Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Lisp
  Ansichtsfenster aus Objekt einer Gruppe

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Ansichtsfenster aus Objekt einer Gruppe (721 mal gelesen)
cad hiasl
Mitglied
Bauingenieur

Sehen Sie sich das Profil von cad hiasl an!   Senden Sie eine Private Message an cad hiasl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad hiasl

Beiträge: 6
Registriert: 05.06.2015

Win7x64
AutoCAD Civil 3D 2014 SP2
VESTRA seven Civil 3D
cseTools 2014 Kanalplanung
HP ProDesk 490 G2
Intel Core i7-4790 (3,60 GHz)
16 GB Ram
Intel HD-Grafikkarte 4600

erstellt am: 06. Jun. 2015 16:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


AnsichtsfensterausObjekt.dwg.txt

 
Hallo Zusammen hier im Forum!

Ich lese hier schon länger im Forum mit und hab mich jetzt, da ich mich nun mit AutoCAD intensiver beschäftigen möchte, registriert.

Meine Frage:
Ich habe mir einen dynamischen Block für einen Planrahmen erstellt. Soweit hab ich das ganz gut hinbekommen.

Dieser Block wird als Planrahmen im Layout eingefügt und dann in eine benannte Gruppe zerlegt um die Zusammengehörigkeit der Elemente weiterhin zu gewährleisten.
In dieser Gruppe ist die Geometrie des begehrten Ansichtsfensters als geschlossene Polylinie (gelbe Linie) vorgezeichnet und auf einem eigenen Layer (Layername: "Ansichtsfenster") abgelegt.

Ich möchte nun per LISP, durch einfaches tippen auf die benannte Gruppe(!), diese Polylinie in ein Ansichtsfenster umwandeln.

Kann mir hier jemande helfen, wie ich das mit einem Lisp-Programm anstellen könnte?

Im Anhang die Situation.

Wäre super wenn Ihr mir hir helfen könntet.

LG Hias


[Diese Nachricht wurde von cad hiasl am 06. Jun. 2015 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von cad hiasl am 06. Jun. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 06. Jun. 2015 16:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cad hiasl 10 Unities + Antwort hilfreich

Willkommen im aktiven Dienst,

bis auf den dynamischen Block als Ausgangssituation kann ich keinen Punkt deines Vorgehens verstehen,
also die Erklärung schon, nur das warum nicht.

Wenn man einen Block/Referenz hat, dann macht man den nicht kaputt?

Ansonsten: Wenn das kleine Tool erst die Referenz in Ursprung setzt, dann kommst du mit
(setq VP (ssname (ssget "_p" '((0 . "VIEWPORT")))0))

In dieser Variante nimmt er nur das erste AF (falls es mehrere gibt) aus deinen Objekten

EDIT: Falls es dann doch über Gruppen laufen muß: Hier ist etwas Beispielcode zum schnelleren reinkommen in die Thematik(kein Tutorial / nur Code)
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum145/HTML/000019.shtml


------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad hiasl
Mitglied
Bauingenieur

Sehen Sie sich das Profil von cad hiasl an!   Senden Sie eine Private Message an cad hiasl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad hiasl

Beiträge: 6
Registriert: 05.06.2015

Win7x64
AutoCAD Civil 3D 2014 SP2
VESTRA seven Civil 3D
cseTools 2014 Kanalplanung
HP ProDesk 490 G2
Intel Core i7-4790 (3,60 GHz)
16 GB Ram
Intel HD-Grafikkarte 4600

erstellt am: 06. Jun. 2015 18:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo cadffm!

Danke für deine Antowrt.

Den Block zerstöre ich natürlich nur sehr ungern und eigentlich nur aus dem Grund, damit ich an die vordefinierte Polylinie auf dem Lyer "Ansichtsfenster" als Objekt zur Erzeugung des Ansichtsfensters rankomme.

Wenn du einen Weg weißt, der mir den Block erhaltet, wäre das natürlich super.

Grüße Hias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 06. Jun. 2015 22:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cad hiasl 10 Unities + Antwort hilfreich

Der Ganzwenigprogrammierer könnte sich die Elemtdaten holen und den Befehl zurück nutzen.

Die gleiche Idee mit Explode könnte man mit vla-explode machen, dabei wird praktisch eine Kopie der Blockreferenz aufgelöst, dann müßte man also alles außer der Polylinie löschen um die eigentliche Blockreferenz zu behalten und eine Polylinie zu erhalten.

Ein Programmierer würde sich aber wohl die Polylinie aus dem Block kopieren, vla-copy.

Da ich recht wenig mache kann ich das aber nicht aus dem effeff, wenn ich Zeit und einen Rechner habe kann ich nachsehen -
Ich hoffe aber das wer anders einspringt und dir hilft.

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz