Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Lisp
  Diverse Blöcke ersetzen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Diverse Blöcke ersetzen (278 mal gelesen)
Merci-Dir
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Merci-Dir an!   Senden Sie eine Private Message an Merci-Dir  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Merci-Dir

Beiträge: 3
Registriert: 17.12.2020

C3D2021, WIN10-64Bit

erstellt am: 17. Dez. 2020 09:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Servus an die CAD-Gemeinde,
erstmal HERZLICHEN Dank für eure Hilfestellung in den letzten Jahre!!!

Folgenden Befehlsstring(ersetzt bestimmten Block) möchte ich abändern
^C^C_-insert;TypA=c:/test/TypA.dwg;_y;^C^C

Jetzt sollen alle Blöcke die mit Typ anfangen (Typ*) - TypB oder TypC oder TypD mit TypA ersetzt werden. Ich komme mit der Syntax * (Sternchen) nicht weiter.
^C^C_-insert;Typ*=c:/test/TypA.dwg;_y;^C^C

Was kann ich anstelle des Sternchen nehmen?

Hoffe es verständlich erklärt zu haben

Vielen Dank vorab für eure Hilfestellung
Grüße aus Bayern

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 3206
Registriert: 07.06.2001

AMD A8-3870, W7-64bit, 16GB RAM, HP DJ T2300mfp, HP DJ 500, Maus:G700s, Sub:Infrastructure Design Suite, Excel 2013,

erstellt am: 17. Dez. 2020 11:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Merci-Dir 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus,

Platzhalter funktionieren hier nicht.

------------------
<----- Bitte Systeminfo eintragen, warum siehst du hier. Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

archtools
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von archtools an!   Senden Sie eine Private Message an archtools  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für archtools

Beiträge: 719
Registriert: 09.10.2004

Entwickler für AutoCAD, BricsCAD u.a., alle Systeme

erstellt am: 18. Dez. 2020 12:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Merci-Dir 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Bernd P:
Servus,

Platzhalter funktionieren hier nicht.


Naja, die funktionieren nicht im Command-Aufruf. Aber hier ist ja das Lisp-Forum und nicht das Forum "Rund um AutoCAD", und in Lisp ist das natürlich ein winziger Klacks, hier mit Wildcards zu arbeiten.

Dummerweise bin ich bekannt dafür, hier keine fertigen Lösungen anzubieten, sondern nur Hilfestellung für die Erarbeitung einer eigenen Lösung zu bieten. Also:

1. Alle Blockreferenzen suchen, deren Blokcname dem Wildcard-Ausdruck gleicht.
2. Die Ersatz-DWG einfügen, falls sie noch nicht in der DWG ist.
2a. Eventuell die eingefügte Ersatz-DWG aus Schritt 2 wieder löschen
3. Mit ENTMOD die gefundene Blockreferenz auf den Namen der Ersatz-DWG ändern (dadurch werden alle Eigenschaften, XData usw erhalten)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Merci-Dir
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Merci-Dir an!   Senden Sie eine Private Message an Merci-Dir  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Merci-Dir

Beiträge: 3
Registriert: 17.12.2020

C3D2021, WIN10-64Bit

erstellt am: 21. Dez. 2020 14:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für eure Zeit und Hilfestellungen.
Ich habe mein Konzept umgeworfen und wurde auf neuen Weg nach meiner Lösung fündig. 

Grüße aus Bayern und schöne Weihnachtszeit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadwomen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Mädchen für fast alles


Sehen Sie sich das Profil von cadwomen an!   Senden Sie eine Private Message an cadwomen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadwomen

Beiträge: 2783
Registriert: 26.08.2002

ACAD R11 - 2018.1.2
(Plant3D)
AVIS
ACAD LT 2013- 2020
ZWCAD 2015 Versuch "nun ja"
[s]History P3D 2012/(13) SP und Hotfix([/s]<P>
Windows 10 / 64 Bit
Xeon CPU 3.5GHz
16GB Ram
NVIDIA Quadro P2000
3x Dell TV100 88P Monitore

erstellt am: 21. Dez. 2020 15:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Merci-Dir 10 Unities + Antwort hilfreich

Hy

dann wäre es noch nett wenn du deine Lösung hier postest damit weitere davon profitieren
und dannach den Post "als gelöst " markierst.

cu cw

------------------
Also ich finde Unities gut ... und andere sicher auch
------------------------------------------------
cadwomen™
Plant ist nur die Spitze des Berges der da treibt ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Merci-Dir
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Merci-Dir an!   Senden Sie eine Private Message an Merci-Dir  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Merci-Dir

Beiträge: 3
Registriert: 17.12.2020

C3D2021, WIN10-64Bit

erstellt am: 21. Dez. 2020 15:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo cadwomen,

wie geschrieben, ich habe einen ganzen anderen Weg eingeschlagen.
Aber wenn es einem helfen kann - gerne.

Ich habe die Blocktypen TypA, TypB.... als dynamischen Block via Sichbarkeit zusammengefasst. So kann ich auf den LISP-Ausdruck gar verzichten und schalte über die Sichtbarkeitsgriffe die benötigten BlockUntertypen ein. 

Hoffe es ist nicht zu knapp erklärt.

ps: den grünen Haken - (als gelöst) habe ich bereits geschaltet.

Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz