Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V5 Part / Assembly
  Biegeradien ändern

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Biegeradien ändern (1699 mal gelesen)
waffelschmied
Mitglied
Schüler / Student

Sehen Sie sich das Profil von waffelschmied an!   Senden Sie eine Private Message an waffelschmied  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für waffelschmied

Beiträge: 3
Registriert: 24.04.2007

erstellt am: 24. Apr. 2007 11:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


catia.JPG

 
Hallo,

ich habe ein eigentlich recht simples Problem...

ich habe ein Blechteil aus mehreren "Wand an Kante"-Komponenten erstellt. Diese möchte ich nun mit einer "Biegung" von R = 102 mm verbinden. Jedoch wird mir hierbei immer nur der Standart-Biegeradius von 8 mm vorgegeben, welchen ich nicht ändern kann... bzw. ich weiß nicht wie.

vielen Dank!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TobiasW.
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von TobiasW. an!   Senden Sie eine Private Message an TobiasW.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TobiasW.

Beiträge: 25
Registriert: 04.05.2005

Windows 7 Professional SP1;
Intel Xeon 3,4GHz; 16GB RAM;
NVIDIA Quadro K2000;
CATIA V5R19 SP9;
CATIA V5-6R2014 SP1

erstellt am: 24. Apr. 2007 11:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für waffelschmied 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Du musst auf das F(x) Symbol daneben klicken. Dort kannst du dann rechts unten den Biegeradius ändern.

------------------
Gruß Tobi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

waffelschmied
Mitglied
Schüler / Student

Sehen Sie sich das Profil von waffelschmied an!   Senden Sie eine Private Message an waffelschmied  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für waffelschmied

Beiträge: 3
Registriert: 24.04.2007

erstellt am: 24. Apr. 2007 12:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


catia2.JPG

 
HI Tobi,

wenn ich dort aber den (Standart-)Biegeradius ändere, ändern sich hierdurch beim bestätigen alle anderen Radien im Blechteil ebenfalls auf diesen Wert. Ich möchte ja aber nur diesen einen Übergang (Biegung) mit einem Radius von 102 mm versehen.

Es muss doch ganz einfach möglich sein verschiedene Radien in einem Blechteil unterzubingen.

Gruß, Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgrittmann
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bgrittmann an!   Senden Sie eine Private Message an bgrittmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgrittmann

Beiträge: 10125
Registriert: 30.11.2006

CATIA V5R19

erstellt am: 24. Apr. 2007 12:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für waffelschmied 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus

Du musst einfach die Formel "Blechparameter\..." löschen und danach "OK" klicken.
Danach kannst du normal einen anderen Wert vergeben.

Gruß

Bernd

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schirx
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von schirx an!   Senden Sie eine Private Message an schirx  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schirx

Beiträge: 11
Registriert: 08.06.2012

erstellt am: 11. Jul. 2018 10:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für waffelschmied 10 Unities + Antwort hilfreich

Falls das nicht klappt, so wie bei mir, einfach im Feld wo der grau hinterlegte Standard-Biegeradius geschrieben steht, RECHTS KLICK und in der Auswahl FORMEL > LÖSCHEN wählen.

Gruss Jörg

[Diese Nachricht wurde von schirx am 11. Jul. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolfi_z
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von wolfi_z an!   Senden Sie eine Private Message an wolfi_z  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolfi_z

Beiträge: 1258
Registriert: 04.12.2004

CATIA V5 in der aktuellen Umgebung des jeweiligem OEM ;-)
NX 11 Daimler

erstellt am: 11. Jul. 2018 10:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für waffelschmied 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von schirx:
Falls das nicht klappt, so wie bei mir, einfach im Feld wo der grau hinterlegte Standard-Biegeradius geschrieben steht, RECHTS KLICK und in der Auswahl FORMEL > LÖSCHEN wählen.

Gruss Jörg



Dafuer gibts den Internet-Klappspaten in Gold 

LG ... Wolfi 

------------------
NX neun minus CATIA fuenf ergibt Hartz IV 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz