Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Lisp
  Autocad2015 Vertrauenswürdige Speicherorte

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Autocad2015 Vertrauenswürdige Speicherorte (1053 mal gelesen)
gerhard123
Mitglied
techn.Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von gerhard123 an!   Senden Sie eine Private Message an gerhard123  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gerhard123

Beiträge: 149
Registriert: 29.11.2007

erstellt am: 19. Sep. 2014 06:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich hab mal eine Frage:
Wie kann ich in Lisp oder VBA in den Optionen mehrere Pfade im Register "Vertrauenswürdige Speicherorte" hinterlegen.

Ich möchte wenn möglich nicht die Variable SECURELOAD nicht auf 0 stellen.

Vorab schon mal Danke für eure Hilfe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 2793
Registriert: 07.06.2001

AMD A8-3870, W7-64bit, 16GB RAM, HP DJ T2300mfp, HP DJ 500, Maus:G700s, Sub:Infrastructure Design Suite, Excel 2013,

erstellt am: 19. Sep. 2014 07:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gerhard123 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus, steht in der Hilfe...

z.B. ungetestet

Code:
(command "TRUSTEDPATHS" "W:\\\Work\\@Office - AutoCAD\\...;nächsterpfad")

Zitat:
Gültige Zeichenfolgen umfassen Folgendes:
Wenn TRUSTEDPATHS auf einen oder mehrere Ordnerpfade in Anführungszeichen, getrennt durch Semikolons gesetzt ist, werden die zuvor aufgeführten Dateitypen aus den angegebenen Ordnern geladen.
Wenn für TRUSTEDPATHS "" (eine leere Zeichenfolge) oder "." (Punkt) festgelegt ist, gibt es zusätzlich zu den automatisch als vertrauenswürdig geltenden keine weiteren vertrauenswürdigen Ordnerpfade.
Wenn TRUSTEDPATHS einen Ordner enthält, der auf \... (umgekehrten Schrägstrich und drei Punkte) endet, werden alle seine Unterordner auch als vertrauenswürdig eingestuft.

------------------
<----- Bitte Systeminfo eintragen, warum siehst du hier. "Warum Einfach es geht auch kompliziert". Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P. Sport ist Mord
Rekorde: Scalelist>11727, Fehler>34365, Layerfilter>XXXX

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gerhard123
Mitglied
techn.Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von gerhard123 an!   Senden Sie eine Private Message an gerhard123  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gerhard123

Beiträge: 149
Registriert: 29.11.2007

erstellt am: 19. Sep. 2014 07:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Bernd,

Danke für die prompte Lösung.
Hat perfekt funktioniert.

Lg.
Gerhard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

neo4matrix
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von neo4matrix an!   Senden Sie eine Private Message an neo4matrix  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für neo4matrix

Beiträge: 87
Registriert: 15.01.2008

HP™ z420 Workstation mit
Intel® Xeon E5-1650 6x3.2GHz
8GB Arbeitsspeicher DDR3
128 GB Solid State Drive (SSD) und
1000 GB Harddisk (HDD)
NVIDIA® GTX 660 mit 2 GB GDDR5 RAM
HP™ 24" LPS LED TFT 16:10 ZR2440w.
Windows 7 Professional, 64 Bit
AutoCAD 2017 Design Suite Standard, SP1, 64 Bit
ecscad 2015 StandAlone, SR3.2+CV2, 64 Bit
Microstation v8 2004, 32 Bit
Microsoft Office 2010, 32 Bit
Microsoft Visio 2010, 32 Bit

erstellt am: 25. Aug. 2017 15:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gerhard123 10 Unities + Antwort hilfreich


2017-08-25_15h18_10.png

 
Bei mir will das nicht funktionieren!?!

Wenn ich folgendes in die Befehlszeile von AutoCAD 2017 eingebe:

Code:
(command "TRUSTEDPATHS" "C:\\ProgramData\\Autodesk\\Support\\...")(princ)

...dann funktioniert es. Wenn ich es aber als Schaltfläche mache, dann bleibt der Befehl stehen bei:

Code:
Befehl: (command "TRUSTEDPATHS" "C:

Irgend etwas muss ich wohl anders machen bei den Backslash oder Slash...


Jemand eine Ahnung? Besten Dank

mfg neo

------------------
Welcome to the Real

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fiedelzastrow
Mitglied
Architekt / Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von Fiedelzastrow an!   Senden Sie eine Private Message an Fiedelzastrow  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fiedelzastrow

Beiträge: 915
Registriert: 05.07.2007

Win XP
AutoCAD 2006
AutoCAD 2009
AutoCAD 2013 LT

erstellt am: 25. Aug. 2017 16:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gerhard123 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

wenn Du bei der Antwort von Bernd genau nachschaust, wird Dir auffallen, dass bei Dir ein Backslash fehlt.

Gruß
Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 17758
Registriert: 14.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 25. Aug. 2017 18:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gerhard123 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich denke eher das ist ein Schreibfehler, also gut das es "fehlt" (merkwürdigerweise funktioniert es aber dennoch tatsächlich auch!)
Jedoch wird in einem MenüMakro ein Backslash als Pause zur Benutzereingabe gewertet,
der alternative Slash anstatt doppelt-Backslash funktioniert aber (bei mir) nicht in Bezug auf TrustedPaths.

Die Zeile ist eher dazu gedacht in einer Lispdatei geladen und ausgeführt zu werden,
nicht direkt als Buttonmakro.

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

neo4matrix
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von neo4matrix an!   Senden Sie eine Private Message an neo4matrix  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für neo4matrix

Beiträge: 87
Registriert: 15.01.2008

HP™ z420 Workstation mit
Intel® Xeon E5-1650 6x3.2GHz
8GB Arbeitsspeicher DDR3
128 GB Solid State Drive (SSD) und
1000 GB Harddisk (HDD)
NVIDIA® GTX 660 mit 2 GB GDDR5 RAM
HP™ 24" LPS LED TFT 16:10 ZR2440w.
Windows 7 Professional, 64 Bit
AutoCAD 2017 Design Suite Standard, SP1, 64 Bit
ecscad 2015 StandAlone, SR3.2+CV2, 64 Bit
Microstation v8 2004, 32 Bit
Microsoft Office 2010, 32 Bit
Microsoft Visio 2010, 32 Bit

erstellt am: 28. Aug. 2017 16:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gerhard123 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja, die 3 Backslash habe ich auch als Schreibfehler gesehen. Hab's aber auch mit 3 getestet. Ging auch nicht.
Mit der Lösung von cadffm geht es perfekt! Eine LISP Datei erstellt mit felgendem Inhalt:

Code:
(defun c:My-Trustedpaths (/)
  (command "TRUSTEDPATHS" "C:\\ProgramData\\Autodesk\\Support\\...")(princ)
  )

Die Datei "My-Trustedpaths.lsp" habe ich dann in den Supportpfad kopiert:
"C:\Program Files\Autodesk\AutoCAD 2017\Support\"

Das Schaltflächenmakro heisst jetzt:

Code:
^C^C(load"My-Trustedpaths");My-Trustedpaths;

Besten Dank und Gruss aus der Schweiz

------------------
Welcome to the Real

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5139
Registriert: 16.09.2004

WINDOWS Vista Ultimate SP2 (64bit), NVIDIA Geforce 9600M GT, AutoCAD 2013.

erstellt am: 28. Aug. 2017 16:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gerhard123 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von neo4matrix:

Die Datei "My-Trustedpaths.lsp" habe ich dann in den Supportpfad kopiert:
"C:\Program Files\Autodesk\AutoCAD 2017\Support\"

Hi neo,

[OT]
Ich persönlich würde nie eigene LISP-Dateien in den zum Programm gehörenden Support-Ordner ablegen, sondern einen (od. mehrere) eigene(n) Ordner für LISPs oder andere anlegen und dann den "Suchpfad für Support-Datei" in den Optionen um ebendiese(n) Ordner erweitern.

Nur ein gut gemeinter Tip ...  

 
Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

[Diese Nachricht wurde von jupa am 28. Aug. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

neo4matrix
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von neo4matrix an!   Senden Sie eine Private Message an neo4matrix  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für neo4matrix

Beiträge: 87
Registriert: 15.01.2008

HP™ z420 Workstation mit
Intel® Xeon E5-1650 6x3.2GHz
8GB Arbeitsspeicher DDR3
128 GB Solid State Drive (SSD) und
1000 GB Harddisk (HDD)
NVIDIA® GTX 660 mit 2 GB GDDR5 RAM
HP™ 24" LPS LED TFT 16:10 ZR2440w.
Windows 7 Professional, 64 Bit
AutoCAD 2017 Design Suite Standard, SP1, 64 Bit
ecscad 2015 StandAlone, SR3.2+CV2, 64 Bit
Microstation v8 2004, 32 Bit
Microsoft Office 2010, 32 Bit
Microsoft Visio 2010, 32 Bit

erstellt am: 28. Aug. 2017 17:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gerhard123 10 Unities + Antwort hilfreich

Danke für den Tip. Ist aus Bequemlichkeint entstanden. So kann ich LISP-Dateien auf alle Workstations kopieren, und muss bei den Usern nichts in AutoCAD konfigurieren.

------------------
Welcome to the Real

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andreas Kraus
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Andreas Kraus an!   Senden Sie eine Private Message an Andreas Kraus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andreas Kraus

Beiträge: 1022
Registriert: 11.01.2006

WIN 10
ACAD 2017

erstellt am: 30. Aug. 2017 20:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gerhard123 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn du deine eigenen Schaltflächen in ein eigenes Teilmenü tust und eine "Menüname.mnl" dazu erstellst die im selben Verzeichnis liegt wie die Menüdatei, wird diese automatisch mit dem Menü geladen und damit alle darin definierten Funktionen.

Ich find das bequem 

------------------
Geht nicht, gibts nicht

Gruß
Andreas

http://kraus-cad.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de