Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Lisp
  Block einfügen ohne Attribut-Abfrage

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Block einfügen ohne Attribut-Abfrage (2464 mal gelesen)
WolfgangE
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von WolfgangE an!   Senden Sie eine Private Message an WolfgangE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für WolfgangE

Beiträge: 1006
Registriert: 29.01.2003

Compass2000 in (fast) allen Ausbaustufen: Jobserver, ACM, Replikator, DBQ-Programmierung.
Programmierung, Wartung und Administration von MSSQL2000-Datenbanken.
Grundlegende Kenntnisse in AutoLisp-Programmierung.

erstellt am: 15. Sep. 2004 10:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Lisp-Gemeinde,

in den bestehenden Beiträgen war schon oft die Rede vom automatischen Einfügen oder Tauschen von Schriftfeldern. Nicht gefunden habe ich diesen Punkt hier, der mir zu schaffen macht:

Ich fügen ein Schriftfeld mit diesem Befehl ein (die verwendeten Variablen sind natürlich schon entsprechend belegt):
(COMMAND "_INSERT" BlockPath InsertPt xScale yScale rotation)

Mein Problem:
Sobald das Schriftfeld eingefügt wird, erhalte ich von AutoCad die Abfrage, in der ich der Reihe nach die Attribute füllen kann. Abhängig von der Varaible FILEDIA als Dialog oder in der Befehlszeile.

Diese Eingabe stört mein Programm. Ich will keines der Attribute fülle, mache ich später in einer eigenen Routine.
Ich nehme mal an, dass es nur irgendwo einer kleinen Einstellung bedarf?

Danke und ciao,
WolfgangE

------------------
An Optimist Is A Person Who Has Not Been Shown All The Facts Yet!!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADmium
Moderator
Maschinenbaukonstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von CADmium an!   Senden Sie eine Private Message an CADmium  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADmium

Beiträge: 13435
Registriert: 30.11.2003

.

erstellt am: 15. Sep. 2004 10:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WolfgangE 10 Unities + Antwort hilfreich

ATTREQ ?

------------------
- Thomas -

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

WolfgangE
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von WolfgangE an!   Senden Sie eine Private Message an WolfgangE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für WolfgangE

Beiträge: 1006
Registriert: 29.01.2003

Compass2000 in (fast) allen Ausbaustufen: Jobserver, ACM, Replikator, DBQ-Programmierung.
Programmierung, Wartung und Administration von MSSQL2000-Datenbanken.
Grundlegende Kenntnisse in AutoLisp-Programmierung.

erstellt am: 15. Sep. 2004 10:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

T R E F F E R!

Schnell wie immer. Ich wusste ich hab das Ding schon mal gehört.

Besten Dank,
WolfgangE

------------------
An Optimist Is A Person Who Has Not Been Shown All The Facts Yet!!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz