Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rapid Prototyping (RapidX)
  Was kosten Rapid Prototyping Maschinen?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:  Was kosten Rapid Prototyping Maschinen? (8300 mal gelesen)
noxx
Mitglied
Steuerzahler


Sehen Sie sich das Profil von noxx an!   Senden Sie eine Private Message an noxx  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für noxx

Beiträge: 801
Registriert: 13.12.2004

Win7 (i7-6920, 32gb,quadro m1000m)
NX 10

erstellt am: 26. Okt. 2009 15:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
kann mir einer in etwa sagen, was RP-Maschinen heutzutage kosten?

Beim Verfahren bin ich relativ offen, der Preis der Anlage steht
im Vordergrund.

Am Anfang (6-8 Wochen) wäre die Anlage sicherlich öfter mal im Einsatz (inkl spielereien), danach dann ggf 1-2x die Woche.

Gruss

------------------
OSD 15.5
WinXP Pro.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RSchulz
Moderator²
Teamleader IT-CAD



Sehen Sie sich das Profil von RSchulz an!   Senden Sie eine Private Message an RSchulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RSchulz

Beiträge: 5541
Registriert: 12.04.2007

erstellt am: 26. Okt. 2009 15:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für noxx 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
ich denke, dass sich ein solcher Drucker erst ab einer bestimmten Stückzahl lohnt. Der Drucker und auch das Material sprich die Folgekosten sind doch immernoch recht hoch. Genaue Preise kann ich dir nicht nennen, da es auch von der Größe deine herzustellenden Samples abhängig ist. Ich würde dir empfehlen, einfach mal einen Vertriebler aus diesem Bereich mit deinen Anforderungen anzutippen, der wird dich dann schon mit Infomaterial bombardieren 

Ich denke, dass ein kleiner Drucker im Bereich von 12000¤ und ein etwas größerer bei 18000¤ anfängt. Wie gasagt ohne Gewähr.

------------------
MFG
Rick Schulz
      Nettiquette (CAD.de)  -  Was ist die Systeminfo?  -  Wie man Fragen richtig stellt.  -  Unities

Konfuzius sprach: "Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu verstehen, der kann anderen ein Lehrer sein."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

akcadcam
Mitglied
Modellbauermeister


Sehen Sie sich das Profil von akcadcam an!   Senden Sie eine Private Message an akcadcam  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für akcadcam

Beiträge: 112
Registriert: 04.02.2001

Freeform
Geomagic
Cimatron
WorkNC
Rhino

erstellt am: 28. Okt. 2009 07:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für noxx 10 Unities + Antwort hilfreich

Wir beraten Firmen bei der Einführung von 3D-Technologien wie Scannen, Rapid-Prototyping und CAD/CAM.
Die Antwort auf die Kosten für eine RP-Anlage kann man nicht auf die Anschaffung reduzieren.
Es kommt zuerst einmal auf die Erwartungen an die Bauteile an,
welchen Zweck sollen Sie erfüllen, welche Materialien funktionieren, Bauteilgrösse, Genauigkeit, wie aufwendig müssen Stützkonturen oder Supportmaterial entfernt werden, besondere Anforderungen an die Platzierung der Maschine ....
Einige Faktoren, denen man sich bewusst sein sollte, bevor man eine scheinbar günstigere Variante wählt.
Zum Preisspektrum: Einsteigermaschinen gibt es ab ca. 10.000,- ohne Zubehör, professionellere Lösungen fangen bei 70.000,- an, große Bauräume (z.B. 500 x 400 x 200) erfordern schon eine Investition von > 120.000 und mehr.

Wie gesagt, keine Entscheidung, die "nur" über den Anschaffungspreis gefällt werden sollte.


------------------
Antonius Köster GmbH & Co. KG - innovative CAD/CAM-Lösungen      

      ... wir machen das schon ...               

Entwicklung - Modelle - Prototypen - Formen - Fräsprogramme - FreeForm - Flächenrückführung

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Moosbach2
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Moosbach2 an!   Senden Sie eine Private Message an Moosbach2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Moosbach2

Beiträge: 7
Registriert: 29.11.2009

erstellt am: 24. Jun. 2010 19:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für noxx 10 Unities + Antwort hilfreich

Was wird denn wohl eine gebrauchte Maschine kosten?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

akcadcam
Mitglied
Modellbauermeister


Sehen Sie sich das Profil von akcadcam an!   Senden Sie eine Private Message an akcadcam  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für akcadcam

Beiträge: 112
Registriert: 04.02.2001

Freeform
Geomagic
Cimatron
WorkNC
Rhino

erstellt am: 26. Jun. 2010 11:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für noxx 10 Unities + Antwort hilfreich

Es gibt einen Händler für gebrauchte RP-Maschinen in Frankreich: Multistation

Aber, der vermeintlich günstige Anschaffungspreis darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass so eine Anlage auch hin und wieder gewartet werden muss.
Wenn das Budget zu klein für eine Neue ist, sollte man das dem Lieferanten mitteilen, der sucht auch schon einmal einen Abnehmer, wenn ein bestehender Kunde auf eine neuere oder grössere Maschine umsteigen will.
Auf alle Fälle wäre ich vorsichtig mit Auktionen, da oft nicht ersichtlich ist, in welchem Zustand sich das Gerät befindet.

Und für ganz kleine Budgets noch ein Tipp: Rapman

Eine kleine FDM Anlage für 1000€ - 3000€ (vom Bausatz bis Komplettpaket), nicht HighEnd, aber das erwartet bei dem Preis auch niemand...

------------------
Antonius Köster GmbH & Co. KG - innovative CAD/CAM-Lösungen      

      ... wir machen das schon ...

    SERVICE - PRODUCTS - CONSULTING              

Entwicklung - Modelle - Prototypen - Formen - Fräsprogramme - FreeForm - Flächenrückführung - Direct-Texturing

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Spaceman2411
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Spaceman2411 an!   Senden Sie eine Private Message an Spaceman2411  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Spaceman2411

Beiträge: 8
Registriert: 26.10.2009

erstellt am: 28. Jun. 2010 07:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für noxx 10 Unities + Antwort hilfreich

eine FDM Anlage für 1-3 T€ ??? Echt woher ???

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

akcadcam
Mitglied
Modellbauermeister


Sehen Sie sich das Profil von akcadcam an!   Senden Sie eine Private Message an akcadcam  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für akcadcam

Beiträge: 112
Registriert: 04.02.2001

Freeform
Geomagic
Cimatron
WorkNC
Rhino

erstellt am: 28. Jun. 2010 18:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für noxx 10 Unities + Antwort hilfreich

Rapman:  http://www.rap-man.com/index.asp

In Deutschland bei RTC: http://www.rtc-germany.com/

Aber wie gesagt, nicht vergleichen mit professionellen Lösungen, eher gedacht für Ausbildung.

------------------
Antonius Köster GmbH & Co. KG - innovative CAD/CAM-Lösungen      

      ... wir machen das schon ...

    SERVICE - PRODUCTS - CONSULTING              

Entwicklung - Modelle - Prototypen - Formen - Fräsprogramme - FreeForm - Flächenrückführung - Direct-Texturing

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Spaceman2411
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Spaceman2411 an!   Senden Sie eine Private Message an Spaceman2411  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Spaceman2411

Beiträge: 8
Registriert: 26.10.2009

erstellt am: 01. Jul. 2010 10:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für noxx 10 Unities + Antwort hilfreich

Sorry dir den Wind aus den Segeln nehmen zu müssen, aber RTC vertreibt 3S Printer von Objet und das ist kein FDM verfahren sondern eine Polyjet Technologie. Die Druck Kunststoff aus einem Druckkopf, vergleichbar mit nem Tintenstahldrucker, hat mit FDM nix zu tun.

und mit 3000 € auch nicht 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

akcadcam
Mitglied
Modellbauermeister


Sehen Sie sich das Profil von akcadcam an!   Senden Sie eine Private Message an akcadcam  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für akcadcam

Beiträge: 112
Registriert: 04.02.2001

Freeform
Geomagic
Cimatron
WorkNC
Rhino

erstellt am: 04. Jul. 2010 16:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für noxx 10 Unities + Antwort hilfreich

@ spaceman2411:

Ich surfe weiter (die Sache mit dem Wind).

Klar ist RTC bekannt als Objet-Vertriebspartner.
Meine Eden ist auch über RTC bestellt worden.
Und eine Eden ist auch(leider) nicht für 3000€ zu haben.

ABER, RTC vertreibt ebenfalls den Rapman, auch wenn das auf der Webseite noch nicht zu sehen ist.
Und über das Bauprinzip des Rapman kannst Du dich ja auf dem ersten Link informieren - daher auch der Hinweis auf beide Unternehmen.

------------------
Antonius Köster GmbH & Co. KG - innovative CAD/CAM-Lösungen      

      ... wir machen das schon ...

    SERVICE - PRODUCTS - CONSULTING              

Entwicklung - Modelle - Prototypen - Formen - Fräsprogramme - FreeForm - Flächenrückführung - Direct-Texturing

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Techniker (m/w/d) Konstrukteur Maschinenbau
Menschen und Technologien verbinden. Den Perfect Match für unsere Kunden gestalten. Immer die richtigen Experten für die jeweilige Herausforderung finden - das ist unser Anspruch bei FERCHAU und dafür suchen wir Sie: als ambitionierten Kollegen, der wie wir Technologien auf die nächste Stufe bringen möchte. Wir realisieren spannende Projekte für namhafte Kunden des Maschinenbaus und übernehmen Verantwortung für komplexe Entwicklungsprojekte....
Anzeige ansehenMaschinenbau
austrianprototyp
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von austrianprototyp an!   Senden Sie eine Private Message an austrianprototyp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für austrianprototyp

Beiträge: 1
Registriert: 10.07.2010

erstellt am: 10. Jul. 2010 19:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für noxx 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo!

Ich habe gehört, du bist auf der Suche nach einem günstigen 3D Drucker!
Ich hab einen auf Exapro gesehen. Der ist von 3D Systems!

Also ich finde den Drucker nicht schlecht.
Wir haben den gleichen bei uns im Haus stehen!

Falls du ein paar Daten haben willst, oder Fragen hast, stehe ich dir gerne zur Verfügung!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz