Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Lisp
  Plotten Automatisieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Plotten Automatisieren (330 mal gelesen)
patex
Mitglied
Zeichner

Sehen Sie sich das Profil von patex an!   Senden Sie eine Private Message an patex  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für patex

Beiträge: 6
Registriert: 07.08.2017

erstellt am: 07. Aug. 2017 18:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Freunde
Hätte eine Frage bzw eine bitte:

Gibt es eine Möglichkeit ein LISP zu schreiben dass automatisch im Modell Bereich alle Blätter Plottet?
Ich habe oft Projekte mit 30 Seiten und mehr und jedes mal alle anzuklicken ist mühsam... hätte es gerne automatisiert!

Meine Idee:

1) Layer machen für Maßstab zb: Plott100 Plott200 Plott250 Plott500 usw
2) Polylinie um jede zu druckende Seite (DIN A4 + DIN A3)
3) Reihnenfolge der Plotte = Reihenfolge erstellung Polylinie
4) Druckerauswahl (direkt zum drucker oder als PDF Drucken)

ist so was sehr kompliziert?
Ich kenne mich leider mit LISP null aus
Denke dass so was mehrere interessieren würde =)

DANKE Lisp Freunde 

------------------
ADT 2006

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 17748
Registriert: 14.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 07. Aug. 2017 19:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für patex 10 Unities + Antwort hilfreich

Man könnte sowas sehr schlicht gestalten, dennoch würde ich gerne wissen warum du dich nicht der "üblichen" Wege bedienst.

Am einfachsten wären hier Layouts zu nutzen mit einem Ansichtsfenster auf nicht-plotbarem Layer.
Man kann dann den Befehl publizieren anstatt drucken nutzen.

Aber zurück zum Thema:
Am einfachsten man nutzt den vorhandenen PLOT Befehl,
dazu muss man sich die benötigte Befehlsfolge notieren.

Zum testen in der Befehlszeile -Plot JA eingeben und dem weiteren Ablauf folgen und notieren,
der Plotbereich ist FENSTER und zum testen nimmt man zunächst immer die gleichen Koordinaten, später werden die Koordinaten automatisch ermittelt.

Für alle Varianten.
A3 A4 1:50 1:100..
------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

patex
Mitglied
Zeichner

Sehen Sie sich das Profil von patex an!   Senden Sie eine Private Message an patex  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für patex

Beiträge: 6
Registriert: 07.08.2017

erstellt am: 08. Aug. 2017 08:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Plotten.jpg

 
Hallo CADffm und danke für deine Hilfe

Der befehl -Plot JA ist schon fast das was ich meinte... aber da kann man ja immer nur 1 A3 Plotten und man muss alles wiederholen für den 2 Plott... ist nicht ganz praktisch wenn man ca 30 DINA3 Drucken muss =P
Oder ich habe was falsch verstanden?
Ich sende dir im Anhang ein Beispiel wie ca unsere Dateien aussehen!

Hätte einfach gerne dass alle diese A3s automatisch geplottet werden ohne dass ich immer alle befehle durchgehen muss...

Dachte mir so ein System mit Layer weil es kann ja sein dass man ein Blatt einfügen bzw löschen muss und ab und zu verschiebt man ja die Zeichnungen im MODEL...

KANN MIR DA JEMAND HELFEN?

DANKEEEEE 

------------------
ADT 2006

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Brischke
Moderator
CAD on demand GmbH




Sehen Sie sich das Profil von Brischke an!   Senden Sie eine Private Message an Brischke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Brischke

Beiträge: 4032
Registriert: 17.05.2001

AutoCAD 20XX, defun-tools (d-tools.eu)

erstellt am: 08. Aug. 2017 08:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für patex 10 Unities + Antwort hilfreich

JAAAAAAAA

... und der jemand bist du selbst! Lies dir doch bitte cadffm's erste Antwort noch einmal richtig durch!

Änderst du deine Arbeitsweise ist es OHNE Programmierung auch für dich einfach.

Willst deine Arbeitsweise nicht ändern .. dann mache ich dir gerne ein Angebot für eine Umsetzung deiner Aufgabe durch eine Programmierung.
Meine Vermutung ist, dass du dann deine Arbeitsweise ändern wirst, denn deine Aufgabe klingt zwar trivial, was die Umsetzung dann in einem Programm allerdings nicht ist.

Wie es scheint, bist du auf der Suche nach jemanden, der dir das Programmiert. Du kannst Glück haben, dass dir jemand eine fertige Lösung postet - darauf wetten würde ich bei deiner Aufgabenstellung nicht.
Das Forum ist nun aber dafür da, die Fragen, die bei der Lisp-Programmierung kommen, zu diskutieren. Insofern würde ich behaupten, dass du hier mit deiner Fragestellung falsch bist.
Solltest du signalisieren, dass du die Aufgabe selber in Lisp umsetzen willst, wird dir hier sicher geholfen. Zunächst würde ich dir dann aber empfehlen, dir die Basics der Lisp-Programmierung anzueignen. Links zu entsprechenden Hilfeseiten findest du in diesem Forum.

Grüße!
Holger

------------------
Holger Brischke
CAD on demand GmbH
Individuelle Lösungen von Heute auf Morgen.


defun-tools Das Download-Portal für AutoCAD-Zusatzprogramme!


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

patex
Mitglied
Zeichner

Sehen Sie sich das Profil von patex an!   Senden Sie eine Private Message an patex  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für patex

Beiträge: 6
Registriert: 07.08.2017

erstellt am: 08. Aug. 2017 09:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


PLT-V3-200X.zip

 
Hallo Brischke
Danke für di infos... da ich schon einige PLOT LISP gefunden habe dachte ich dass vielleicht jemand was hat und mir weiterhelfen kann?!?! Z.B siehe Anhang: PLT-V3-200x

Beschreibung:

Dient zum vereinfachten plotten von benannten Ausschnitten; alle Ausschnitte können auf einmal oder einzeln geplottet werden; auf Papier sowohl als auch in Datei!

Habe die Layout Lösung schon einige male versucht und das funktioniert nicht so richtig...


------------------
ADT 2006

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Brischke
Moderator
CAD on demand GmbH




Sehen Sie sich das Profil von Brischke an!   Senden Sie eine Private Message an Brischke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Brischke

Beiträge: 4032
Registriert: 17.05.2001

AutoCAD 20XX, defun-tools (d-tools.eu)

erstellt am: 08. Aug. 2017 09:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für patex 10 Unities + Antwort hilfreich

... die Herausforderung für so ein Tool, ist das Herausfinden der zu plottenden Bereiche und die daraus folgende Ableitung der Papiergröße, des Maßstabs usw...
Das ist Aufwand und abhängig davon, wie die von dir in der Zeichnung und Aufgabenbeschreibung definierten Abhängigkeiten/Zuordnung zu Papiergröße und Maßstab.
Ich selber habe derartige Tools schon mehrfach programmiert .. die sind immer anders und immer aufwändig. Es spielen da dann eben auch die auf dem Drucker verfügbaren Seitendefinitionen und die darin definierten Papiergrößen reine Rolle - das ist zum Teil in den Druckertreibern unterschiedlich hinterlegt.
Deshalb bleibe ich dabei: da wird keiner etwas für dich passendes haben.

Grüße!
Holger

------------------
Holger Brischke
CAD on demand GmbH
Individuelle Lösungen von Heute auf Morgen.


defun-tools Das Download-Portal für AutoCAD-Zusatzprogramme!


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 2833
Registriert: 15.10.2003

Win 7/64 Prof & Win 10/64 Pro
AutoCAD 2011 - 2017, Expresstools, VPRaster
BricsCAD V16

erstellt am: 08. Aug. 2017 09:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für patex 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von patex:
...Habe die Layout Lösung schon einige male versucht und das funktioniert nicht so richtig...

Sollte bei richtiger Einstellung aber schon. Es ist sicher von Nutzen, diesen Weg dennoch zu gehen.

PS: Nutzt du wirklich noch ADT 2006?

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

patex
Mitglied
Zeichner

Sehen Sie sich das Profil von patex an!   Senden Sie eine Private Message an patex  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für patex

Beiträge: 6
Registriert: 07.08.2017

erstellt am: 08. Aug. 2017 10:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Peter2:

Sollte bei richtiger Einstellung aber schon. Es ist sicher von Nutzen, diesen Weg dennoch zu gehen.

PS: Nutzt du wirklich noch ADT 2006?


Ja benutze das ADT2006 weil dort einige Applikationen (die in Italien Pflicht sind) stabil laufen!
Bin damit auch sehr zufrieden =)

werde das mit Layout nochmal versuchen... aber da sehe ich echt schwarz =(

versuche es gerade mit das PLT-V3-14.lsp sollte damit funktionieren...
es fragt mich:

Alle Auschnitte plotten ? (Ja oder Nein) j
Auschnitte in Zeichnung:
Welcher Auschnitt ? *Abbruch*
; Fehler: Funktion abgebrochen

WIE MACHE ICH DIESE AUSSCHNITTE  .... ich glaube ich bin zu dumm dafür 

------------------
ADT 2006

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 2833
Registriert: 15.10.2003

Win 7/64 Prof & Win 10/64 Pro
AutoCAD 2011 - 2017, Expresstools, VPRaster
BricsCAD V16

erstellt am: 08. Aug. 2017 10:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für patex 10 Unities + Antwort hilfreich

die readme.txt spricht von "benannten Ausschnitten" ...

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

patex
Mitglied
Zeichner

Sehen Sie sich das Profil von patex an!   Senden Sie eine Private Message an patex  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für patex

Beiträge: 6
Registriert: 07.08.2017

erstellt am: 08. Aug. 2017 11:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Peter2:
die readme.txt spricht von "benannten Ausschnitten" ...



OK mit befehl _view kann man diese "benannten Ausschnitten" machen
zum testen habe ich 01 bis 05 gespeichert... GEHT NICHT WEITER 

Befehl: t12
J.Graßmann Januar 2004..
ACHTUNG ! PLOT-VOREINSTELLUNGEN DURCHGEFÜHRT ?
Ausschnitte in Datei plotten ? (Ja oder Nein) n

Alle Auschnitte plotten ? (Ja oder Nein) j

Auschnitte in Zeichnung:_plot Detaillierte Plotkonfiguration? [Ja/Nein] <Nein>:
_V
Befehl: 01 Unbekannter Befehl "01". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: 5 Unbekannter Befehl "5". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: Nein Unbekannter Befehl "NEIN". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl:  01 Unbekannter Befehl "  01". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl:  01 _plot Detaillierte Plotkonfiguration? [Ja/Nein] <Nein>: _V
Befehl: 02 Unbekannter Befehl "02". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: 5 Unbekannter Befehl "5". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: Nein Unbekannter Befehl "NEIN". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl:  02 Unbekannter Befehl "  02". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl:  02 _plot Detaillierte Plotkonfiguration? [Ja/Nein] <Nein>: _V
Befehl: 03 Unbekannter Befehl "03". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: 5 Unbekannter Befehl "5". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: Nein Unbekannter Befehl "NEIN". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl:  03 Unbekannter Befehl "  03". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl:  03 _plot Detaillierte Plotkonfiguration? [Ja/Nein] <Nein>: _V
Befehl: 04 Unbekannter Befehl "04". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: 5 Unbekannter Befehl "5". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: Nein Unbekannter Befehl "NEIN". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl:  04 Unbekannter Befehl "  04". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl:  04 _plot Detaillierte Plotkonfiguration? [Ja/Nein] <Nein>: _V
Befehl: 05 Unbekannter Befehl "05". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: 5 Unbekannter Befehl "5". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: Nein Unbekannter Befehl "NEIN". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl: T12 Unbekannter Befehl "T12". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl:  05 Unbekannter Befehl "  05". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Befehl:  05

------------------
ADT 2006

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadwomen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Mädchen für fast alles


Sehen Sie sich das Profil von cadwomen an!   Senden Sie eine Private Message an cadwomen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadwomen

Beiträge: 2360
Registriert: 26.08.2002

ACAD 12 - 2018
ACAD LT 2013- 2018
ZWCAD 2015 Versuch "nun ja"
[s]P3D 2012/(13) SP und Hotfix([/s]
AVIS

erstellt am: 08. Aug. 2017 12:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für patex 10 Unities + Antwort hilfreich

Hy

so auf die schnelle hätte ich Stapelplotten oder Plansatz als Lösung vorgeschlagen.... aber wenn das Jepg
dein Modellbereich ist und das bei deinem ACAD so dargestellt wird .. geht das nicht ?

Wie kommt es zu dem Aufbau ? evtl kann man da schon was ändern was die Sache in Zukunft vereinfacht

cu cw

------------------
Also ich finde Unities gut ... und andere sicher auch
------------------------------------------------
cadwomen™
Plant ist nur die Spitze des Berges der da treibt ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

patex
Mitglied
Zeichner

Sehen Sie sich das Profil von patex an!   Senden Sie eine Private Message an patex  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für patex

Beiträge: 6
Registriert: 07.08.2017

erstellt am: 08. Aug. 2017 14:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo CadWomen 

Danke für deine Antwort. Kannst du mir kurz sagen wie Stapelplotten oder Plansatz funktioniert?

Unsere Zeichnungen sind praktisch immer so aufgebaut:
wir machen DIN A3 Polys in verschiedene Maßstäbe 1:500 1:250 1:200 1:100 darin werden dann die Grundrisse gezeichnet... dabei handelt es sich immer um Einreichspläne für Gemeinde
Wir Zeichnen alle im Modell Bereich weil verschiedene Büros (Statik Brandschutz Sicherheit Kanalisierung usw)
darauf arbeiten... da kommen manchmal auch über 50 Grundrisse zusammen!
Manchmal werden auch einige Pläne verschoben weil ein Techniker zb. ein Blatt dazwischen gibt, deswegen dachte ich nit einer lösung mit Nummerierte Polylinien...   

------------------
ADT 2006

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Brischke
Moderator
CAD on demand GmbH




Sehen Sie sich das Profil von Brischke an!   Senden Sie eine Private Message an Brischke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Brischke

Beiträge: 4032
Registriert: 17.05.2001

AutoCAD 20XX, defun-tools (d-tools.eu)

erstellt am: 08. Aug. 2017 15:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für patex 10 Unities + Antwort hilfreich

... wenn ich das lese, ganz ehrlich: nehmt das Geld in die Hand und lasst euch in einem Workshop über die Möglichkeiten aufklären und dann einen sinnvollen Weg für euch bestimmen.


Grüße!
Holger

------------------
Holger Brischke
CAD on demand GmbH
Individuelle Lösungen von Heute auf Morgen.


defun-tools Das Download-Portal für AutoCAD-Zusatzprogramme!


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MSRnst
Mitglied
Techn. Angestellter

Sehen Sie sich das Profil von MSRnst an!   Senden Sie eine Private Message an MSRnst  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MSRnst

Beiträge: 4
Registriert: 14.12.2010

erstellt am: 09. Aug. 2017 12:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für patex 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Patex,
Da Du eine relativ alte Version hast, könnte Dir das Lisp von CADwiesel.de helfen. PLT-V3-200x.
Wenn es nicht mehr funktioniert, spiele alles händisch durch und pass das Lisp an die Änderungen an!Die Reihenfolge richtet sich nach der Erstellung der Ansichtsfenster.
Wünsche viel Glück.
MSRnst

------------------
MSRnst

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de