Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Lizenzverwaltungstools
  Autodesk CFD 2017 Studentenlizenz

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Autodesk CFD 2017 Studentenlizenz (514 mal gelesen)
java4ever
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von java4ever an!   Senden Sie eine Private Message an java4ever  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für java4ever

Beiträge: 25
Registriert: 02.01.2015

erstellt am: 21. Sep. 2016 13:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

Bin grade mittelschwer am verzweifeln:
Autodesk CFD 2017, wie gesagt.
Mein Lizenzfenster sieht so aus:

Wenn ich nun eine fortgeschrittene Simulation rennen lasse kriege ich ein "The Motion Solver license could not be checked out[...]".

Es gibt einen Guide hier (https://knowledge.autodesk.com/support/cfd/troubleshooting/caas/sfdcarticles/sfdcarticles/The-motion-Solver-license-could-not-be-checked-out-from-the-license-server-using-CFD-2017 .html) der zeigt, wie man bei der ERSTEN Aktivierung den Fehler umgehen kann.

Bei mir sieht es allerdings so aus:
Ich habe die Software direkt beim Rauskommen installiert, dementsprechend gab es diesen Guide zu der Zeit noch nicht.
Zu Anfang hat auch alles funktioniert, denn der Motion Solver lief ja noch als Testlizenz weiter, aber in letzter Zeit hatte ich das CFD nicht gebraucht und dann kam das böse Erwachen.

Kurzform:
Wie repariere ich das ohne Windoof neu aufzusetzen?
Autodesk Guide hilft nicht weil der nur bei der allerersten Installation hilft und im Forum schlagen sie sich grad gegenseitig die Köpfe ein.
Hat jemand Erfahrung damit?

Beste Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz