Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ProSteel
  Fehler gesamtmasse Blech SS6

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Fehler gesamtmasse Blech SS6 (784 mal gelesen)
theed
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von theed an!   Senden Sie eine Private Message an theed  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für theed

Beiträge: 15
Registriert: 05.03.2009

Intel Core2 Duo CPU E8400 3,00GHz
NVIDIA Quadro FX 1700 512MB
8GB RAM
--
AutoCAD 2012
ProSteel3D SS6

erstellt am: 16. Dez. 2013 11:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


001.jpg

 
Guten Tag!
Hat jemand gleiche Fehler wie auf dem Bild dargestellt?
In Stückliste auch falsche Angaben.
Schöne Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

g-konstruktion
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von g-konstruktion an!   Senden Sie eine Private Message an g-konstruktion  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für g-konstruktion

Beiträge: 416
Registriert: 05.11.2001

AMD Athlon II X4 645
PNY FX 1500 256MB
8GB RAM
--
AutoCAD (Mechanical) 2012 / 2014
ProSteel3D V8i-S6

erstellt am: 16. Dez. 2013 13:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für theed 10 Unities + Antwort hilfreich

Sorry, arbeite mom. nicht mit der SS6...

Hast du mal versucht, das Koordinatensystem der Platte zu ändern, um zu schauen, ob sich was tut an den Werten?
Evtl. ist es verdreht, auch wenn das Maß 1216 eher dagegen spricht.

Gruß,
Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

theed
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von theed an!   Senden Sie eine Private Message an theed  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für theed

Beiträge: 15
Registriert: 05.03.2009

Intel Core2 Duo CPU E8400 3,00GHz
NVIDIA Quadro FX 1700 512MB
8GB RAM
--
AutoCAD 2012
ProSteel3D SS6

erstellt am: 16. Dez. 2013 14:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für Antwort.
Leider passiert nichts. Nur Werte Länge mit Breite getauscht.
Ich verstehe nicht, warum Griffe außerhalb Blech liegen? In alteren versionen ich habe so nicht gesehen.

[Diese Nachricht wurde von theed am 16. Dez. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

g-konstruktion
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von g-konstruktion an!   Senden Sie eine Private Message an g-konstruktion  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für g-konstruktion

Beiträge: 416
Registriert: 05.11.2001

AMD Athlon II X4 645
PNY FX 1500 256MB
8GB RAM
--
AutoCAD (Mechanical) 2012 / 2014
ProSteel3D V8i-S6

erstellt am: 16. Dez. 2013 15:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für theed 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von theed:
Danke für Antwort.
Leider passiert nichts. Nur Werte Länge mit Breite getauscht.

Hmm, dann sind evtl. die Bearbeitungen interessant. Muss halt raten... 
Könnte sein, dass er mit einem Radius Probleme hat.

Zitat:

Ich verstehe nicht, warum Griffe außerhalb Blech liegen? In alteren versionen ich habe so nicht gesehen.

Doch Griffe außerhalb sind eigentlich normal. Sie symbolisieren die Grundform der Platte und die Bearbeitungen.
Mir fehlt eher ein Griff unten links (1216/1150).

Mal durchgeschaut...
Griffe Grundform rechteckige Platte
Schrägschnitt unten links... 3 Griffe
Polyschnitt oben links (großer Radius)
Polyschnitt unten links (kleiner Radius)

plus einige, die ich nicht zuordnen kann...

Was passiert, wenn du die Bearbeitungen zu einer Kontur umwandelst (Befehl im Befehl Manipulieren - Reiter Platten)?
Alternativ mal Acis an/aus?

Gruß,
Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

theed
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von theed an!   Senden Sie eine Private Message an theed  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für theed

Beiträge: 15
Registriert: 05.03.2009

Intel Core2 Duo CPU E8400 3,00GHz
NVIDIA Quadro FX 1700 512MB
8GB RAM
--
AutoCAD 2012
ProSteel3D SS6

erstellt am: 17. Dez. 2013 15:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Tag!
Zitat:
Original erstellt von g-konstruktion:

Doch Griffe außerhalb sind eigentlich normal. Sie symbolisieren die Grundform der Platte und die Bearbeitungen.
Mir fehlt eher ein Griff unten links (1216/1150).



Meiner Meinung nach in der 17. Version von Griffith bewegt sich der sichtbare Grenze der Platte.
Zitat:

Was passiert, wenn du die Bearbeitungen zu einer Kontur umwandelst (Befehl im Befehl Manipulieren - Reiter Platten)?
Alternativ mal Acis an/aus?
[/B]

Bei Manipulieren ich krige sofort debug. Nur bei Acis bekome ich richtige Maße.
Schöne Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

g-konstruktion
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von g-konstruktion an!   Senden Sie eine Private Message an g-konstruktion  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für g-konstruktion

Beiträge: 416
Registriert: 05.11.2001

AMD Athlon II X4 645
PNY FX 1500 256MB
8GB RAM
--
AutoCAD (Mechanical) 2012 / 2014
ProSteel3D V8i-S6

erstellt am: 17. Dez. 2013 16:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für theed 10 Unities + Antwort hilfreich

Ok, das deutet darauf hin, dass er durch die Polygonannäherung irgendwelche Ungenauigkeiten erzeugt, die so natürlich nicht vorkommen dürften.
Aus diesem Grund verwenden wir bei gebogenen Profilen etc. grundsätzlich Acis.

Bei einem Dach mit entsprechend großen gebogenen Trägern lag da der Unterschied Acis-Prosteel-Modeller IMHO schon mal bei >100mm...

Gruß,
Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de