Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ProSteel
  Gebogen Rohre in Prostahl verscheiden lassen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Gebogen Rohre in Prostahl verscheiden lassen (809 mal gelesen)
rial0012
Mitglied
Bauingenieur

Sehen Sie sich das Profil von rial0012 an!   Senden Sie eine Private Message an rial0012  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rial0012

Beiträge: 7
Registriert: 20.09.2007

XP Autocad 2008 mit Aufsatz Prostahl 17.2

erstellt am: 13. Mrz. 2008 08:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wie kann man im Prostahl (sauber) 1 gerades Rohr mit einem gebogenem Rohr verschneiden lassen ohne das eine Profil in einen Vollquerschnitt zu ändern?
Ist dies überhaupt möglich? Wenn ja wie?
Für jede Antwort bin ich dankbar.

[Diese Nachricht wurde von rial0012 am 13. Mrz. 2008 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

g-konstruktion
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von g-konstruktion an!   Senden Sie eine Private Message an g-konstruktion  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für g-konstruktion

Beiträge: 416
Registriert: 05.11.2001

AMD Athlon II X4 645
PNY FX 1500 256MB
8GB RAM
--
AutoCAD (Mechanical) 2012 / 2014
ProSteel3D V8i-S6

erstellt am: 07. Apr. 2008 13:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rial0012 10 Unities + Antwort hilfreich

Auch wenn die Frage schon etwas her ist:

Über die Bearbeitungsfunktion schneidet er das gebogene Rohr nicht exakt.
Wenn man den Umweg über die Boolsche Operation (evtl. auf Acis umschalten...) wählt, sollte er sauber schneiden.

Gruß,
Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Student (m/w) für ein duales Studium im Bereich Maschinenbau - Konstruktion und Entwicklung, Studienbeginn 2019

Jenoptik ist ein globales Photonik-Unternehmen. Optische Technologien sind die Basis unseres Geschäfts. Im Segment Defense & Civil Systems entwickelt, produziert und vertreibt Jenoptik Energiesysteme, optische Sensorsysteme, Stabilisierungssysteme, Luftfahrtsysteme sowie Radome & Composites.

Wir, das Team der Business Unit Power Systems am Standort Altenstadt, stehen für die Entwicklung ...

Anzeige ansehenKonstruktion, Visualisierung
CAD-online
Moderator
Ingenieurbüro


Sehen Sie sich das Profil von CAD-online an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-online  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-online

Beiträge: 415
Registriert: 12.02.2003

ACAD2013 Mechanical
Inventor2013
ProStructures 3D-V8i Series4
Win XP SP3
Quad Core2 Extreme
RAM 4 GB
Pny Quadro FX 4600
-------------------------
Solange der Geist die Materie bewegt, sind die Möglichkeiten für die Zukunft grenzenlos.
.

erstellt am: 24. Apr. 2008 20:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rial0012 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

wie mein Vorredner schon sagte, ist es richtig. Nur bitte auf jeden Fall auf ACIS umschalten, sonst wird es niemals sauber.

------------------
Seht Euch auch mal unsere Tipps und Tricks rund um ACAD an: http://www.i-b-u.de/tipps.htm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de