Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ProSteel
  Gitterroste Bezeichnungen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Gitterroste Bezeichnungen (871 mal gelesen)
Asgard
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Asgard an!   Senden Sie eine Private Message an Asgard  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Asgard

Beiträge: 221
Registriert: 23.08.2004

erstellt am: 30. Sep. 2014 12:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Warum stehen die Bezeichnungen der Gitterroste nicht in der Mitte des Rostes, wo sie auch hingehören ?
Statt dessen stehen sie mal am Rand unten, mal 2 KM drüber mal am Rand innen.

------------------
Win 7, 64-Bit, AutoCAD 2012, ProSteel V8, Revit 2014, I7, 12GB RAM

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Asgard
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Asgard an!   Senden Sie eine Private Message an Asgard  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Asgard

Beiträge: 221
Registriert: 23.08.2004

Win 7, 64-Bit, AutoCAD 2016, Advance Steel, Revit 2016, I7, 12GB RAM

erstellt am: 01. Okt. 2014 09:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Noch eine weitere Frage:
Lässt sich die Strichstärke des Rasters nicht unabhängig steuern ?
Für eine ordentliche Dartsellung wäre es schon wichtig, die Außenkonturen des Gitterrostes hervorzuheben, und das Raster etwas dezenter darzustellen.

------------------
Win 7, 64-Bit, AutoCAD 2012, ProSteel V8, Revit 2014, I7, 12GB RAM

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian Blei
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Christian Blei an!   Senden Sie eine Private Message an Christian Blei  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian Blei

Beiträge: 124
Registriert: 23.06.2008

Thinkpad W520, 16GB
Win7, Autocad 2014, ProStructures V8i S6,S7 VBA, VB.NET,

erstellt am: 07. Okt. 2014 15:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Asgard 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo!

So schnell aus dem Bauch raus:
Die Bezeichnung hängt mit dem Einfügepunkt des Gitterrostes zusammen. Dieser kann, wenn die Knaten des Rostes verschoben worden sind,
schom mal ein wenig neben dem Rost liegen.
Würde ich als Grund so vermuten.

Gruss, Christian Blei

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de