Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Lisp
  Text => Attribut => Block

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Text => Attribut => Block (1284 mal gelesen)
chackl
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von chackl an!   Senden Sie eine Private Message an chackl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chackl

Beiträge: 5
Registriert: 22.07.2009

Windows XP pro, Autocad 2008

erstellt am: 23. Jul. 2009 10:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

Hab da ne Frage. Und zwar soll ich in einer Kardaster (Grundstücksnummern) Zeichnung alle Kadaster Nummern in ein Attribut verwandeln, damit ich mit Excellink die Koordinaten auslesen kann.

Dazu Möchte ich gern Autolisp verwenden. Habe es schon geschaft, das ich eine lsp aufrufe und einen Text in ein Attribut verwandle. Doch ich habe keine Ahnung, wie ich daraus einen Block mache, dessen Basispunkt an dem Basispunkt des Textes liegt.

Hat da irgenwer lust mir da ein kleinen beispiel zu schreiben, wie ich ein attribut in einen Block stelle, und zwar mit der bedingung, das das attribut schon vorher von der lsp erzeugt worden ist.

Danke für jede Hilfe die ich bekommen kann!

C.Hackl

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9537
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 201x, Civil 3D, Win10

erstellt am: 23. Jul. 2009 10:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chackl 10 Unities + Antwort hilfreich

Man kann für diese Aufgabe auch gleich den Befehl DATENEXTRAKT verwenden und alle Texte mit Ihren Einfügekoordinten exportieren, ohne den Umweg über Attribute.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tunnelbauer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauingenieur



Sehen Sie sich das Profil von tunnelbauer an!   Senden Sie eine Private Message an tunnelbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tunnelbauer

Beiträge: 7085
Registriert: 13.01.2004

ich hab eh keine Probleme damit...

erstellt am: 23. Jul. 2009 10:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chackl 10 Unities + Antwort hilfreich

1.) Wie Udo schreibt.

2.) Aus jeder Parzellennummer einen eigenen Block machen wäre nicht zielführend; wenn müsste man einen Block erstellen und die Parzellennummer als Attributwert angeben.

3.) Kataster 

------------------
Grüsse

Thomas

Korrekturen zum Kochbuch AutoLISP

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

chackl
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von chackl an!   Senden Sie eine Private Message an chackl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chackl

Beiträge: 5
Registriert: 22.07.2009

Windows XP pro, Autocad 2008

erstellt am: 23. Jul. 2009 10:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ja, ja, mein Deutsch lässt zu wünschen. Sorry

Ja, das die Attribute den den Gleichen Namen haben müssen wewis ich. Für das habe ich ja schon einmal ein skript. In das Feld Vorgabe steht dann die nummer.

Aber ich werds mit dem Befehl probieren. Dankesehr!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ex-Mitglied
chackl
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von chackl an!   Senden Sie eine Private Message an chackl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chackl

Beiträge: 5
Registriert: 22.07.2009

Windows XP pro, Autocad 2008

erstellt am: 23. Jul. 2009 11:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ja, aber ich weis nicht nicht wie ich die blockattribute in LISP eingebe. Aber macht euch keine mühen.
Die Funktion Datenextrakt funktioniert genau so, wie ich die Werte brauche. Man kann ja dann in Excel mit der Funktion "VERWEIS" die Tabelle in eine Vektorielle Datenbank Matrix umbauen, die Genau das ausgiebt was ich will. Habe für 500 Grunsstücke jetz nur 15 minuten gebraucht, wo ich sonst 1 - 2 tage suchen muss.

Danke! Auf euch profis kann man sich echt verlassen und freuen, das es euch alle gibt!!!

C.Hackl

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de