert_Grund am 22. Jun. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz