Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Lisp
  Von Lisp zu Lisp

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Von Lisp zu Lisp (839 mal gelesen)
RoyCAD
Mitglied
Dipl-Ing Energietechnik


Sehen Sie sich das Profil von RoyCAD an!   Senden Sie eine Private Message an RoyCAD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RoyCAD

Beiträge: 206
Registriert: 24.05.2004

Win XP
AutoCAD2008-2010
Inventor 2008-2010
Productstream Compass
P4 3,0GHz
512MB Ram

erstellt am: 01. Apr. 2005 08:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

Da habe ich wieder eine Anfänger Frage. Wie kann den  Code beibringen das er innerhalb einer Lisp-Datei in die andere geht.
z.B.

(if  (< Breite 70.0)

(progn „soll er in die Profi.lsp  gehen);;end progn

(progen „sol in die Profi_plus.lsp gehen“) ;;end progn

);;end if

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gmk
Mitglied
Dipl.-Ing.(FH) Vermessung


Sehen Sie sich das Profil von gmk an!   Senden Sie eine Private Message an gmk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gmk

Beiträge: 643
Registriert: 23.10.2002

Autocad 2004, WS CadCompass, Normica V2000, WinXP Prof., AMD Athlon 64 X2, 2GB, NVIDIA GeForce 7600GS, HP1055CM

erstellt am: 01. Apr. 2005 08:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RoyCAD 10 Unities + Antwort hilfreich


(if  (< Breite 70.0) (profi)
                    (profil_plus) ;else
) ;if

profi und profi_plus müssen geladen sein und auch unter diesen namen z.v. stehen (defun profi bzw. defun profi_plus). dabei ist es egal ob sich die beiden funktionen in einer oder zwei dateien befinden.

ciao georg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADmium
Moderator
Maschinenbaukonstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von CADmium an!   Senden Sie eine Private Message an CADmium  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADmium

Beiträge: 13435
Registriert: 30.11.2003

.

erstellt am: 01. Apr. 2005 08:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RoyCAD 10 Unities + Antwort hilfreich

1. in eine lsp geht man nicht, man läd sie mit z.B. (load ..
2. nach dem Laden passiert je nach aufbau der Lisp aber gar nix, sonder man hat meistens nur ein paar mehr definierte Funktionen (defun ..
3. dies ruft man mit ihrem Namen und den Parametern auf (FUNCNAME PARAMETER1 PARAMETER2 ..)

..denke das ist hinsichtlich der Fragestelleung erstmal ne Antwort, für mehr, brauch man auch mehr Infos!

------------------
- Thomas -
"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

joern bosse
Ehrenmitglied
Dipl.-Ing. Vermessung


Sehen Sie sich das Profil von joern bosse an!   Senden Sie eine Private Message an joern bosse  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joern bosse

Beiträge: 1661
Registriert: 11.10.2004

Window 8.1
ACAD 2012-2020
CIVIL 2012 - 2020
BricsCAD V14-V20
Intel(R) Core(TM)i5-8250U CPU @ 1.60GHz 1.80 GHz
16.0GB RAM
NVIDIA GeForce GTX 1050

erstellt am: 01. Apr. 2005 08:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RoyCAD 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo

(if  (< Breite 70.0)

(progn (load "Profi.lsp")(Funktionsname aus Profi.lsp));;end progn

(progen(load "Profi_plus.lsp")(Funktionsname aus Profi_plus.lsp)) ;;end progn

);;end if


Und bei der Load-Funktion mußt Du die Pfadangaben mit angeben, wenn die *.lsp-Dateien nicht in einem Acad-Supportpfad liegen

------------------
viele Grüße

Jörn

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

marc.scherer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-Administrator



Sehen Sie sich das Profil von marc.scherer an!   Senden Sie eine Private Message an marc.scherer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für marc.scherer

Beiträge: 2484
Registriert: 02.11.2001

Windows 10 64bit
AutoCAD Architecture 2018/2019 (deu/eng)
AEC-Collection 2019 (Revit und Zeugs)
Wenn sich's nicht vermeiden läßt:
D-A-CH Erweiterung (mies implementierter Schrott)

erstellt am: 01. Apr. 2005 10:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RoyCAD 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von joern bosse:
Hallo

(if  (< Breite 70.0)

(progn (load "Profi.lsp")(Funktionsname aus Profi.lsp));;end progn

(progen(load "Profi_plus.lsp")(Funktionsname aus Profi_plus.lsp)) ;;end progn

);;end if


Und bei der Load-Funktion mußt Du die Pfadangaben mit angeben, wenn die *.lsp-Dateien nicht in einem Acad-Supportpfad liegen


Halte ich aber für Quatsch so etwas in den Funktionscode zu bringen.

Ich halte da zwei Ansätze für sinnvoller:
1. Jede Lisp die Funktionen aus 'ner anderen Datei benötigt hat am Anfang Anweisungen zum Laden der externen Datei, wenn die Funktion nicht bekannt ist.
z.B. bei mir steht in einer Datei folgendes am Anfang:

Code:

;;; Active-X Extensions laden
(vl-load-com)

;;; Globale VLisp-Routinen laden...
(if (not VLAX*GET-PROPERTY)
  (load "globalvl")
) ;_ end of if

(if (null STARTERRORHANDLER)
  (load "$StandardError")
)


2. Ich schreibe mir 'n eigenen Loader für zu ladende Ressourcen und lade den via acaddoc.lsp automatisch bei jedem neuen Dokument. Damit ist der Loader dann für jedes Lisp verfügbar und man braucht an den Anfang einer Lisp nur noch z.B. schreiben:

Code:

;; Funktion zum Laden externer Lisp-Files
;; wenn der abgefragte Funktionsname nicht existiert.
;; Argument ist eine Liste mit SubListen
;; Aufbau der Sublisten:
;; ("[DateiName.lsp]" ABZUFRAGENDERFUNKTIONSNAME)
(LOADEXTERNALFILES
  '(("set_lay.lsp" VORSCHRIFT)
    ("plotten.lsp" DONTPLOT)
    ("adv-plot.lsp" GETPLOTDEVICES)
  )
)

Die Ladefunktion kümmert sich dann um das ganze Errorhandling und das andere Geschrumpel wie Fehlermeldungen, was passiert wenn nicht blablabla, wo sind die Files zu suchen usw.

------------------
Ciao,
Marc

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

joern bosse
Ehrenmitglied
Dipl.-Ing. Vermessung


Sehen Sie sich das Profil von joern bosse an!   Senden Sie eine Private Message an joern bosse  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joern bosse

Beiträge: 1661
Registriert: 11.10.2004

Window 8.1
ACAD 2012-2020
CIVIL 2012 - 2020
BricsCAD V14-V20
Intel(R) Core(TM)i5-8250U CPU @ 1.60GHz 1.80 GHz
16.0GB RAM
NVIDIA GeForce GTX 1050

erstellt am: 01. Apr. 2005 12:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RoyCAD 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin Marc,
da hast Du sicherlich recht, ich selber arbeite mit der acaddoc.lsp wenn ich mir im Vorfelde Anwendungen laden will. Und wenn ich mir LISP's während einer Funktion mal eben lade, dann muß ich eben wissen, daß die Lisp-Datei existiert und nicht fehlerbehaftet ist.
Aber die Fragestellung ging meiner Meinung nach auch mehr in die Richtung Grundverständnis, daß letztendlich alles zu perfektionieren ist, ist klar.
Schönes Wochenende

------------------
viele Grüße

Jörn

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

marc.scherer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-Administrator



Sehen Sie sich das Profil von marc.scherer an!   Senden Sie eine Private Message an marc.scherer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für marc.scherer

Beiträge: 2484
Registriert: 02.11.2001

Windows 10 64bit
AutoCAD Architecture 2018/2019 (deu/eng)
AEC-Collection 2019 (Revit und Zeugs)
Wenn sich's nicht vermeiden läßt:
D-A-CH Erweiterung (mies implementierter Schrott)

erstellt am: 01. Apr. 2005 12:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RoyCAD 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Joern,
das DU das weißt ist mir klar.
Ich wollte Roy nur klarmachen das er das so nicht implementieren sollte. War keine Kritik, sollte 'ne Ergänzung sein.

------------------
Ciao,
Marc

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz