Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MSC.Software Simulationslösungen
  Vom Verschiebungsfeld zu den Verzerrungen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Vom Verschiebungsfeld zu den Verzerrungen (385 mal gelesen)
Lank
Mitglied
Schlosser

Sehen Sie sich das Profil von Lank an!   Senden Sie eine Private Message an Lank  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lank

Beiträge: 5
Registriert: 17.05.2008

erstellt am: 24. Nov. 2015 12:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Tag,

ich befasse mich seit einiger Zeit mit der FEM.
Ich habe das Verschiebungsfeld einer Struktur zu jedem Zeitpunkt einer dynamischen Simulation und möchte jetzt gerne die Verzerrungen und daraus schließlich die Spannungen der Struktur ausrechnen.
Gibt es zu diesem Zweck irgendeine Software oder kann ich vielleicht in einem Nastran Post-Prozessor Verschiebungen vorgeben und der rechnet mir die Spannungen aus?

Viele Grüße,
Martin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ChristianB.
Mitglied
Uni Assistent


Sehen Sie sich das Profil von ChristianB. an!   Senden Sie eine Private Message an ChristianB.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ChristianB.

Beiträge: 49
Registriert: 21.05.2007

Win7 64bit / Windows Server 2012
MSC Marc Mentat 2014.0.0 (64bit)
UGS NX 10.0
8GB/96GB RAM

erstellt am: 26. Nov. 2015 14:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Lank 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Mit welcher Software hast du die dynamische Simulation durchgeführt?
Die mir bekannten FEM-Softwarepakete bieten grundsätzlich alle einen Post-Prozessor an.

ChristianB.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz